ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Spahn lässt keine Wünsche offen Alexander Müller, 22.12.2018 08:00 Uhr

Berlin - Montag, Kinder, wird’s was geben. Nur was? Das Päckchen unter dem Weihnachtsbaum der Apotheker ist ziemlich klein und es fühlt sich sehr weich an. Das Rx-Versandverbot ist es sicher nicht, das wäre kantiger und bedeutend schwerer. Schon der Wunschzettel in diesem Jahr war eine einzige Streichliste. Was soll‘s, man bekommt halt nichts geschenkt auf dieser Welt.

Stimmt nicht so ganz: Spott bekommt man fast immer gratis. Der Berliner Satire-Autor Lorenz Meyer nahm für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung diesmal die Apotheker aufs Korn. Er hat sieben Standardphrasen ausgemacht, die er offenbar öfter in der Offizin hört. Erkennen Sie sich wieder?

Eine der Phrase ist: „Mit einer Apotheke kann man schon lange kein Geld mehr verdienen.“ Was in den Ohren vieler Leute vielleicht klingt wie das larmoyante Gejammer eines Gutverdieners, ist leider viel zu oft traurige Realität. Natürlich geht es nicht allen Apotheken schlecht und einigen sogar ausgesprochen gut. Zur Wahrheit gehört aber auch, dass immer mehr Apotheken schließen.

Ausgerechnet in der Woche vor Weihnachten mehrten sich wieder die Meldungen von Apotheken, mit denen es vorbei ist oder zu Ende geht. Mal ist es eine kleine Landapotheke, die aufgegeben wird – ausgerechnet das eigene Elternhaus. Und während sich hier lange abgezeichnet hat, dass sich der Standort nicht rechnet, ist dieses Team aus allen Wolken gefallen. Und wenn es ganz bitter kommt, fragt der Pharmazierat mitten in der Revision, ob man die Apotheke nicht lieber schließen möchte.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Digitalisierung

Per Clickdoc zu Arzt und eRezept»

Windel-Dermatitis

Apotheker-Popo-Creme bis New York verschickt»

Skonto und Rabatt

Wegen TSVG: Großhändler passen Konditionen an»
Politik

Landapotheken

„Die sächsischen Apotheker dürfen die Sozialministerin auf ihrer Seite wissen“»

ACAlert zur Europawahl

Apotheker wollen keine Gesundheits-EU»

ACAlert zur Europawahl

Inhaber lieben die CDU»
Internationales

PGEU

EU-Apothekerverband fordert Honorar für Engpässe»

CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“»

Protestaktion

Basel: Der Sarg vor der Apotheke»
Pharmazie

Vaginalatrophie in der Menopause

Intrarosa: Theramex bringt DHEA-Zäpfchen»

Krebsmedikamente

Bavencio gegen Nierenzellkarzinom»

Neue Warnhinweise in den USA

Zopiclon & Co: Lebensgefährliches Schlafwandeln»
Panorama

Mit Kreativpreis ausgezeichnet

Apotheke erklärt Erfolgsrezept»

Werbekampagne

eRezept: Apotheker kapern DocMorris-Plakat»

Wirkstoff.A

Flasche oder Blüte? Cannabis in der Apotheke»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Der Spahn-Lauterbach-Komplex»

Pharmazeutische Bedenken

Sonder-PZN: TK will Apotheker sprechen»

Interview Dr. Stefan Hartmann

Plädoyer für die Clan-Apotheke»
PTA Live

LABOR

AMK-Meldungen jetzt als Download»

Nebentätigkeit

PTA und Bauchtanz-Lehrerin»

Zeckenbisse

Fresh-up: Borreliose»
Erkältungs-Tipps

Nasennebenhöhlenentzündungen

Sinusitis: Wenn die Nase dicht macht»

Fünf Tipps

Ohrentropfen richtig anwenden »

Immunabwehr

Lymphe: Kernstück des Immunsystems»
Magen-Darm & Co.

Schleimhautschädigung

Magengeschwür: Bohrender Schmerzbringer»

Darmbeschwerden

Obstipation: Trinken und Bewegung oft nicht ausreichend»

Heilpflanzenportrait

Mariendistel: Ein Alleskönner für die Verdauung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»

Wie Kate Middleton

Der Schwangerschaftsübelkeit trotzen»

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»