PTA Live

Fresh-up: Pille danach

Notfallverhütung

Fresh-up: Pille danach

Verhütungspanne oder Verhütung ganz vergessen: Kundinnen, die eine ungewollte Schwangerschaft vermeiden wollen, können in... Mehr»

  • Dosierfalle Tropfen

    Flüssige Arzneiformen

    Dosierfalle Tropfen

    Tropfen können eine individuelle Dosierung gewährleisten – vorausgesetzt die Handhabung stimmt. Denn Tropfen ist nicht gleich Tropfen. Trotz identischem... Mehr»

  • Mit QMS Wissen bündeln

    Labor-Debatte #13

    Mit QMS Wissen bündeln

    In der Apotheke muss nicht jeder alles können. Jeder Mitarbeiter hat einen anderen Wissensstand, der auch für das Zuständigkeitsgebiet entscheidend ist.... Mehr»

Fresh-up: Rezepturkennzeichnung

Dauerhaft, deutlich, deutsch – das sind die Minimalanforderungen an ein Rezepturetikett. An die Kennzeichnung von patientenindividuellen Zubereitungen werden jedoch weitaus mehr Anforderungen gestellt. Reicht die Angabe „ad“ für die Gesamtmenge? Müssen Gefahrensymbole aufgebracht werden? Sind freie Formulierungen erlaubt? Was muss drauf aufs Etikett?

Die Vorgaben zur Rezepturkennzeichnung in der Schnellübersicht »
  • Vorsicht bei Amiodaron und Atorvastatin

    Repetitorium HMG-CoA-Reduktase-Hemmer

    Vorsicht bei Amiodaron und Atorvastatin

    Statine sind für die Regulierung der Lipidspiegel von großer Bedeutung. Die Wirkstoffe bergen verschiedene Nebenwirkungen und treten mit anderen... Mehr»

  • Evidenz + Erfahrung = Apotheke

    LABOR-Debatte #2

    Evidenz + Erfahrung = Apotheke

    Omas Hausrezepte wirken immer! Wer könnte widersprechen? Vielleicht die Wissenschaft. Immer stärker werden auch OTC-Medikamente auf ihre Wirksamkeit... Mehr»

  • Nasenspray: Wege aus der Sucht

    Arzneimittelmissbrauch

    Nasenspray: Wege aus der Sucht

    Abschwellende Nasensprays zählen zu den absatzstärksten Produkten in Apotheken. Von den scheinbar harmlosen Produkten wurden 2017 etwa 80 Millionen... Mehr»