Wirkung nicht bestätigt

Coronavirus: Apotheken sollen Algovir empfehlen APOTHEKE ADHOC, 10.02.2020 15:20 Uhr

Berlin - Wie schützt man sich vor einer Infektion mit dem Coronavirus? Eine Frage, die viele Menschen umtreibt. Dass ein Mundschutz einen Gesunden nicht vor einer Ansteckung schützen kann, hat das Robert-Koch-Institut (RKI) bestätigt. Um eine Ausbreitung zu vermeiden, sollten eine gute Händehygiene, Husten- und Niesetikette sowie ein Abstand von ein bis zwei Metern zu Erkrankten eingehalten werden. Ein anderer Ratschlag kommt von Hermes – den Apothekenkunden soll Algovir empfohlen werden.

„Neue Lungenkrankheit durch Coronavirustyp 2019-nCoV“, schreibt Hermes. Ergänzend zu Mundschutz und Händedesinfektion könne Algovir zum Einsatz kommen, um sich vor einer Infektion zu schützen. „Algovir kann als unterstützende Maßnahme gegen humane Coronaviren angewendet werden“, wirbt Hermes – und wagt sich damit weit vor. Laut Gebrauchsanweisung wird Algovir eingesetzt „zur unterstützenden Behandlung von Erkältungskrankheiten oder grippalen Infekten mit viraler Ursache“.

Hermes argumentiert so: Das neue Coronavirus 2019-nCoV gehöre zur Unterfamilie der Betacoronaviren und sei somit mit Coronaviren eng verwandt, die Ursache grippaler Infekte sein könnten. Und schon kommt das Carragelose-haltige Spray ins Spiel: Algovir könne vor dem „Eindringen respiratorischer Viren (darunter Coronaviren) in die Zellen der Nasenschleimhaut“ schützen. Das Unternehmen räumt zwar ein, dass es keinen Test mit dem neuen Virustyp gebe, betont aber, das Produkt ein hervorragendes Sicherheitsprofil habe.

Carragelose ist ein aus Rotalgen gewonnener natürlicher Wirkstoff, der eine physikalische Barriere auf der Nasenschleimhaut bildet, in der sich Erkältungsviren verfangen sollen. Der Kontakt zwischen den pathogenen Keimen und den menschlichen Zellen sei dadurch weitestgehend unterbunden und dadurch werde der Infektionsweg deutlich erschwert. „Tatsächlich zeigen klinische Studien mit Patienten mit viral bedingten grippalen Infekten, dass Carragelose-haltige Sprays zur Anwendung in der Nase (wie Algovir Effekt) die Viruslast um mehr als 90 Prozent reduzieren können“, führt Hermes an.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Allergiespezialist

Dermapharm schluckt Allergopharma»

Verstoß gegen Health-Claim-Verordnung

Almased verliert mit Erfolgsgeschichte»

Catharina van Delden bei VISION.A

Innovationsfähigkeit: Wie Patienten die Apotheker überholen»
Politik

Impflicht nur, wenn es sein muss

Pharmaziestudenten wollen Impfen an der Uni lernen»

Parteiaustritt

Schmidt: Habe fertig mit FDP  »

Laschet, Merz, Röttgen, Spahn

Das K-Dilemma der CDU»
Internationales

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»

Rumänien

Phoenix kauft sich auf‘s Podest»

Nach Vergiftungsfällen

Noscapin: Behörde gibt Entwarnung»
Pharmazie

Rezeptur als einzige Alternative

Geburtsmedizin: Partusisten intrapartal nicht lieferbar»

Wenn die Dehydrogenase fehlt

5-FU: Nun werden Screeningmethoden geprüft»

Neue Wirtstiere, alte Impfempfehlung

Überarbeitete FSME-Leitlinie»
Panorama

Dank Weihnachtsgeschäft

Douglas wächst kräftig»

K-Frage

Röttgen optimistisch zu Mitgliederbefragung über CDU-Vorsitz»

Jahresbilanz

Gerresheimer steigert Umsatz»
Apothekenpraxis

Finanzämter bleiben hart

Bonpflicht: Apotheken werden nicht befreit»

Kooperation

Exklusiv: Kirchen-Kasse empfiehlt Easy-Apotheken»

Defekte Wärmezellen

Thermacare geht Retour»
PTA Live

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»

Wundheilungsfördernd und desinfizierend

Rezepturtipp: Zinkoxid und Glucocorticoide»

Wenn Reinsubstanzen nicht verfügbar sind

Kapselherstellung aus Fertigarzneimitteln»
Erkältungs-Tipps

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»

Wenn das Kind das Bewusstsein verliert

Notfall: Fieberkrampf»

Schwieriger als gedacht

Richtig Naseputzen und Niesen»
Magen-Darm & Co.

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»

Infektionen durch Nahrungsmittel

Pilzvergiftung: Von harmlos bis tödlich»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»