Lieferengpässe

Kopfhaut-Dermatosen Clarelux Schaum ist zurück

Clarelux Schaum ist zurück

Seit mehr als zwei Jahren müssen Patienten mit Kopfhaut-Dermatosen auf Nachschub bei Clarelux Schaum (Clobetasolpropionat) warten. Die Schubladen blieben lange... Mehr»

Von Teva zu Theramex Fem7 Conti ist zurück

Fem7 Conti ist zurück

Die Schublade des Hormonersatztherapeutikums Fem7 Conti (Estradiol, Levonorgestrel) steht gefühlt schon ewig leer. Nun gibt es jedoch Nachschub: Seit dem 19.... Mehr»

Leere Schubladen und kein Nachschub Die nervigsten Lieferengpässe 2020

Die nervigsten Lieferengpässe 2020

Verschiedene Lieferengpässe rauben dem Apothekenpersonal jedes Jahr die Nerven. In diesem Jahr hat auch Corona dazu beigetragen und weitere Schwierigkeiten... Mehr»

Produktionsverlagerung zurück nach Europa Engpässe: EU stellt Arzneimittel-Strategie vor

Engpässe: EU stellt Arzneimittel-Strategie vor

Moderne, wirksame Medikamente für alle, und das zu einem erschwinglichen Preis. Die neue Pharma-Strategie der EU-Kommission hat ehrgeizige Ziele. Aber lassen... Mehr»

Probleme bei Logistik und Kommunikation Grippeimpfstoffe: Schlechte Noten für Spahn

Grippeimpfstoffe: Schlechte Noten für Spahn

Es ist Ende November und noch immer laufen Ärzte und Apotheker dem Grippeimpfstoff hinterher. Zwar hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) in Erwartung... Mehr»

Vaxigrip: Reserve kommt in dieser Woche

Bereits Anfang November hat das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) den Reserveimpfstoff Vaxigrip Tetra in französischer Aufmachung freigegeben. Nur Ware ist seitdem in... Mehr»

Aufruf von Kammer und Verband Apotheken sollen keinen Impfstoff bunkern

Apotheken sollen keinen Impfstoff bunkern

In Niedersachsen suchen Politik, Ärzte und Apotheker nach einer Lösung für die Engpässe beim Grippeimpfstoff. Die Ärzte appellieren an die Bevölkerung,... Mehr»

Engpass bei Grippeimpfstoffen „Apotheken-Zicken“ gegen Spahn

„Apotheken-Zicken“ gegen Spahn

Während Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) von Engpässen bei Grippeimpfstoffen nichts wissen will, spielen sich in Apotheke und Arztpraxen unschöne... Mehr»

Massiver Unmut: Hausärzte kritisieren Kassen

Massiver Unmut herrscht in vielen bayerischen Praxen wegen der unzureichenden Verfügbarkeit von Grippeimpfstoffen. Das teilte heute der Vorstand der... Mehr»

Apothekerverbände bleiben zweckoptimistisch

Der Großhandel nimmt jetzt Bestellungen für die nationale Reserve an, doch vor KW 47 soll nichts ausgeliefert werden. Vielerorts gibt es Engpässe bei... Mehr»

Weiteres
„Kartenhersteller wahrscheinlich überfordert“
KBV: Komplizierte Signatur verhindert E-Rezept-Einführung»
Datenübermittlung für das E-Rezept
Apotheker sollen für Versender zahlen»
Erst ab der 201. Lieferung 20 Cent pro Fahrt
Apomap: Botendienst-Software wird kostenlos»
Minister bei Drogeriekette
Spahn eröffnet dm-Testzentrum»
Hormone, Schwangerschaft & Co.
Dehnungsstreifen: Irreparable Hautschäden»
Ausschlag ohne eindeutige Ursache
Update: Dyshidrose»
Mehr Feuchtigkeit, stärkere Barriere
Ectoin in der Allergiepflege»

Copyright © 2007 - 2021, APOTHEKE ADHOC ist ein Dienst der EL PATO Medien GmbH / Pariser Platz 6A / 10117 Berlin Geschäftsführer: Patrick Hollstein, Thomas Bellartz / Amtsgericht Berlin Charlottenburg / HRB 204 379 B