ARD-Beitrag

Lieferengpässe: Spurensuche in der Klinikapotheke APOTHEKE ADHOC, 03.05.2019 10:58 Uhr

Wo bleibt Ibu? Dr. Ines Reiche von der Apotheke der Uniklinik Leipzig erklärt, wie es zu Lieferengpässen kommt.

Berlin - Valsartan, Ibuprofen, wichtige Antibiotika – wer dringend darauf angewiesen ist, kann Pech haben. Denn Engpässe von Medikamenten in Apotheken und Krankenhäusern nehmen zu. In einem Beitrag machte sich das ARD-Magazin Fakt in dieser Woche auf Spurensuche.

Der Beitrag beginnt mit Notfallpens für Wespenallergiker. Beschrieben wird der Engpass des vergangenen Jahres; Apothekerin Grit Lönnies erklärt, wie gefährlich die Situation für Betroffene ohne Medikament sein kann. Außerdem erklärt sie, wie vielfältig Lieferengpässe sind und was die Gründe sein können.

Dr. Ines Reiche von der Apotheke der Uniklinik Leipzig erklärt, dass Engpässe täglich vorkommen. Als Beispiel erklärt sie die Hintergründe zum Ausfall bei Ibuprofen. Ihrer Chefin Dr. Yvonne Remane zufolge ist eine Mitarbeiterin den ganzen Tag mit dem Management von Engpässen beschäftigt.

Aufgegriffen wird auch der Ausfall des wichtigen Klinikantibiotikums Tazobactam/Piperacillin in Folge der Explosion einer der beiden Produktionsstätten in China. Laut dem ehemaligen Präsidenten des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM9, Professor Dr. Harald Schweim, wäre die Situation zu entschärfen, wenn Hersteller sich nicht aus Kostengründen nur mit dem billigsten Lieferanten begnügten.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Abgabeautomat bleibt verboten

OLG arbeitet Hüffenhardt-Fälle ab»

Versandhandel

BVDVA-Umfrage: Verbraucher wollen Rx-Boni»

Pharmadienstleister

Generationswechsel bei Med-X-Press»
Politik

Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Overwiening verteidigt absolute Mehrheit»

Tarifvertrag

SAV und Adexa starten Verhandlungen»

Apothekenstärkungsgesetz

Schmidt: Spahn schreibt für den EuGH»
Internationales

Österreich

Mehr Fake-Medikamente als je zuvor»

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»
Pharmazie

Lieferengpässe

Erwinase: Nur noch als Einzelimport»

OTC-Medikamente

Schlafmittel: Experte warnt vor Rx-Switch»

HIV-Medikamente

Kein Festbetrag für Kinder-Viread»
Panorama

LABOR-Debatte

Hitzewelle: Eure Tipps gegen die hohen Temperaturen?»

#WIRKSTOFF.A

Großhändler im Streik – die Hintergründe»

Rekord bei Zulassungen

Biotech-Branche wächst»
Apothekenpraxis

Kritik an BGH-Urteil

Was ist so verwerflich an einer Tube Handcreme?»

Keine Klingel, kein Telefon

Notdienst: Apotheke bemerkt Kunden nicht»

Beratung rettet Leben

„Dann kann nur die Apotheke vor Ort helfen“»
PTA Live

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Noch schnell bewerben»

Hitzewelle

Fünf Tipps zum Coolbleiben»

Anja Alchemilla

Die Schwierigkeiten der Rückkehr in den PTA-Beruf»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsbeschwerden

Ernährungstipps bei zu weichem Stuhlgang»

Angepasstes Bakterium

Volkskrankheit: Helicobacter-Infektion»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»
Kinderwunsch & Stillzeit

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»