Podcasts

Was sind die Podcasts von APOTHEKE ADHOC und wie kann ich sie hören?

Unsere Podcasts sind Audio-Beiträge, die von uns im Internet zum kostenfreien Download zur Verfügung gestellt werden. Alle Folgen sind per Klick auf die einzelne Episode im Webbrowser abrufbar, sowohl via Computer als auch mit einem mobilen Endgerät. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, die Podcasts über Acast, Spotify und Apple Podcasts anzuhören und zu abonnieren.

Benötige ich ein spezielles Programm, um einen Podcast anzuhören?

Sie benötigen kein spezielles Programm, um sich unsere Podcasts anzuhören. Sie haben allerdings die Möglichkeit, sich die Podcasts in unterschiedlichen Formaten herunterzuladen. Möchten Sie die Folgen über einen Streaming-Anbieter anhören bzw. herunterladen, wählen Sie bitte Spotify oder Apple Podcasts aus. Dort können Sie unsere Podcasts direkt abonnieren und bekommen so jeden neuen Beitrag automatisch zugesendet.

Kostet mich das Hören der APOTHEKE ADHOC-Podcasts etwas?

Unsere Podcasts sind als Service insbesondere für Apothekenteams und die Pharmabranche gedacht und kostenlos abrufbar.

Weiteres
Anhörung im Gesundheitsausschuss
Zwei Apothekerinnen, viele Themen»
„Objektiverer Maßstab erforderlich“
Kassen: Botendienst nur bei Behindertenausweis»
Apotheker kämpfen um Gärtnerei
Für PTA und PKA: Der Garten muss bleiben!»
„Aufgaben der PTA werden immer umfangreicher.“
PTA-Förderpreis: 18. Veranstaltung mit starker Resonanz»
Herzinfarkt, Schlaganfall & Nierenschäden
Diabetes als Risikofaktor»
A-Ausgabe Dezember
90 Seconds of my life»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Schwangere sind nicht automatisch befreit
Retaxgefahr: Zuzahlung in der Schwangerschaft»
Mehrkosten, Belieferung & Heilung
Retaxgefahr: BG-Rezept»
Schlüsselrolle bei wichtigen Stoffwechselfunktionen
Hautvitamin B2: Vorstufe von Coenzymen»
Trockene Haut, Rötungen und Entzündungen
Handekzeme: Ursache, Symptome, Behandlung»