Maskierte überraschen Apothekerin im Nachtdienst

, Uhr

Berlin - Es ist das Horrorszenario im Notdienst: Die Apothekerin war nachts alleine, als drei maskierte Einbrecher kamen. Einer der Männer bedrohte die Mitarbeiterin der „Apotheke 403“ in Kiel mit einem Messer.

Die Nacht zu Mittwoch wird der Apothekerin lange in Erinnerung bleiben. Während sie den Nachtdienst versah, hebelten die Täter von ihr unbemerkt die Schiebetür auf. Als sie die drei Männer dann hörte und ihnen entgegentrat, wurde sie bedroht. Schließlich flüchteten die Maskierten mit einem „geringen Geldbetrag“. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die zur Aufklärung des Falles beitragen können.

Die Apothekerin blieb zum Glück unverletzt. Ihre Angaben zufolge sind die Täter alle zwischen 170 und 175 cm groß. Sie trugen dunkle Oberbekleidung und sprachen Deutsch. Einer der Männer trug ein blaues Halstuch mit weißem Muster und eine Kapuze. Einer der Männer trug ein Cap.

Immer wieder werden Apotheken während des Nachtdienstes überfallen, so auch die von Ferdinand Gabriel aus Neu-Anspach im hessischen Hochtaunuskreis. Innerhalb weniger Tage wurden er und seine Mitarbeiter in diesem Jahr zweimal Opfer von bewaffneten Raubüberfällen. In einem Fall wurde der Täter gefasst – und sofort wieder freigelassen. Der empörte Apotheker sandte einen Hilferuf an die örtliche Politik und schützt seine Mitarbeiter seitdem mit Panic Rooms.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,

eigentlich sollten hier die Kommentare zum Artikel stehen.
Leider funktioneren die Kommentare seit ein paar Tagen nicht mehr für manche Nutzer und Sie scheinen leider zu diesen zu gehören.
Bitte versuchen Sie, alle Cookies von apotheke-adhoc zu löschen. Die Kommentare sollten anschließend wieder angezeigt werden. Eine andere Möglichkeit wäre, einen anderen Browser zu verwenden.
Sollte dies nicht der Fall sein, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular und schicken Sie uns Informationen über Ihr Betriebssystem und den verwendeten Browser, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Eine Anleitung, wie Sie Ihre Cookies löschen können, finden Sie z.B. hier.

Weiteres
Zwischenblutungen und unregelmäßige Menstruation
Beeinflusst die Covid-Impfung den weiblichen Zyklus?»
Öffnungszeiten und beschäftigte Mitarbeiter
Corona-Tests: Neue Dokumentationspflichten»
Apotheker baut Botendienst massiv aus
Doppeltour als E-Rezept-Vorbereitung»
Herausforderung Taxation
E-Rezepte im Krankenhaus»
Wie soll es funktionieren?
FAQ: Die PTA und das E-Rezept»
Wie erzielt man Reichweite?
Instagram für die Apotheke»
Apotheker enttäuscht über Entschädigung
PTA muss 11.400 Euro an Ex-Chef zahlen»
Rätselbilder für echte Kenner
Zu wem gehört das Logo?»