Nadine Tröbitscher

Nadine Tröbitscher

Nadine Tröbitscher ist PTA. Nach Jahren in der Apotheke und einem Abstecher in den Außendienst hat sie Offizin und Rezeptur gegen die Redaktion getauscht und gehört seit 2016 zum Team von APOTHEKE ADHOC. Seit 2019 ist Nadine in der Redaktion von PTA IN LOVE, seit 2020 Chefredakteurin und seit 2023 Head of PTA IN LOVE sowie Chefredakteurin APOTHEKE ADHOC. Der Apotheke hat sie nie ganz den Rücken gekehrt.

Letzte Artikel

E-Rezept auch nach 28 Tagen abrechnungsfähig

Kassenrezepte sind in der Regel 28 Tage gültig – auch E-Rezepte. Doch nicht immer kann in der Frist geliefert werden, beispielsweise weil ein Arzneimittel nicht... Mehr»

AfP: Sonderkündigung noch bis 30. Juni

Die Pflicht zur Präqualifizierung für apothekenübliche Hilfsmittel entfällt. Die Verträge laufen trotzdem weiter. Die Apotheken haben seit Ostermontag die... Mehr»

Adexa fürchtet „Hauen und Stechen“ im Apothekenteam

Eine Reform im Apothekenwesen ist nötig, um die Arzneimittelversorgung auch in Zukunft sicherzustellen. Doch die Pläne aus dem Bundesgesundheitsministerium... Mehr»

Apotheke ohne Approbierte Light-Filialen: BtM nur montags

Light-Filialen: BtM nur montags

Eigentlich sollen die Pläne des Bundesgesundheitsministerium (BMG) die Arzneimittelversorgung nicht nur sichern, sondern auch verbessern. Doch in Wahrheit sind... Mehr»

Langes Warten und Uneinigkeit Sorge: Apotheken sind Ampel egal

Sorge: Apotheken sind Ampel egal

Lange hatten Politik und Apotheken auf den Referentenentwurf zum Apotheken-Reformgesetz (Apo-RG) gewartet. Denn die Eckpunkte hatte Bundesgesundheitsminister... Mehr»

Abgrenzung zum Versandhandel Philippi: Apotheken light verhindern!

Philippi: Apotheken light verhindern!

So ganz einig sind sich die Gesundheitsminister der Länder und Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) doch nicht, wenn es um die inhabergeführte... Mehr»

PTA ohne Apotheker: Gegenwind für Lauterbach

Die inhabergeführte Apotheke soll erhalten bleiben und die wohnortnahe Arzneimittelversorgung sichern. In diesem Punkt herrscht Einigkeit bei den... Mehr»

Gesundheitsministerkonferenz Standardzulassung für Fiebersäfte

Standardzulassung für Fiebersäfte

In Lübeck-Travemünde geht heute die 97. Gesundheitsministerkonferenz (GMK) zu Ende. Unter anderem hatten die Vertreter der Länder die Versorgung mit... Mehr»

Auftritt bei Gesundheitsministerkonferenz Lauterbach: „Wollen inhabergeführte Apotheke stützen“

Lauterbach: „Wollen inhabergeführte Apotheke stützen“

„Wir wollen die inhabergeführte Apotheke stützen“, machte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) bei der Pressekonferenz zur... Mehr»

Zweigapotheke: Rezeptur per Botendienst

Zweigapotheken sind derzeit nur Relikte aus vergangenen Zeiten oder Sonderfälle. Ende 2023 gab es ganze elf solcher Standorte, dabei handelt es sich um... Mehr»

Wie und wann reagiert die Abda?

Der Referentenentwurf zur Apothekenreform liegt vor. Jetzt muss die Abda nachlegen und reagieren. Welche Maßnahmen ergriffen werden, ist noch offen und wird... Mehr»

Lauterbach lässt die Fetzen fliegen

Der Referentenentwurf zur Apothekenreform liegt vor. Neue Überraschungen hält er nicht bereit – und auch für die Art und Weise, wie er in die Öffentlichkeit... Mehr»

Apothekenreform Das steht im Entwurf

Das steht im Entwurf

„Die Arzneimittelversorgung durch Apotheken ist derzeit grundsätzlich und flächendeckend sichergestellt“, heißt es im Referentenentwurf zum Gesetz für eine... Mehr»

Apothekenreform gleicht Trojanischen Pferd Overwiening: Kahlschlag und Kündigungen

Overwiening: Kahlschlag und Kündigungen

Über die Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) bringt das Bundesgesundheitsministerium (BMG) den Referentenentwurf zur Apothekenhonorar- und... Mehr»

Digitaler Kontakt statt Schmalspuroffizin Abda: Notfallzentrum verbunden mit Notdienstapotheke

Abda: Notfallzentrum verbunden mit Notdienstapotheke

Die vom Bundesgesundheitsministerium (BMG) geplanten Notfallapotheken lehnt die Abda ab, sie fordert die Politik auf, die „große Erfahrung“ der Apotheken in der... Mehr»

„BMG-Pläne entspringen Traumwelt“ Saar: Notfallapotheken sind Gesundheitskioske 2.0

Saar: Notfallapotheken sind Gesundheitskioske 2.0

Die Abda hat sich klar gegen Zweitoffizinen in neu geschaffenen Notfallzentren ausgesprochen. Auch Manfred Saar, Präsident der die Apothekerkammer des... Mehr»

Lauterbach hat Skonto-Freigabe zugesagt Overwiening: „Großhandel ist Gegenlobbyist“

Overwiening: „Großhandel ist Gegenlobbyist“

„Das Einzige, was uns zugesagt wurde, ist, dass Skonti wieder erlaubt werden“, so Abda-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening im Abyou-Talk. Zugeständnisse... Mehr»

Keine Akzeptanz für „Schmalspurapotheke“ Notfallapotheken: Kammern wollen Verträge schließen

Notfallapotheken: Kammern wollen Verträge schließen

Die Stellungnahme der Abda zum Referentenentwurf des Notfallgesetzes lässt noch auf sich warten – soll aber in den nächsten Tagen kommen. Im Gespräch mit der... Mehr»

PTA-Reform hätte Grundstein sein können Adexa: Keine PTA-Vertretung ohne Ausbildungsreform

Adexa: Keine PTA-Vertretung ohne Ausbildungsreform

Chance vertan. 2023 ist die PTA-Reform in Kraft getreten, doch spürbare Auswirkungen gibt es im Apothekenalltag nicht. Denn weder mehr Kompetenzen noch mehr... Mehr»

Notfallapotheken leisten nur Notdienst light

Notdienstpraxisversorgende Apotheken sollen in Notfallzentren die Versorgung mit Arzneimitteln und apothekenpflichtigen Medizinprodukten sichern. Dabei geht es... Mehr»

Meist gelesen

Cystus gegen Coronavirus: „RKI unfähig oder gleichgültig“

„Das ist die Krönung: Coronavirus in Deutschland“, schreibt der Hersteller Naturprodukte Dr. Pandalis. Die Angst vor dem neuartigen Coronavirus ist auch in... Mehr»

Zuzahlung beim E-Rezept ändern

Ich bin doch befreit – den Satz hören Apotheken immer wieder. Im Januar heißt es einmal mehr: Augen auf. Denn der Zuzahlungsstatus aus dem alten Jahr gilt nicht... Mehr»

Vorhofflimmern: Nebenwirkung von Omega-3

Omega-3-Fettsäuren werden verschiedene positive Eigenschaften zugesprochen und können Teil der Therapie der Hypertriglyceridämie sein. Doch es gibt neue... Mehr»

Repetitorium Thrombozytenaggregationshemmer Wie war das noch mit ASS und Ibuprofen?

Wie war das noch mit ASS und Ibuprofen?

Mehrmals täglich kommen Kunden und verlangen nach Schmerzmitteln wie Ibuprofen. Der Wirkstoff birgt jedoch Kontraindikationen und Wechselwirkungen. Unter... Mehr»

StroVac: Impfung gegen Harnwegsinfekte

Brennen beim Wasserlassen, häufiger Harndrang bei geringen Urinmengen können Symptome einer Blasenentzündung sein. Die Zystitis ist die am häufigsten... Mehr»

Hochdosiertes Vitamin D: Mehr Schaden als Nutzen

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat untersucht, ob die Einnahme hoher Dosen Vitamin D und Vitamin K2 aus Nahrungsergänzungsmitteln mit... Mehr»

Hustenmittel, die die Welt nicht braucht

Halten Hustenmittel, was sie versprechen? Öko-Test ging dieser Frage nach und untersuchte 24 Präparate, die in der Selbstmedikation in Apotheke und Drogerie... Mehr»

Repetitorium Wechseljahre Estrogen-Gel: Auf Nebenwirkung achten

Estrogen-Gel: Auf Nebenwirkung achten

Schweißausbrüche, Stimmungsschwankungen und Schlafstörungen zählen zu den häufigen Symptomen der Wechseljahre. Eine Hormonersatztherapie soll den betroffen... Mehr»

Abstand halten: Zink und Ciprofloxacin

Zink wird eine antivirale Wirkung zugesprochen. Kein Wunder, dass das essenzielle Spurenelement in Herbst und Winter häufiger empfohlen wird. Doch es ist... Mehr»

Übelkeit durch Eisenpräparate

Das Spurenelement mit dem größten Anteil im menschlichen Körper ist Eisen. Fehlt es, können Müdigkeit und Blässe auftreten. Eine Therapie kann mit den typischen... Mehr»

Neue „Indikation“ für Calcium und Vitamin D

Die Kombi Calcium und Vitamin D kann zulasten der Kasse verordnet und abgerechnet werden. Grundlage ist die OTC-Ausnahmeliste. Für die hat der Gemeinsame... Mehr»

Stückeln: Zuzahlung nur noch einmal fällig

Müssen aufgrund von Lieferengpässen mehrere kleine Packungen abgegeben werden, müssen die Versicherten tiefer in die Tasche greifen, denn die Zuzahlung wird pro... Mehr»

Rosuvastatin erhöht Risiko für Typ-2-Diabetes

Rosuvastatin und Atorvastatin kommen häufig zur Prävention kardiovaskulärer Ereignisse sowie zur Behandlung der Hypercholesterinämie zum Einsatz. Eine Studie... Mehr»

Auch im Winter kein Vitamin D für alle

Über eine Supplementation von Vitamin D wird immer wieder diskutiert. Vor allem im Herbst und Winter. Denn in der dunklen Jahreszeit wird weniger Vitamin D... Mehr»

Verordnungen: Welcher Arzt darf was?

Für Diskussionen im HV sorgt immer wieder die Verschreibungsbefugnis der einzelnen Mediziner. Der Glaube, jeder darf alles verordnen, ist unter den Ärzten weit... Mehr»

Tadalafil: Wenig Konkurrenz für Sildenafil

Mit dem Patentablauf von Cialis (Tadalafil, Lilly) im Oktober sollte Bewegung in den Markt der PDE-5-Hemmer kommen. Denn die Vorteile gegenüber Sildenafil... Mehr»

Repetitorium Erkältungsmittel Risiko hypertensive Krise

Risiko hypertensive Krise

Wechselnde Temperaturen und nasskaltes Wetter können Auslöser für Erkältungen sein. Verstopfte Nase, Kopf- und Gliederschmerzen oder Abgeschlagenheit lassen... Mehr»

Kein Lohn bei Krankschreibung während Kündigungsfrist

Haben sich Angestellte entschieden, die Apotheke zu verlassen, ist die Motivation mitunter nicht mehr die größte und für die Zeit der Kündigungsfrist flattert... Mehr»

Arzneimittel oder Lebensmittel? Melatonin: Rechtslage ungewiss

Melatonin: Rechtslage ungewiss

Deutschland ist müde, denn laut DAK-Gesundheitsreport schlafen 80 Prozent der Berufstätigen schlecht. Ein- und Durchschlafstörungen gehören bei vielen Menschen... Mehr»

Matrix- und Membranpflaster: Unterschiede und Anwendung

Schmerzmittel, Hormone, Nikotin oder Dopaminagonisten können als transdermale therapeutische Systeme (TTS) verabreicht werden. Die wirkstoffhaltigen Pflaster... Mehr»