Sonnenschutz

Apotheker loben Daylong – aber lieben Ladival APOTHEKE ADHOC, 17.04.2018 12:53 Uhr

Berlin - Der Frühling ist da, die Schönwettersaison eröffnet. In der Apotheke steigt die Nachfrage nach Sonnen- und Mückenschutzmitteln. Welche Produkte im Trend liegen, zeigt die aktuelle APOSCOPE-Studie „Repellents, Sonnenschutz, Reiseapotheke. Saison 2018: Was ist gefragt, was wird empfohlen?“

Bäder raus, Sonnenschutz rein: Im Frühjahr beginnt in den Apotheken das großen Umräumen. Werden außerhalb der Saison in drei von vier Apotheken nur bis zu fünf Regalmeter mit Sonnenschutzprodukten belegt, sind es in der Hauptsaison teilweise bis zu 20 Regalmeter. Dann haben die Apotheken auch nicht mehr nur eine oder zwei Marken im Angebot, sondern bis zu acht verschiedene Hersteller.

Marktführer Ladival ist laut Studie in 79 Prozent der Apotheken zu finden, Eucerin in 60 Prozent und La Roche-Posay in 56 Prozent. Avène, Daylong und Vichy folgen mit 40 bis 45 Prozent. In der Empfehlung liegt Ladival vor Daylong, dahinter folgen Eucerin, La Roche-Posay und Avène. Am häufigsten nachgefragt von den Kunden werden allerdings Daylong und Avène vor Eucerin, La Roche-Posay und Ladival.

Was die Produktqualität angeht, wird Daylong am besten bewertet: 43 Prozent der Apotheker und 47 Prozent der PTA vergeben die Note „sehr gut“. Auf dem 2. Platz folgt La Roche-Posay, Avène und Eucerin liegen gleichauf dahinter. Vichy liegt unter den großen Marken hinter Ladival.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Versandapotheken

DocMorris & Co.: Wer gehört zu wem?»

Versandapotheken-Studie

„Die Kleinen werden aufgeben“»

Österreich

Pfizer-Manager: „Niki Lauda war mein erster Boss“»
Politik

Hauptstadtkongress

Schmidt: Krawatte nesteln statt diskutieren»

Apothekerkammer Berlin

Präsidentin und Vorstand: Weißer Rauch bei der Kammer»

Bayer

NRW-Datenschutzbeauftragte will Auskünfte über Monsanto-Listen»
Internationales

PGEU

EU-Apothekerverband fordert Honorar für Engpässe»

CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“»

Protestaktion

Basel: Der Sarg vor der Apotheke»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ebastin: Wieder ein Kennzeichnungsfehler»

Rote-Hand-Brief

Tyverb: Änderungen der Fachinformation»

Shingrix

Kasse zahlt – Impfstoff fehlt»
Panorama

Porträt

Die Apotheker Big Band»

Schwangerschaftsvitamine

Warentest: Apothekenmarken überzeugen»

Ärztestreiks

Klinikärzte und Kommunen einigen sich im Tarifstreit»
Apothekenpraxis

Cannabis

Anruf im Notdienst: Mein Dealer ist nicht da»

Arzneimittellieferung

Für 6,40 Euro: Pillentaxi übernimmt Botendienst»

Kein „Deutschlandrezept“

BMG: Apotheker müssen sich beeilen»
PTA Live

Anhörung zu PTA-Reform

#Aufschrei im BMG: PTA als „Mädels“ bezeichnet»

LABOR-Debatte

„Das ist derzeit nicht lieferbar“: Was tun?»

LABOR

AMK-Meldungen jetzt als Download»
Erkältungs-Tipps

Husten durch Schnupfen?

Post-nasal-drip-Syndrom»

Nasennebenhöhlenentzündungen

Sinusitis: Wenn die Nase dicht macht»

Fünf Tipps

Ohrentropfen richtig anwenden »
Magen-Darm & Co.

Darmflora

Mythos: Leaky-gut-Syndrom»

Schleimhautschädigung

Magengeschwür: Bohrender Schmerzbringer»

Darmbeschwerden

Obstipation: Trinken und Bewegung oft nicht ausreichend»
Kinderwunsch & Stillzeit

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»

Wie Kate Middleton

Der Schwangerschaftsübelkeit trotzen»

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»