Kammerchef: „Apotheken kommen aus einer Art Reservat“

Interview Dr. Kai Christiansen

Kammerchef: „Apotheken kommen aus einer Art Reservat“

Mit 49 Jahren ist Dr. Kai Christiansen in Schleswig-Holstein der jüngste Kammerpräsident der Republik. Den Schwerpunkt seiner... Mehr»

  • Faktencheck: Kinder als Boten

    LABOR-Debatte #29

    Faktencheck: Kinder als Boten

    Ein Kind kommt in die Apotheke und verlangt eine Packung Aspirin oder möchte das Rezept für die Großmutter einlösen. Gibt man dem Kind die Medikamente... Mehr»

  • EU will Whistleblower besser schützen

    Zyto-Skandal

    EU will Whistleblower besser schützen

    Die EU-Kommission will Informanten wie Martin Porwoll in Zukunft besser schützen. Der ehemalige kaufmännische Leiter der Alten Apotheke in Bottrop hatte... Mehr»

  • Apothekenverbund kontrolliert Klinikärzte

    Krankenhausversorgung

    Apothekenverbund kontrolliert Klinikärzte

    Der auf Station präsente Apotheker als Partner von Klinikärzten und Pflegekräften: Die Antares-Gruppe hat in 16 Jahren reichlich Erfahrungen in der... Mehr»

  • Spahn will Druck, aber keinen Zwang

    Organspende

    Spahn will Druck, aber keinen Zwang

    Mehr Menschen als bislang sollen sich über eine mögliche Organspende klar werden. Diese Auseinandersetzung wünscht sich Bundesgesundheitsminister Jens... Mehr»

Mediathek
  • Klarnamen auf dem Kittel unzulässig

    ApoRetrO

    Klarnamen auf dem Kittel unzulässig

    Das war ja klar. Allen falschen Beschwichtigungen zum Trotz hält die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) noch ein paar richtig fiese Überraschungen für... Mehr»

  • „Ihr wart Teil unseres Lebens“

    Apotheken-Aus nach 27 Jahren

    „Ihr wart Teil unseres Lebens“

    Der Countdown läuft. Ein paar Tage noch, dann ist die Barnim-Apotheke in Berlin-Marzahn Geschichte. Apotheker Klaus-Peter Brandts Betrieb scheint viele... Mehr»

Durchspülungstherapie bei Harnwegsinfekten

Harnwegsinfekte sind die zweithäufigste bakterielle Erkrankung. Dabei sind Frauen aufgrund ihrer kürzeren Harnröhre häufiger betroffen als Männer. Ausgelöst werden die meisten Infekte durch Escherichia coli.

Nieren- und Blasentees enthalten Pflanzen, die eine diuretische Wirkung besitzen. Häufig kommen zur harntreibenden Wirkung noch spasmolytische oder antiphlogistische Eigenschaften. Die Nierendurchblutung wird angeregt und durch die erhöhte Harnmenge sollen Erreger von den Schleimhäuten ab- und ausgespült werden, um eine schnellere Genesung und Linderung der Beschwerden zu fördern.

Mehr zum Thema »
  • Zecken

    Huml: FSME-Impfstatus bei Kindern prüfen

    Huml: FSME-Impfstatus bei Kindern prüfen

    In Bayern sind in diesem Jahr bislang zehn Menschen an Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) erkrankt. Landesgesundheitsministerin Melanie Huml (CSU)... Mehr»

    Gehaltstarifvertrag

    Bald mehr Geld für PTA?

    Bald mehr Geld für PTA?

    Die Apothekengewerkschaft Adexa bereitet sich auf Tarifverhandlungen mit den Arbeitgebern vor. Der aktuelle Gehaltstarifvertrag sei rechtzeitig... Mehr»

  • Tradition in Bayern

    Apotheke mit Gottes Segen

    Apotheke mit Gottes Segen

    Die neue, schnelle Zugverbindung Berlin-München hat eine. Und die neue Steinmarkt-Apotheke im bayerischen Cham-Süd auch. Wer in Bayern ein Unternehmen... Mehr»

    Ausbildung

    Ägypter träumt von deutscher Approbation

    Ägypter träumt von deutscher Approbation

    Eine deutsche Apotheke hat Mohamed Salama noch nie betreten. Dennoch will der junge Pharmazeut aus Ägypten hierzulande Fuß fassen. Der 27-Jährige will... Mehr»

  • Antimykotika

    Fußpilz-Mittel überzeugen Öko-Test

    Fußpilz-Mittel überzeugen Öko-Test

    Die Experten von Öko-Test haben sich erneut den Mitteln aus der Apotheke gewidmet. Diesmal testeten sie Antimykotika. Die meisten Präparate schnitten... Mehr»

    Hobbymusiker gesucht

    Endlich! Erstes Pharmazeutenorchester geplant

    Endlich! Erstes Pharmazeutenorchester geplant

    Vom Orchestergraben in die Offizin – und wieder zurück. Roberto Frontini ist seit Januar im Ruhestand. Der ehemalige Direktor der Apotheke des... Mehr»

  • Apotheke in Aktion

    Kicken und tippen hilft Kindern

    Kicken und tippen hilft Kindern

    Alte Buntstifte machen Beine. Genauer gesagt: Sie finanzieren eine Bewegungstherapie für ein Kind im Rollstuhl. Glauben Sie nicht? Dann gehen Sie mit... Mehr»

    Datenschutz

    DS-GVO: Keine Angst vor Abmahn-Anwälten

    DS-GVO: Keine Angst vor Abmahn-Anwälten

    Was Post von findigen Abmahnanwälten betrifft, sind Apotheker gebrannte Kinder. Wegen irgendeines exotischen Nahrungsergänzungsmittels ist so manchem... Mehr»

  • Kommentar

    PTA verdienen mehr

    PTA verdienen mehr

    In Apotheken werden händeringend Fachkräfte gesucht. PTA sind Mangelware. Das Gehalt dürfte für Berufseinsteiger und ausgebildete Fachkräfte ein Grund... Mehr»

    Marketing

    Apotheker wird Teleshopping-Star

    Apotheker wird Teleshopping-Star

    Der Quickborner Apotheker Dr. Volker Krainbring hat ein Präparat gegen Fuß- und Nagelpilz entwickelt. Jetzt soll die Vermarktung im großen Stil... Mehr»

  • Wechselwirkung

    Arzneimittel und Sonne: Das kann passieren

    Arzneimittel und Sonne: Das kann passieren

    Hautrötungen, Blasen und Pigmentverschiebungen können die unangenehmen Folgen von Sonnenbädern sein. Durch Arzneimittel können Hautreizungen begünstigt... Mehr»

    Erstattungsbeträge

    Importeure: Hersteller fürchten Wettbewerber

    Importeure: Hersteller fürchten Wettbewerber

    Die Reimporteure sehen sich nach der Entscheidung des Landessozialgerichts Berlin-Brandenburg (LSG) über die Verhandlungen von Erstattungspreisen... Mehr»