Plattform für regionalen Versandhandel

„10.000 Apotheker sind stärker als Amazon“ Lothar Klein, 27.03.2018 10:28 Uhr

Berlin - Über kurz oder lang wird der Internetriese Amazon auch den Apotheken- und Arzneimittelmarkt aufrollen. Darüber waren sich die Experten bei VISION.A einig. In Nürnberg stemmt sich Apotheker Ralf König mit seiner Idee dagegen: „Gemeinsam sind wir schneller als Amazon. 10.000 Fische sind stärker als der erste Hai.“ Auf seiner regional ausgerichteten Lieferplattform „Curacado“ will er die Power möglichst vieler Apotheken bündeln und gegen die Übermacht Amazon antreten.

Ein mehrmonatiger Aufenthalt in Großbritannien hat König die Augen geöffnet: „Dort wird alles nach Hause geliefert. Der Lieferservice hat dort ganz andere Dimensionen.“ Dann stellte eine wenig frequentierte REWE-Filiale in der Nähe seiner Nürnberger Königs-Apotheke auf Lieferservice um. Seitdem brummt das Geschäft.

Als dann auch noch Amazon in München mit der Bienen-Apotheke den Testlauf für den Express-Lieferservice Prime Now startete, hat es bei König endgültig gezündet: Eine Probebestellung dort wurde nach 58 Minuten geliefert. Am 12. Mai 2017 wurde um 11.29 Uhr eine Bestellung von Amazon aufgenommen und um 12.28 ausgeliefert. Seitdem ist König eines klar geworden: „Nicht der Preis ist das Hauptargument für die Bestellung über den Versand. Es ist die Bequemlichkeit. Darauf müssen wir Apotheker eine Antwort finden.“

Ein Blick in die Statistik hat König in seinem Anliegen bestätigt: Der Online-OTC-Handel hat inzwischen mit über 17 Prozent von mehr als 10 Milliarden Euro Umsatz seinen festen Platz gefunden – mit kontinuierlich steigender Tendenz. Kauften 2012 „nur“ 30 Prozent aller Internetnutzer auch Arzneimittel online, so sind es 2016 bereits 55 Prozent – und der Anteil der Online-Käufer über 55 Jahre steigt rasant. Mehr noch: Kauften Online-Kunden 2004 noch knapp 80 Prozent ihres Bedarfs in Vor-Ort-Apotheken sind dies heute nur noch 37 Prozent. Und der Warenkorb der 70+ Kunden liegt bei Online-Bestellungen über 80 Euro – „gigantisch“, wie König findet. Mit diesen Zahlen kann er in seiner Apotheke nicht mithalten.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Generikahersteller

Von Klinge zu Zentiva»

Vitaldaten

Warentest: Besser nicht der Smartwatch vertrauen»

Mobiles Couponing

Kein „Eckes-Edelkirsch-Effekt“ für Apotheken»
Politik

Westfalen-Lippe

4. Amtszeit: Michels als Verbandschef bestätigt»

GKV-Spitzenverband

eRezept: BMG schon einmal gescheitert»

Digitalisierung

Psychotherapeuten warnen vor App-Flut»
Internationales

Wahlkampf in Großbritannien

Corbyn: „Johnson verkauft den NHS an Big Pharma“»

Großbritannien

Ärztemangel: NHS sieht Patienten in Gefahr»

Liberales Dispensierrecht gefordert

Ärzte: „Apotheken-Krise auf dem Land“»
Pharmazie

SSRi/SNRI

Antidepressiva: Neue Warnhinweise»

Arzneimittelfälschungen

Xarelto: Weitere gefälschte Chargen bestätigt»

Sinkende Verordnungszahlen

Antibiotikaverbrauch: Info-Kampagnen zeigen Wirkung»
Panorama

ZDF dreht Thriller in Apotheke

Wenn die Offizin zur Filmkulisse wird»

Prozess wird fortgesetzt

Rezeptfälscher gegen Auflage aus U-Haft entlassen»

Tierseuchen

Schweinepest: Weitere 18 Fälle nahe der deutschen Grenze»
Apothekenpraxis

OTC-Verkauf über Plattform

OLG: Amazon wertet Gesundheitsdaten aus»

Pillpack

Nächster Schritt: „Amazon Pharmacy“»

Lieferengpass

Gardasil: Außendienst empfiehlt Versandapotheken»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin D: Aus dem Mangel in die Überdosierung»

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

Bewährungsstrafe für PTA

Jahrelang aus der Kasse bedient: PTA verurteilt»
Erkältungs-Tipps

Übertragungswege

Verbreitung von Krankheitserregern»

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»
Magen-Darm & Co.

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»