ApoRetrO

Wie 2018 hätte gewesen sein können Alexander Müller, 29.12.2018 08:04 Uhr

Berlin - Jahresrückblicke können ja manchmal etwas deprimierend sein. Deswegen stellen wir uns lieber einfach vor, wie 2018 hätte gewesen sein können, wenn die Menschen etwas freundlicher, ehrlicher und mutiger gewesen wären. Dann freut man sich automatisch mehr aufs neue Jahr!

Januar
Wie wäre es zum Beispiel mit einem Serienbrief zum Jahresanfang. Jede Apotheke erhält von jeder Krankenkasse ein Schreiben, mit einer Variante dieses Inhalts: Hiermit teilen wir Ihnen mit, dass wir in diesem Jahr vollständig auf Retaxationen verzichten werden. Wir danken Ihnen für die ausgezeichnete Arbeit und den nimmermüden Einsatz für unsere Versicherten und gehen davon aus, dass Sie bei der Abrechnung alles richtig machen.“ In dieser Welt würde ein „Genehmigt wie beantragt“ auch keine Retaxation nach sich ziehen.

Februar
Sat.1 strahlt den Beitrag: „So verarschen uns Apotheken“ aus – und muss kurz darauf einräumen, dass sich das Redaktionsteam alles nur ausgedacht hat. Zur Wiedergutmachung wird eine zwölfteilige Dokumentation über Rezeptur, Notdienste & Co. gedreht. Nicht nur die Versender in Cottbus, sondern alle Versandapotheken werden daraufhin abgeschaltet. Jens Spahn (CDU) will das ihm angetragene Ministeramt erst ablehnen. Sein Vorgänger Hermann Gröhe hat das Rx-Versandverbot zwar in den Koalitionsvertrag geboxt, aber das braucht es ja jetzt gar nicht mehr. Es kommt zum 2hm-Gutachten in die Schublade. Den Schlüssel verliert Gröhe irgendwie. In der Tagespresse wird er dafür nicht gescholten, weil im Blätterwald gerade einen Apotheker gefeiert wird, der ein Baby gerettet hat.

März
Die neue Datenschutz-Grundverordnung sorgt überall für Panik – nur nicht bei den Apothekern. Denn die sind seit Monaten vollumfänglich informiert worden und gut vorbereitet. Und dass es jetzt keine Bestellungen über WhatsApp mehr gibt, macht gar nicht. Längst gibt es eine einheitliche Bestellplattform für alle Apotheken, die bei allen Endgeräten von Apple, Google & Co. schon installiert ist und mit dem neuerdings vergüteten Botendienst die flächendeckende Versorgung in eine neue Dimension führt.

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Vermögensplanung

Apobank kümmert sich um Geld und Rendite»

Großhändler

Schinnenburg zu Gast bei Gehe»

10 Millionen Euro

Apo-Discounter: Investor übernimmt Mehrheit»
Politik

Kammerpräsident einstimmig wiedergewählt

Alle für Friedemann Schmidt»

Brandenburg

Karawanskij will Krankenhäuser zu Gesundheitszentren ausbauen»

Versichertengelder

Werbung: Was dürfen Krankenkassen?»
Internationales

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»
Pharmazie

Psoriasis-Arthritis

Studie: Taltz besser als Humira»

LABOR-Download

AMK-Rückrufe: 14.06. - 21.06.2019»

„Aus wirtschaftlichen Gründen“

Montelukast-Hormosan nicht mehr verkehrsfähig »
Panorama

Nachwuchsförderung

Pharmaziestudenten erhalten Carl-Friedrich-Mohr-Preis»

Saarland

Assistenzarzt soll Kinder an Uni-Klinik sexuell missbraucht haben»

Medikationsfehler

Häusliche Pflege: Die Angst vor dem Pillengeben»
Apothekenpraxis

„Nie mehr unvorbereitet in die Apotheke“

Warentest: Jedes vierte OTC-Medikament fällt durch»

Beratung rettet Leben

„Dann kann nur die Apotheke vor Ort helfen“»

Nachfolger gesucht

Praxis vor dem Aus – Apothekerin ist schockiert»
PTA Live

Anja Alchemilla

Die Schwierigkeiten der Rückkehr in den PTA-Beruf»

Burn-Out in der Filmbranche 

„In der Apotheke gibt es keine Ellbogenmentalität“»

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Das könnt ihr auch!»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Angepasstes Bakterium

Volkskrankheit: Helicobacter-Infektion»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»