VISION.A

PTA-Roboter für Supermärkte APOTHEKE ADHOC, 23.03.2018 14:53 Uhr

Berlin - Welche Innovationen können gerade der Apotheke vor Ort helfen? Wie sieht die Zukunft der Gesundheitskommunikation aus? Bei VISION.A, der Digitalkonferenz von APOTHEKE ADHOC und Apotheken Umschau, warben vier Werbeprofis um die Gunst des Publikums.

Pepper hat schon viele Sympathiepunkte gesammelt. Der in Japan und Frankreich entwickelte humanoide Roboter ist darauf trainiert, Mimik und Gestik der Menschen zu erkennen und direkt darauf zu reagieren. Demnächst soll er im Gesundheitswesen zum Einsatz kommen. Guido Mecklenbeck, Geschäftsführender Gesellschafter der Agenturgruppe Vendus, stellte eine Apothekenvariante vor: Gekoppelt an ein Terminal mit großem Bildschirm kann die Roboter-PTA Bestellungen entgegennehmen und dank ihrer künstlichen Intelligenz auch rudimentäre Beratungsaufgaben übernehmen. Der Screen zeigt dann verschiedene Produktvarianten.

Ein Pepper-Terminal kann auch in Supermärkten oder anderen Geschäften zu finden sein. Eine schnell lieferfähige Apotheke vor Ort könne so Amazon und den Versandapotheken locker Paroli bieten, sagt Mecklenbeck. In der Erprobungsphase sei geplant, dass Pepper zunächst mit Menschen in der Offizin verbunden sei. Schon bei der Expopharm in München soll im September ein Protoyp präsentiert werden.

Einen sprechenden Beipackzettel und eine Art Gesundheits-Alexa hatte Thilo Kölzer im Gepäck. Er ist Vorstand bei Antwerpes, einer der größten deutschen Healthcare-Agenturen. Eine App soll das Studium der – nach Ausfalten schon mal eine Zeitungsseite großen und eng beschriebenen – Produktinformation ersetzen. Mit gezielten Fragen kann der Patient erfahren, wann und wie oft sein Medikament eingenommen werden muss oder welche Nebenwirkungen zu befürchten sind. Wer morgens mit Fieber oder anderen Erkältungssymptomen erwacht, soll sich mit Bestellungen künftig an einen Sprachassistenten wenden können: Das Gerät schlägt geeignete Packungsgrößen vor und leitet die Order an eine Apotheke vor Ort weiter. Eine Weiterentwicklung sei denkbar: So könne der Assistent künftig auch die Geräusche überwachen, die sein Besitzer im Schlaf mache, und am nächsten Morgen auf eine mögliche Erkältung hinweisen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Medizintechnik

Hartmann: Gewinnwarnung für 2020»

Exportverbot

Pentobarbital: Anklage gegen MSD-Manager»

Digitalisierung

Ohne Großhändler und Verlage: Froeses Vision vom eRezept»
Politik

Reha-Klinikkette warnt vor Plänen

Kritik an Spahn: „Es wird zu Todesfällen kommen“»

aposcope

Die SPD ist den Apothekern egal»

AKNS-Digitalkonferenz

Thea Dorn warnt vor Datenwut der Kassen»
Internationales

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»

Alexa macht jetzt Medikationsmanagement

Amazon kooperiert mit Omnicell und Apothekenkette»
Pharmazie

BfArM gibt Entwarnung

NDMA in Metformin: EU-Arzneimittel nicht betroffen»

Infektionskrankheiten

Erneut Affenpocken-Infektion in England»

Akute myeloische Leukämie

Xospata erhält EU-Zulassung»
Panorama

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»

Infektionskrankheiten

Zahl der Todesopfer durch Masern deutlich gestiegen»

Auktionsplattformen

„Potenzpillen-Testpaket“ auf Ebay»
Apothekenpraxis

Modellprojekt in Halle

Spahn testet vor Ort: Lebenszyklus eines ungültigen eRezepts»

Podcast WIRKSTOFF.A

Der Apotheker mit der Spritze»

ApoRetrO

„Wir sind die Regel-Apotheker!“»
PTA Live

Vermittlungsausschuss

PTA-Ausbildung: Länder bleiben hart»

Mundhygiene

Fünf Tipps gegen schlechten Atem»

Spendenaktion

Metalheads and Pets: PTA engagiert sich fürs Tierheim»
Erkältungs-Tipps

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»

Lästige Begleiterscheinung

Schnarchen durch Erkältung»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»