Premiere an diesem Wochenende

APOTHEKENTOUR startet am Samstag in Berlin

, Uhr
Typisch Berlin: Die Premiere der APOTHEKENTOUR findet am 7. und 8. Mai im Vollgutlager in einer trendigen urbanen Location im Industriestil statt.
Berlin -

In drei Tagen beginnt die APOTHEKENTOUR in Berlin. Die Premiere des Messe-Events von APOTHEKE ADHOC und PTA IN LOVE startet am Samstag (7. Mai) um 11 Uhr im Vollgutlager im Bezirk Neukölln. Auf Apothekenteams warten spannende Impulsvorträge, Top-Marken und zahlreiche Überraschungen. Hier geht es zur Anmeldung – die Teilnahme ist kostenfrei.

Lange Anstehen ist bei der APOTHEKENTOUR nicht nötig. Denn ab 11 Uhr können die angemeldeten Teilnehmer:innen am kommenden Samstag ganz einfach ihren Bestätigungscode vorzeigen – und eintreten. Noch bevor es in die Haupthalle im Vollgutlager geht, erwartet die Gäste eine besondere Überraschung. Wenige Schritte weiter präsentieren sich 20 Top-Unternehmen an Ständen und zeigen spannende Marken und Neueinführungen.

In zwei Lounges finden am Samstag ab 11.45 Uhr spannende Vorträge statt. Sie werden im „Silent Lab“-Format abgehalten: Die Besucher:innen erhalten einen Kopfhörer und können selbst entscheiden, welche Präsentation gerade laufen soll. Wissenstransfer ist damit garantiert. Hier geht es zum vollständigen Programm. Am Sonntag (8. Mai) öffnet die APOTHEKENTOUR um 10 Uhr, die Vorträge beginnen um 11 Uhr.

Goodie-Bag für alle

Zusätzlich zu neuen Trends und Top-Marken wird ein ausgezeichnetes Catering präsentiert. An verschiedenen Orten können sich Apothekenangestellte entspannt stärken, um für den nächsten Vortrag gestärkt zu sein. Gekrönt wird der Besuch der APOTHEKENTOUR mit einer exklusiven, großzügigen Überraschung für jeden Gast: Beim Verlassen erhält jeder eine prall gefüllte Goodie Bag, mit allen Marken und den wichtigsten Informationen, um den ereignisreichen Tag im Anschluss in Ruhe Revue passieren zu lassen.

Wer sich eines der begehrten Tickets gesichert hat, kann am gebuchten Tag die APOTHEKENTOUR 2022 genießen – samstags von 11 bis 17 Uhr oder sonntags von 10 bis 16 Uhr. Der Besuch der APOTHEKENTOUR 2022 ist für Apothekenteams an allen Standorten kostenfrei. Hier geht es zum Tourplan.

Anfahrt

Das Vollgutlager befindet sich in der Rollbergstraße 26 in Berlin-Neukölln. Die Anfahrt ist denkbar einfach:

ÖPNV

  • U-Bahn: U8 bis Boddinstraße oder U7 bis Rathaus Neukölln
  • Bus: Linie 166 oder M43 bis Alfred-Scholz-Platz, Werbellinstraße oder Morusstraße

Auto

Mit dem Auto könnt ihr direkt in die Rollbergstraße fahren; in unmittelbarer Nachbarschaft zur Location gibt es ein großes Parkhaus.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Lesen Sie auch
Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
Nächster Stopp Stuttgart (9./10. Juli)
APOTHEKENTOUR mit Schittenhelm und Top-Insights »
20 Hersteller, zahlreiche Highlights
APOTHEKENTOUR zu Gast in Nürnberg und Stuttgart »
Mehr aus Ressort
Angebliche Verstöße gegen DSGVO
Abmahnungen: Apotheken-Websites im Visier »
Sonderrezept für drei Wirkstoffe
T-Rezept: Änderungen ab August »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Bayern fordert Nachschärfungen
Debatte um Infektionsschutzgesetz»
Namensänderung bei Janssen-Impfstoff
Jcovden: Apotheken können aufklären»
Schärfere Maßnahmen geplant
Affenpocken: USA rufen Notstand aus»
Per Aufkleber Daten über den Körper
Ultraschallpflaster: Blick ins Innere»
Eine seltene Genmutation erweist sich als Glücksfall.
Weiterer Patient von HIV geheilt»
Erhöhte Schmerzempfindlichkeit am ganzen Körper
Fibromyalgie: Chronisches Syndrom ohne Heilung»
Antibakterielle Wirkstoffe beeinflussen Antikörper
Antibiotika: Immunantwort bei Babys geschwächt»
Möglicher Zusammenhang zwischen Endometriose und Schlaganfall
Endometriose: Kardiovaskuläres Risiko»
A-Ausgabe August
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»