Thema: Rezeptur

Artikel zum Thema

Atropinsulfat-Augentropfen: Stammzubereitung als Alternative

Die Einwaage von kleinsten Mengen Rezeptursubstanz kann knifflig sein. Oft kommen dann Stammzubereitungen zum Einsatz, mit denen sich die benötigte Menge... Mehr»

Warum Apotheken Mütter wegschicken müssen

Die Apotheken sind am Limit. Die Überlastung zeigt sich vielerorts bei der Personalsituation, in den Überstunden wegen bürokratischen Auflagen oder ganz einfach... Mehr»

NRF: Überarbeitung für gepufferte Harnstoff-Cremes

Harnstoff wird in der Rezeptur häufig eingesetzt. Die Verarbeitung in wasserhaltigen Grundlagen ist jedoch mit Hürden verbunden, da der pH-Wert ansteigen kann.... Mehr»

„Für medizinisches Cannabis würde ich mich prügeln“

Melanie Dolfen hat sich mit ihrer BezirksApotheke auf die Versorgung mit medizinischem Cannabis spezialisiert. Genau genommen hat sie so ihren Standort am... Mehr»

Neue Vorschrift für eine pädiatrische Lösung NRF: Clonidinhydrochlorid-Lösung

NRF: Clonidinhydrochlorid-Lösung

Der Wirkstoff Clonidinhydrochlorid wird bei arterieller Hypertonie im pädiatrischen Bereich angewendet. Im NRF ist ab jetzt eine neue Vorschrift zur Herstellung... Mehr»

BMG zu Fiebersäften: Rezeptur oder Einzelimport

Die Lieferengpässe bei Fiebersäften mit Paracetamol und Ibuprofen könnten im Einzelfall teuer werden. Während viele Kassen die Anfertigung von Rezepturen... Mehr»

Paracetamol-Rezeptur: Auf Dosierung achten

Angesichts der Knappheit von Paracetamol-Säften für Kinder stellen Apotheken die Präparate vermehrt in der Rezeptur her. Auch die Einhorn Apotheke Hamburg... Mehr»

Bittere Wirkstoffe: Sirup statt Aroma

Die Nachfrage nach Rezeptursubstanzen zur Herstellung von Fiebersäften für Kinder hat sich etwas beruhigt: „Wir hatten bis zu circa 300 Anrufe pro Tag.... Mehr»

Sildenafil/Spironolacton: Wirkstoffe getrennt anreiben

Die Herstellung von Suspensionen in der Rezeptur kann verschiedene Herausforderungen mit sich bringen. Bei zwei NRF-Vorschriften wurde nun die... Mehr»

NRF-Vorschrift: Aus Kaliumiodid-Tropfen wird Iodid-Lösung

Kaliumiodid war zuletzt durch die erhöhte Nachfrage nach entsprechenden Tabletten zur Vorbereitung im Falle eines Atom-Angriffs durch Russland in den Fokus... Mehr»

Medien zum Thema

Weiteres
Weiterentwicklung von Probiotika
Microbiotica kooperiert mit Evonik»
Millionenanleihe zurückgekauft
Zur Rose: Cash-Reserve schon wieder weg»
Stada-Produkt in EU zugelassen
Kinpeygo: Budesonid gegen Nephropathie»
Dimenhydrinat gegen Übelkeit und Erbrechen
Pädia: VomiSaft in Einzelfläschchen»
Behandlung von Netzhauterkrankungen
Vabysmo: Konkurrenz für Eylea»
B-Ausgabe September
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Jede Verordnungszeile einzeln
Mehrfachverordnungen: Wie wird beliefert?»
Was wird von der Kasse erstattet
Retaxgefahr: Sprechstundenbedarf auf Rezept»
Wenn die Verordnung nicht eindeutig ist
N1 verordnet, aber nicht im Handel: Was gilt?»