Exklusiv für Apothekenteams

APOTHEKENTOUR 2022: Wissen trifft auf Wohlfühlen

, Uhr
Die wichtigsten Fakten zur APOTHEKENTOUR 2022 gibt‘s im Trailer.Foto: APOTHEKE ADHOC
Berlin -

Die APOTHEKENTOUR 2022 startet – ein neues Eventformat exklusiv für Apothekenteams, das neue Maßstäbe setzt und das man keinesfalls verpassen sollte. Die wichtigsten Fakten gibt‘s im Trailer.

Wissen trifft auf Wohlfühlen: 20 führende Hersteller präsentieren die wichtigsten Top-Marken, Produktneuheiten und -trends sowie knackige Impulsvorträge. Mit dabei sind die wichtigsten Marken aus der Sichtwahl:

Aliud / Bayer / CeraVe / Dermapharm / Eubos / Eucerin / Immunkarte / Klosterfrau / Lapondo / La Roche Posay / Linola / No-Q / Noventi / Octenisept / Orthomol / P&G / Pohl Boskamp / SkinCeuticals / Vagisan / Vichy / Wort & Bild Verlag / Zukunftspakt Apotheke

Nach zwei Jahren Pandemie ist es für viele Apothekenteams die erste Gelegenheit, wieder im direkten Kontakt mit den Herstellern ins Gespräch zu kommen. Wer ein Anliegen hat, findet hier genau die richtigen Ansprechpartner:innen.

Um die Apothekenteams bestmöglich zu informieren, haben die Hersteller außerdem Vorträge im „Snack-Format“ vorbereitet: In kurzen Referaten von jeweils zehn Minuten gibt es die wichtigsten Infos zu Produkten und Indikationen – danach ist das nächste Unternehmen an der Reihe. Das Besondere: Den Vorträgen kann man folgen, während man die Ausstellung erkundet. Denn alle Sessions finden im Silent-Lab-Modus statt:

Los geht's am 7. und 8. Mai im Vollgutlager in Berlin. Mitten im Szenekiez Neukölln, typisch Berlin eben. Bis in den Herbst hinein ist die APOTHEKENTOUR 2022 in neun weiteren Städten zu Gast – immer an einem Wochenende, und immer in einer spektakulären Location:

  • Berlin: Vollgutlager – 7. und 8. Mai
  • Leipzig: Alte Wollkämmerei – 14. und 15. Mai
  • Offenbach: Fredenhagen – 21. und 22. Mai
  • Köln: Palladium – 11. und 12. Juni
  • Nürnberg: Ofenwerk – 25. und 26. Juni
  • Stuttgart: Phoenixhalle – 9. und 10 Juli
  • Hamburg: Schuppen 52 – 20. und 21. August
  • München: Eisbach Studio – 10. und 11. September
  • Dortmund: Schwarzkaue – 17. und 18. September
  • Hannover: Expowal – 8. und 9. Oktober

Nebenbei kann man sich durch ein abwechslungsreiches Programm mit Food und Drinks und kleine Überraschungen verwöhnen lassen. Alles ist natürlich extrem stylisch und instagramable – sodass man seinen Besuch in den sozialen Medien anschaulich erzählen kann.

Der Besuch soll für die Apothekenteams voller Inspiration und entspannt ablaufen. Proben-Sammeln und Tüten-Schleppen sind bei der APOTHEKENTOUR nicht nötig. Denn jeder Gast erhält am Ende des Besuchs eine prall gefüllte Goodie Bag mit einer exklusiven, großzügigen Überraschung: So kann man noch einmal alle Marken und die wichtigsten Informationen nach einem ereignisreichen Tag in Ruhe daheim erleben – Gewinnspiele inklusive.

Tausende Teilnehmer:innen werden erwartet, der Eintritt ist frei, aber die Plätze sind limitiert. Die Roadshow bringt die Apothekenmarken direkt zu dir in deine Stadt – aber nur einmal in diesem Jahr. Jetzt anmelden!

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr aus Ressort
Essigsäure-Geruch wegen Hydrolyse?
DAC/NRF: Riechtest für ASS

APOTHEKE ADHOC Debatte