Importquote

Kohlpharma: Heißer Draht zu Altmaier Tobias Lau, 26.04.2019 11:00 Uhr

Berlin - Bleibt die Importquote oder wird sie abgeschafft? Jörg Geller, Geschäftsführer von Kohlpharma, hatte über mehrere Telefonate mit Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) Einfluss auf die Gestaltung des Gesetzes für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV). Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken hervor. Wie genau der Chef des größten Reimporteurs eingewirkt hat, verrät die Bundesregierung nicht. Aber die Telefonate zwischen den beiden Saarländern fanden just zu der Zeit statt, als die Importklausel im Entwurf erst gestrichen und dann doch wieder eingeführt wurde.

In einer parlamentarischen Anfrage wollte die linke Bundestagsfraktion in Erfahrung bringen, welche externen Akteure Einfluss auf die Erarbeitung des GSAV hatten. „Die Mitglieder des Deutschen Bundestages wissen nach Einschätzung der Fragesteller wenig Konkretes über die Erkenntnisquellen des Entwurfs“, heißt es in der Anfrage unter Federführung von Innenpolitiker Jan Korte. Insbesondere will die Linke in Erfahrung bringen, ob externe Dritte Einfluss auf konkrete Regelungsvorschläge hatten.

„Der Deutsche Bundestag kann nach Auffassung der Fragesteller erwarten, dass die Bundesregierung von sich aus offenlegt, auf der Stellungnahme oder Forderung welches externen Dritten ein konkreter gesetzlicher Regelungsvorschlag gegebenenfalls beruht und ob eine Norm entgegen der ursprünglich vorgesehenen Fassung des Gesetzentwurfs nach der Verbändebeteiligung oder aufgrund anderweitig eingegangener Stellungnahme geändert worden ist“, heißt es da. Die Bundesregierung wiederum verweist pflichtgemäß auf ihren Anspruch, transparent zu sein, wiegelt aber auf weiten Strecken ab.

So wollte die Linke, dass die Bundesregierung auflistet, „welche Stellungnahmen oder sonstigen Schreiben mit Bezug zum Inhalt“ des Gesetzesentwurfs eingegangen sind. Antwort: Schauen Sie auf die Homepage des Bundesgesundheitsministeriums. Dort werden diese nämlich veröffentlicht. Auch auf die Frage, nach welchen Kriterien Umfang und Auswahl der Beteiligung von Zentral- und Gesamtverbänden getroffen wurde, hält sich die Regierung kurz: die betroffenen Verbände.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Versandapotheken

DocMorris & Co.: Wer gehört zu wem?»

Versandapotheken-Studie

„Die Kleinen werden aufgeben“»

Österreich

Pfizer-Manager: „Niki Lauda war mein erster Boss“»
Politik

Hauptstadtkongress

Schmidt: Krawatte nesteln statt diskutieren»

Apothekerkammer Berlin

Präsidentin und Vorstand: Weißer Rauch bei der Kammer»

Bayer

NRW-Datenschutzbeauftragte will Auskünfte über Monsanto-Listen»
Internationales

PGEU

EU-Apothekerverband fordert Honorar für Engpässe»

CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“»

Protestaktion

Basel: Der Sarg vor der Apotheke»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ebastin: Wieder ein Kennzeichnungsfehler»

Rote-Hand-Brief

Tyverb: Änderungen der Fachinformation»

Shingrix

Kasse zahlt – Impfstoff fehlt»
Panorama

Porträt

Die Apotheker Big Band»

Schwangerschaftsvitamine

Warentest: Apothekenmarken überzeugen»

Ärztestreiks

Klinikärzte und Kommunen einigen sich im Tarifstreit»
Apothekenpraxis

Cannabis

Anruf im Notdienst: Mein Dealer ist nicht da»

Arzneimittellieferung

Für 6,40 Euro: Pillentaxi übernimmt Botendienst»

Kein „Deutschlandrezept“

BMG: Apotheker müssen sich beeilen»
PTA Live

Anhörung zu PTA-Reform

#Aufschrei im BMG: PTA als „Mädels“ bezeichnet»

LABOR-Debatte

„Das ist derzeit nicht lieferbar“: Was tun?»

LABOR

AMK-Meldungen jetzt als Download»
Erkältungs-Tipps

Husten durch Schnupfen?

Post-nasal-drip-Syndrom»

Nasennebenhöhlenentzündungen

Sinusitis: Wenn die Nase dicht macht»

Fünf Tipps

Ohrentropfen richtig anwenden »
Magen-Darm & Co.

Darmflora

Mythos: Leaky-gut-Syndrom»

Schleimhautschädigung

Magengeschwür: Bohrender Schmerzbringer»

Darmbeschwerden

Obstipation: Trinken und Bewegung oft nicht ausreichend»
Kinderwunsch & Stillzeit

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»

Wie Kate Middleton

Der Schwangerschaftsübelkeit trotzen»

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»