Tauschbörse für Grippeimpfstoffe

, Uhr

Berlin - Idee ohne Hoffnung: Angesichts der Lieferengpässe bei Grippeimpfstoffen will der Bayerische Apothekerverband eine Tauschbörse einrichten. Garantieren, dass eine entsprechende Liste erstellt wird, kann der Verband nicht. Schließlich wisse man nicht, ob noch Impfdosen vorrätig seien.

„Wir möchten den kollegialen Austausch von Grippeimpfstoffen initiieren und fördern. Das heißt, dass Apotheken möglicherweise noch vorhandene, überzählige Lagerbestände an die Geschäftsstelle des BAV melden“, so der 1. Vorsitzende Dr. Hans-Peter Hubmann. Der Verband will dann eine Liste mit den Kontaktdaten der Apotheken und der Anzahl der noch vorrätigen Impfdosen erstellen. Diese soll auf der Website im Mitgliederbereich veröffentlicht werden. „So können sich Kollegen direkt an Apotheken wenden, die noch über Impfstoff verfügen“, so Hubmann.

Die Liste soll online gehen, sobald die ersten Meldungen eingegangen sind. Der Verband kündigt zudem an, die Liste fortlaufend zu aktualisieren. „Es kann allerdings nicht gewährleistet werden, dass tatsächlich noch Impfdosen vorrätig sind und die besagte Liste überhaupt zustande kommt“, heißt es weiter.

„Mit dieser Maßnahme wollen wir als Bayerischer Apothekerverband zum einen unsere Möglichkeiten nutzen, die Impfung der Bevölkerung so lange wie möglich zu sichern. Zum anderen zeigen wir, dass die öffentlichen Apotheken bei Fällen wie diesem ihren Teil zur Problemlösung beitragen“, so Hubmann. Laut BAV können in Bayern aktuelle Bestellungen von Impfstoffen so gut wie gar nicht mehr beliefert werden.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Apotheker denkt radikal um »
Druck auf Softwarehäuser
TI-Nachzügler aufgeschreckt »
Weiteres
Entwurf für 12- bis 17-Jährige
BMG will mehr Impfangebote für Jugendliche»
Seehofer kündigt Kontrollen an
Einreise-Testpflicht gestartet»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Apotheker denkt radikal um»
Druck auf Softwarehäuser
TI-Nachzügler aufgeschreckt»
Übelkeit, Durchfall & Co. im Sommer
Wenn die Hitze auf den Magen schlägt»
Die Psyche übernimmt das Kommando
Wenn der Stress auf den Magen schlägt»