Rezeptur für Desinfektionsmittel

, Uhr

Berlin - In der Corona-Krise werden Desinfektionsmittel knapp. Vielerorts sind die Präparate ausverkauft, bei Amazon und Ebay werden Bestände zu Wucherpreisen angeboten. Auch viele Apotheken haben keine Ware mehr – könnten sich aber im Zweifel selbst Desinfektionsmittel anmischen.

Eine einfache Rezeptur ist auf der Website der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu finden.

Option A

  • Ethanol 96 %: 8333 ml
  • Wasserstoffperoxid 3 %: 417 ml
  • Glycerol 98 %: 145 ml
  • Steriles Wasser: ad 10000 ml

Option B

  • Isopropylalkohol 99,8 %: 7515 ml
  • Wasserstoffperoxid 3 %: 417 ml
  • Glycerol 98 %: 145 ml
  • Steriles Wasser: ad 10000 ml

Glycerin dient als Feuchthaltemittel. Es können auch andere Substanzen zur Hautpflege verwendet werden, wenn diese mit Wasser und Alkohol mischbar sind und nicht zur Toxizität beitragen oder eine Allergie fördern, teilt die WHO mit. Wasserstoffperoxid wird zur Inaktivierung kontaminierender Bakteriensporen in der Lösung verwendet und ist kein Wirkstoff für die Handantiseptik. Um die volle Wirkung entfalte zu können, ist deshalb eine dreitägige „Inkubationszeit“ nach Zugabe der sporenabtötenden H2O2-Lösung vorgesehen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,

eigentlich sollten hier die Kommentare zum Artikel stehen.
Leider funktioneren die Kommentare seit ein paar Tagen nicht mehr für manche Nutzer und Sie scheinen leider zu diesen zu gehören.
Bitte versuchen Sie, alle Cookies von apotheke-adhoc zu löschen. Die Kommentare sollten anschließend wieder angezeigt werden. Eine andere Möglichkeit wäre, einen anderen Browser zu verwenden.
Sollte dies nicht der Fall sein, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular und schicken Sie uns Informationen über Ihr Betriebssystem und den verwendeten Browser, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

Eine Anleitung, wie Sie Ihre Cookies löschen können, finden Sie z.B. hier.

Mehr zum Thema

Dokumentation, Standardisierung & Co.
Patientensicherheit in der Rezeptur »
Wie soll es funktionieren?
FAQ: Die PTA und das E-Rezept »

Mehr aus Ressort

Verschließbare Box mit App-Kontakt
Botendienst mit Fernsteuerung »
Wie erzielt man Reichweite?
Instagram für die Apotheke »
Apotheker enttäuscht über Entschädigung
PTA muss 11.400 Euro an Ex-Chef zahlen »
Weiteres
Booster, Studien, Wirksamkeit
Update Impfstoffe»
Modellprojekt Westfale-Lippe
Grippeimpfung in Apotheken startet»
Apotheker baut Botendienst massiv aus
Doppeltour als E-Rezept-Vorbereitung»
Herausforderung Taxation
E-Rezepte im Krankenhaus»
Wie soll es funktionieren?
FAQ: Die PTA und das E-Rezept»
„Entscheidet sich mit Einführung des E-Rezepts“
Fiege will für Apotheken ausliefern»
Verschließbare Box mit App-Kontakt
Botendienst mit Fernsteuerung»
Wie erzielt man Reichweite?
Instagram für die Apotheke»
Apotheker enttäuscht über Entschädigung
PTA muss 11.400 Euro an Ex-Chef zahlen»