Influencerin reist mit Kolleginnen an

Ahorn-Apotheke meets APOTHEKENTOUR: Teamevent und Familientrip

, Uhr
Berlin -

In wenigen Tagen ist es so weit: Die APOTHEKENTOUR 2022 feiert Premiere in Berlin. Mit dabei ist auch PTA IN LOVE-Influencerin Theresa Kremer aus der Ahorn-Apotheke in Tostedt bei Hamburg. Das Besondere: Sie verwandelt das Marken- und Zukunftsevent des Jahres kurzerhand in eine Mischung aus Familientrip und Teamevent.

„Schon als wir das erste Mal von der Tour gehört haben, haben wir uns direkt angemeldet, denn wir hatten alle wahnsinnig Lust darauf“, erzählt Apothekerin Angéla Kremer, die die Ahorn-Apotheke leitet. Der Grund: die perfekte Mischung aus Messe-Event, Unterhaltung und Wissensvermittlung im spektakulären Umfeld. „Es sind tolle Locations dabei, interessante Inhalte und die gesamte Tour ist einfach etwas ganz Besonderes, da wollen wir natürlich unbedingt dabei sein.“ Hier geht´s zur Tour-Planung.

Gemeinsam mit Tochter Theresa, PTA und Covermodel bei PTA IN LOVE, Schwiegertochter Sandra – ebenfalls Apothekerin – und einer weiteren approbierten Kollegin macht sich Angéla Kremer schon am 6. Mai auf den Weg nach Berlin. „Eigentlich wollten wir in Hamburg dabei sein, aber der Termin in Berlin passte besser in unseren Kalender.“ Nun werden sie kurzerhand das gesamte Wochenende in der Hauptstadt verbringen, um den Tour-Besuch in vollen Zügen zu genießen.

Die Vorfreude bei den vier Apothekenmitarbeiterinnen ist groß. „Wir wollen möglichst alles mitnehmen, von Live-Vorträgen über Produktneuheiten bis hin zum Austausch mit Herstellern und anderen Apothekenteams“, betont Theresa. „Ob wir alles schaffen, müssen wir erst einmal schauen“, gibt Mutter Angéla zu bedenken. Immerhin sind bis zu 20 starke Marken am Start und halten Innovationen zum Anfassen, einen Wissensboost und vieles mehr für die Besucher:innen bereit.

Jetzt kostenlos anmelden!

Dennoch will sich das Team der Ahorn-Apotheke möglichst nichts entgehen lassen. Die Erwartungen sind groß. Die Kolleginnen möchten neue Produkte kennenlernen, Neuigkeiten der Hersteller erfahren und natürlich ihr Wissen aufpeppen.

Während Frau, Tochter und Schwiegertochter bei der APOTHEKENTOUR 2022 ein unvergessliches Erlebnis genießen und sich vom Rundum-sorglos-Paket verwöhnen lassen, hält Theresas Vater zu Hause die Stellung. Denn er ist selbst Apothekeninhaber und übernimmt mit seinem Team die Vertretung für die Ahorn-Apotheke.

Die gute Nachricht: Angéla, Sandra und Theresa können die Tour zu Hause gemeinsam mit ihm Revue passieren lassen, denn alle Vorträge können auch im Nachgang gestreamt werden. Der krönende Abschluss des Tour-Besuchs ist eine exklusive, prall gefüllte Goodie Bag, die die Herzen noch lange nach dem Eventerlebnis höherschlagen lässt.

Das möchtest du dir ebenfalls nicht entgehen lassen? Dann sichere dir jetzt direkt eines der kostenlosen, limitierten Tickets – und bring am besten auch direkt deine Kolleg:innen mit. Hier geht es zur Anmeldung.

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Neuere Artikel zum Thema
Mehr zum Thema
An diesem Wochenende – jetzt anmelden!
APOTHEKENTOUR: Nächster Stopp in Offenbach/Rhein-Main »
Auch in deiner Nähe – jetzt anmelden!
APOTHEKENTOUR 2022 – Der Film vom Start »
Warum die Apotheke vor Ort im Mittelpunkt steht
APOTHEKENTOUR: Glücksmomente für das Apothekenteam »

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Umlautprobleme und Botendienstsorge
E-Rezept: Vor- und Nachteile in der Praxis»
Ärzt:innen warnen vor Zwangseinführung
KV Hessen: Resolution gegen das E-Rezept»
GKV: Großhandel soll Tamoxifen bündeln
Tamoxifen: Dreifache Zuzahlung bei Stückelung»
21. und 22. Mai – Jetzt noch anmelden!
APOTHEKENTOUR: „Offenbach, wir kommen“»
Apotheken können Ausstellung abrechnen
Abgelaufene Impfzertifikate: Abrechnung und Tipps»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»