Diskrete Beratung, Traubenzucker & Co. Warum es gut ist, PTA im Freundeskreis zu haben

Warum es gut ist, PTA im Freundeskreis zu haben

Pharmazeut:innen im Freundeskreis zu haben kann Gold wert sein: Sie stehen bei Fragen rund um Arzneimittel stets als Ansprechpartner:in zur Verfügung und haben... Mehr»

Checkpoint-Inhibitoren: Tipps für das Beratungsgespräch

Checkpoint-Inhibitoren spielen aufgrund ihrer immunstimulierenden Wirkung seit einigen Jahren eine Rolle in der Onkologie. Zu den unterschiedlichen Wirkstoffen... Mehr»

Glucose-Lösung: Neue Defekturprüfanweisung

Lange Zeit hat die Glucose-Lösung kaum mehr eine Rolle in der Rezeptur gespielt. Seitdem aber auch das letzte Produkt der fertigen Glucose-Lösungen zur... Mehr»

Pädiatrie: Melatonin mit Vorsicht genießen

Melatonin erfährt seit längerer Zeit einen Hype. Weil viele freiverkäufliche Mittel den Stoff enthalten, gehen auch einige Eltern davon aus, dass die Präparate... Mehr»

Urlaubszeit soll Erholungszeit sein Urlaub mit krankem Kind: Was gilt für Arbeitnehmer?

Urlaub mit krankem Kind: Was gilt für Arbeitnehmer?

Der lang ersehnte Sommerurlaub steht an. Mit der Familie möchte man die Urlaubszeit unbeschwert genießen. Verreist man mit Kindern besteht jedoch die Gefahr,... Mehr»

Arten, Folgen, Therapie Fresh-Up: Schwindel

Fresh-Up: Schwindel

Oft kommt er plötzlich und ohne Vorwarnung: Schwindel kann ganz schön furchteinflößend sein. Vor allem dann, wenn er immer wieder auftritt. Nicht selten haben... Mehr»

Flug gestrichen – Muss der Chef warten?

In diesem Sommer wollen viele Menschen nun endlich wieder verreisen. Doch das Glück wird getrübt von zahlreichen Flugausfällen und massiven Verspätungen.... Mehr»

Wichtiger Hilfsstoff in der Rezeptur fehlt Gelbildner: Hydroxyethylcellulose 10.000 nicht lieferbar

Gelbildner: Hydroxyethylcellulose 10.000 nicht lieferbar

Apotheken sehen sich aktuell durch fehlende Fiebersäfte mit der Frage konfrontiert, welche Alternativen es gibt, um Patient:innen weiterhin mit Paracetamol- und... Mehr»

NRF-Update: Daten zu Ibuprofen-Säften ergänzt

Das Herstellen von Fiebersäften ist in vielen Apotheken gerade Thema. Dabei wird die patientenindividuelle Anfertigung kontrovers diskutiert, oft steht dabei... Mehr»

Rezeptfehler: Wie sage ich es der Praxis?

Im Arbeitsalltag bekommt man manchmal Rezepte in die Hand, die Fehler aufweisen. Dies kann zu unangenehmen Situationen und Kommunikationsproblemen führen. Fünf... Mehr»

„Die Dosierangabe war eine Lachnummer“

Apothekenangestellte verbringen wegen Rückfragen in der Arztpraxis immer mehr Zeit am Telefon. Das ist die Erfahrung von PTA Gertrud Schmiedel*. „10 Prozent des... Mehr»

Weiteres
Weiterentwicklung von Probiotika
Microbiotica kooperiert mit Evonik»
Millionenanleihe zurückgekauft
Zur Rose: Cash-Reserve schon wieder weg»
Stada-Produkt in EU zugelassen
Kinpeygo: Budesonid gegen Nephropathie»
Dimenhydrinat gegen Übelkeit und Erbrechen
Pädia: VomiSaft in Einzelfläschchen»
Behandlung von Netzhauterkrankungen
Vabysmo: Konkurrenz für Eylea»
B-Ausgabe September
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Jede Verordnungszeile einzeln
Mehrfachverordnungen: Wie wird beliefert?»
Was wird von der Kasse erstattet
Retaxgefahr: Sprechstundenbedarf auf Rezept»
Wenn die Verordnung nicht eindeutig ist
N1 verordnet, aber nicht im Handel: Was gilt?»