Apocheck

Linden-Apotheke: HV-Tisch als Raumschiff Lothar Klein, 28.07.2016 15:08 Uhr

Berlin - Vor zehn Jahren hat Apothekerin Meike Raasch ihre Linden-Apotheke umgebaut – und in ein weißes „Raumschiff“ verwandelt. Sie hat damit Aufmerksamkeit weit über die Grenzen Ludwigsburgs gefunden. Es hagelte Designerpreise. Architekturstudenten pilgerten in die Körnerstraße, selbst in China wurde über die Apotheke berichtet. Ob sich Mühe und Aufwand gelohnt haben: „Ja“, sagt Raasch.

1999 übernahm Pharmazeutin Raasch die alteingessene Linden-Apotheke von ihrer Schwiegermutter. Das Interieur stammte aus dem Jahr 1976, das klassische Stil der 70er Jahre: grün-braune Farben dominierten die Offizin. „Das war nicht mehr zeitgemäß“, so Raasch. Mit einer „Pinsel“-Renovierung brachte sie zunächst Licht in die Apotheke – braun raus, weiß rein. Aber das war nur eine erste „Notfallmaßnahme“.

Über Freunde stieß sie dann auf die Stuttgarter Designer der Ippolito Fleitz Group, damals noch eine wenig bekannte, aber aufstrebende Gruppe. Inzwischen unterhält die Gruppe Büros in Berlin, Moskau, Zürich, Shanghai und Seoul. Die Design-Idee war schnell geboren: Runde Formen und lichte Farben sollten die Apotheke bestimmen, „alles sehr weiblich“ machen, wie Raasch sagt.

Im Zentrum der Offizin steht – besser gesagt schwebt – der HV-Tisch, dominierend wie das Steuerpult eines Raumschiffes in einem Science-Fiction-Film. Gefertigt ist er aus Corian, einem mineralisch-organischen Acrylstein. Umrahmt wird die moderne Inneneinrichtung von einem Natursteinboden aus Pflastersteinen, wie man sie auf Bürgersteigen findet. „Das schafft einen übergangslosen Zugang von der Straße in die Apotheke“, erklärt Raasch.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Mobiles Couponing

Kein „Eckes-Edelkirsch-Effekt“ für Apotheken»

Drogerieketten

Neues von Tetesept: Depot-, Kompakt- und Minitablette»

Diätmittelhersteller

Verfahren gegen Almased-Chef eingestellt»
Politik

GKV-Spitzenverband

eRezept: BMG schon einmal gescheitert»

Digitalisierung

Psychotherapeuten warnen vor App-Flut»

Westfalen-Lippe

eMedikationsplan: Test startet im Januar  »
Internationales

Wahlkampf in Großbritannien

Corbyn: „Johnson verkauft den NHS an Big Pharma“»

Großbritannien

Ärztemangel: NHS sieht Patienten in Gefahr»

Liberales Dispensierrecht gefordert

Ärzte: „Apotheken-Krise auf dem Land“»
Pharmazie

SSRi/SNRI

Antidepressiva: Neue Warnhinweise»

Arzneimittelfälschungen

Xarelto: Weitere gefälschte Chargen bestätigt»

Sinkende Verordnungszahlen

Antibiotikaverbrauch: Info-Kampagnen zeigen Wirkung»
Panorama

ZDF dreht Thriller in Apotheke

Wenn die Offizin zur Filmkulisse wird»

Prozess wird fortgesetzt

Rezeptfälscher gegen Auflage aus U-Haft entlassen»

Tierseuchen

Schweinepest: Weitere 18 Fälle nahe der deutschen Grenze»
Apothekenpraxis

OTC-Verkauf über Plattform

OLG: Amazon wertet Gesundheitsdaten aus»

Pillpack

Nächster Schritt: „Amazon Pharmacy“»

Lieferengpass

Gardasil: Außendienst empfiehlt Versandapotheken»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin D: Aus dem Mangel in die Überdosierung»

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

Bewährungsstrafe für PTA

Jahrelang aus der Kasse bedient: PTA verurteilt»
Erkältungs-Tipps

Übertragungswege

Verbreitung von Krankheitserregern»

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»
Magen-Darm & Co.

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»