ApoRetrO

Apotheker verliert Schaufenster-Wette Alexander Müller, 01.12.2018 07:55 Uhr

Berlin - Prost!! Tobias, David, Klaus und Tanja stehen endlich zusammen auf dem Weihnachtsmarkt und freuen sich über den ersten Glühwein des Jahres. Das Treffen an der Bude ist gute Tradition, seitdem die vier vor elf Jahren gemeinsam das dritte Staatsexamen geschafft haben. Doch der dritte Glühwein mit Schuss wird wenig später dafür sorgen, dass der diesjährige Besuch länger in Erinnerung bleiben wird.

Klaus findet nämlich, dass es eigentlich viel zu warm ist für Weihnachtsmarkt und Glühwein. Bestimmt sei die Natur verwirrt, weil die Schokonikoläuse schon seit Monaten im Supermarkt stünden. Nach dem Marketingkalender sei quasi schon wieder Frühjahr, philosophiert er. „Ja ja, wir sollten allmählich die Oster-Deko wieder aus dem Keller holen“, pflichtet ihm Evi bei.

Nach der nächsten Runde versteigt sich David zu der Idee, dass die Kunden sowieso nicht wahrnehmen, was im Schaufenster steht. Und er lässt sich auf die Wette ein: Am Montag muss er wirklich Ostereier und Hasen ins Schaufenster stellen und wenn ihn bis zum nächsten Wochenende nicht mindestens zehn Kunden darauf ansprechen, müssen die anderen ihm den ganzen Abend Glühwein spendieren. Anderenfalls muss er eine Runde schmeißen.

David verliert, gewinnt aber eine Erkenntnis. Er kommt mit so vielen Kunden ins Gespräch, dass er sich entscheidet, das Thema in der Sichtwahl fortzusetzen: Lorano statt Grippostad, Cold Cream raus, Ladival rein. Er macht eine Der-Frühling-ist-da-Rabattaktion und begeistert damit nicht nur aber vor allem die Weihnachtsmuffel. Also: Wie dekorieren Sie? Wir sind auf Fotos gespannt.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Vermögensplanung

Apobank kümmert sich um Geld und Rendite»

Großhändler

Schinnenburg zu Gast bei Gehe»

10 Millionen Euro

Apo-Discounter: Investor übernimmt Mehrheit»
Politik

Kammerpräsident einstimmig wiedergewählt

Alle für Friedemann Schmidt»

Brandenburg

Karawanskij will Krankenhäuser zu Gesundheitszentren ausbauen»

Versichertengelder

Werbung: Was dürfen Krankenkassen?»
Internationales

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»
Pharmazie

Krebsmedikamente

Trastuzumab: Biosimilar aus China»

Blutkrebsmedikament

Tafasitamab/Lenalidomid gegen B-Zell-Lymphom»

Psoriasis-Arthritis

Studie: Taltz besser als Humira»
Panorama

Nachwuchsförderung

Pharmaziestudenten erhalten Carl-Friedrich-Mohr-Preis»

Saarland

Assistenzarzt soll Kinder an Uni-Klinik sexuell missbraucht haben»

Medikationsfehler

Häusliche Pflege: Die Angst vor dem Pillengeben»
Apothekenpraxis

„Nie mehr unvorbereitet in die Apotheke“

Warentest: Jedes vierte OTC-Medikament fällt durch»

Beratung rettet Leben

„Dann kann nur die Apotheke vor Ort helfen“»

Nachfolger gesucht

Praxis vor dem Aus – Apothekerin ist schockiert»
PTA Live

Anja Alchemilla

Die Schwierigkeiten der Rückkehr in den PTA-Beruf»

Burn-Out in der Filmbranche 

„In der Apotheke gibt es keine Ellbogenmentalität“»

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Das könnt ihr auch!»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Angepasstes Bakterium

Volkskrankheit: Helicobacter-Infektion»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»