Kommentar

Spahns Tanz auf dem Vulkan Lothar Klein und Nadine Tröbitscher, 21.11.2018 15:02 Uhr

Berlin - Jongliert nicht zu viele Bälle gleichzeitig in der Luft! Diesen Tipp gab Jens Spahn als gesundheitspolitischer Sprecher der Unionsfraktion der ABDA vor einigen Jahren, als es um deren Honorarforderungen ging. Gemessen daran muss der heutige Bundesgesundheitsminister ein zirkusreifer Meisterjongleur auf dem Hochseil sein. Von Valsartan bis Grippeimpfstoff: Spahn ist auf so vielen politischen Baustellen zugange, dass er darauf achten muss, nicht krachend abzustürzen, kommentieren Lothar Klein und Nadine Tröbitscher.

Wer allzu geldgierig daherkommt, dem vertraut man sein Erspartes nicht an. Im übertragenen Sinne trifft diese Lebensweisheit auch Spahns ungezügelten und offen zur Schau gestellten Ehrgeiz aufs höchste CDU-Parteiamt zu. Seit der 38-jährige seine Kandidatur angemeldet hat, hat er seine politische Schlagzahl nochmals erhöht. Das Thema Pflege ist gesetzgeberisch abgehakt, das Beitragsentlastungsgesetz ebenso. Damit liegt Spahn im Plan. Den Ärzten verordnet der umtriebige Bundesgesundheitsminister mehr Sprechstunden für GKV-Patienten. Der Protest der Medizinmänner hält ihn nicht ab.

Mit der AMG-Novelle stellt Spahn so eben mal die eingefahrenen Wege der Zytostatikaversorgung zur Disposition, regelt den sensiblen Bereich der Orphan Drugs neu, während nebenan im BMG die Manager der Arzneimittelhersteller ahnungslos im Pharmadialog mit seinem beamteten Staatssekretär vorlieb nehmen müssen. Spahn prescht vor, an politischen Kleiderordnungen hat er sich noch nie gestört. Das kann man gut, dass kann man modern finden – aber auch nicht. Wem der Ehrgeiz aus allen Poren dampft, der schürt auch Misstrauen gegen sich selbst.

Mit seiner Kandidatur für den CDU-Vorsitz hat sich Spahn zum Modell seines eigenen Politikstils ausgerufen: Kontrovers, aber sachlich diskutieren, Lösung liefern und rasch umsetzen. Problem erkannt, Problem gebannt, so will Spahn die mit dem trägen Berliner Politikbetrieb unzufriedenen Wähler zurückgewinnen. Jeden Tag mindestens eine Spahn-Schlagzeile soll seinen Rückstand im Kandidatenrennen verkürzen. Und wenn ihm die Gesundheitspolitik als Spielwiese nicht ausreicht, muss eben das Migrationsthema zur Profilierung herhalten.

  • 1
  • 2

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Corona-Krise

Aktuell 23 Apotheken geschlossen»

Covid-19

Erhöhen Legionellen die Todesrate einer Corona-Infektion?»

Corona im Team

Nordrhein: Apotheker appellieren an Gesundheitsämter»
Markt

meinRezept.online

ePapierrezept: Start-up verspricht weniger Ärger mit den Ärzten»

Versandapotheken

Wegen Corona: Shop Apotheke hebt Prognose an»

Corona-Generalversammlung

Zur Rose sperrt Aktionäre aus»
Politik

Bis Ende Juli

Berlin: Kammer stundet Beiträge»

Telematikinfrastruktur

PKV kehrt in die Gematik zurück»

Corona

Spahn: Aufbau von hiesiger Maskenproduktion unterstützen»
Internationales

Wegen NDMA-Verunreinigung

USA: Ranitidin muss komplett zurück»

Streit um Schutzmaßnahmen

Amazon und Corona: Verstoß gegen Menschenrechte?»

Drastische Corona-Maßnahme

Mundschutzpflicht: Apotheke schließt nach Shitstorm»
Pharmazie

Engpässe bei Chloroquin/Hydroxychloroquin

Wegen Corona: EMA sorgt sich um Rheumatiker»

Pneumokokken-Impfstoff

Pneumovax aus Japan: PZN kommt im Mai»

Allergische und chronische Rhinitis

Trotz Corona: Nasale Kortikosteroide nicht absetzen»
Panorama

Infektionsverlauf

RKI: Maßnahmen zeigen Wirkung – noch keine Entwarnung»

Covid-Medikamente

Spahn hofft auf Resochin»

Coronakrise

WHO prüft nun Wirksamkeit von Mundschutz»
Apothekenpraxis

Fördermittel

Treuhand-Checkliste: Corona-Hilfen»

Corona-Soforthilfe

Fördermittel: Apotheken teilweise ausgeschlossen»

Corona-Maßnahmen

Schichtbetrieb: Apotheker muss sich von Frau und Kindern trennen»
PTA Live

Corona-Folgen

Adexa: Corona-Zuschlag für Apotheken-Teams»

Fernunterricht

PTA unterrichtet via Chat»

USA

PTA stirbt an Corona-Infektion»
Erkältungs-Tipps

Schleimhautpflege gegen Infektionen

Gurgeln: Hausmittel mit Potenzial»

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»