ApoRetrO

ABDA bereitet sich auf harten Bonxit vor Alexander Müller, 19.01.2019 08:03 Uhr

Berlin - Geschichte wiederholt sich und manchmal sogar synchron – ein Raum-Zeit-Phänomen. Da ist ein gemeinsam verhandeltes Paket, das eine Seite bei den eigenen Leuten nicht durchbringt. Es gibt hitzige Debatten, Untergangsszenarien und den Vorwurf der Rosinenpickerei. Und keiner mag den EuGH.

Mit gutem Recht, aber schwindsüchtiger Aussicht auf Erfolg hat die ABDA lange auf die Einhaltung „der Verträge“ gepocht. Genauer des Vertrages, den die Koalitionäre dereinst geschlossen hatten. Jens Spahn (CDU) hatte das nicht verhandelt. Aber zum Glück steht im Koalitionsvertrag auch nur, dass er sich dafür einsetzen soll. Hat er sich halt aus Versehen draufgesetzt. Eigentlich sollte Spahn das den Delegierten beim Apothekertag selbst sagen. Hat er aber nicht.

Im Dezember hat der Minister dann zusammen mit ABDA-Präsident Friedemann Schmidt vor den Kameras gestanden und ein Paket vorgestellt. Sein Paket, ihr Paket, wer weiß das so genau. Jedenfalls wollten die Apotheker kein Schleifchen drumbinden. Gedeckelte Rx-Boni – dieser Spatz in der Hand fühlte sich kalt und metallisch an und tickte verdächtig. Die Stimmung bei den Apothekertreffen war aufrührerisch bis umstürzlerisch. Da gab es tatsächlich die Überlegung, was es bringen würde, Spahn jetzt zum Rx-Versandverbot zu zwingen und abzuwarten, wie sich das Gesetz in Luxemburg schlägt.

Mit allen Mitteln gegen die Rx-Boni der Holland-Versender vorgehen – dafür haben die Bonxiteers dann aber doch keine Mehrheit gefunden. Stattdessen wurde der Plan B von Spahn abgelehnt, beziehungsweise in einen eigenen Plan B2 entscheidend umgearbeitet. Rx-Boni sollen nicht in Grenzen legitimiert, sondern verboten werden. Und keine Angst vor dem Rückspiel in Luxemburg.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Trickbetrug

Telefonische Angebote: Immer mehr Apothekenkunden betroffen»

Kundenzeitschrift „deine Apotheke“

Exklusiv: Marcus Freitag im Podcast»

Gratis zur Digitalkonferenz

VISION.A: Tickets gewinnen und dabei sein!»
Politik

„Einfach unverzichtbar“

ABDA-Kampagne: Fünf neue Motive»

Randnotiz

Mit dem Wiederholungsrezept in den Ruin?»

Dauerverordnung

Wiederholungsrezept: Der Countdown läuft»
Internationales

Regierung lässt Städte abriegeln

Italien wird Corona-Hotspot: „Pandemie nicht mehr vermeidbar“»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

Neue Warnhinweise und Nebenwirkungen

Neue Fachinfo für Cabergolin und Lisdexamphetamin»

Systemische Nebenwirkungen bei estradiolhaltigen Cremes

Linoladiol N: Einmalig und maximal vier Wochen»

Rezeptur als einzige Alternative

Geburtsmedizin: Partusisten intrapartal nicht lieferbar»
Panorama

Hanau

Mit Knabberzeug: Apotheke lässt Rezeptfälscher auflaufen»

Nachtdienstgedanken

Ein Kater im Notdienst»

Produktvergleiche

Apothekenberichte: Schnarchschiene trifft Massagepistole»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ab Juli: Apotheken-Sammelheft»

Brauchtumspflege in der Apotheke

Orden, Berliner und Dreigestirn»

Streit um Refinanzierungsvereinbarung

TI-Konnektoren: Kassen wollen zahlen, DAV widerspricht»
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»
Magen-Darm & Co.

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»