Jetzt anmelden!

APOTHEKENTOUR 2022: Das Event des Jahres

, Uhr
Berlin -

Nach über zwei Jahren der digitalen Kommunikation haben Apotheker:innen und PTA wieder die Möglichkeit des direkten Wissensaustausches: APOTHEKE ADHOC und PTA IN LOVE gehen auf APOTHEKENTOUR – gemeinsam mit 20 prominenten Herstellern und Apothekenpartnern. Endlich können sich Kolleg:innen wieder treffen, sich direkt persönlich miteinander austauschen – in einer coolen Location direkt um die Ecke. Die Teilnahme ist kostenlos und limitiert. Jetzt anmelden!

In zehn deutschen Städten wird die exklusive Roadshow mit bekannten Marken zu Gast sein. Im Fokus stehen dabei die Apotheker:innen und PTA. Offene Fragen können direkt vor Ort, geklärt werden. Die APOTHEKENTOUR richtet sich direkt und ausschließlich an das pharmazeutische Personal aus der Apotheke vor Ort. Für Approbierte und PTA bedeutet das, nach vielen Monaten der Pandemie rauszukommen, sich von interessanten und kurzweiligen Vorträgen inspirieren und von einem exklusiven Catering verwöhnen zu lassen.

Novum im Apothekenmarkt

Der Erfahrungsaustausch soll wieder im Fokus stehen. Die APOTHEKENTOUR ist ein Novum im deutschen Apothekenmarkt: In zehn deutschen Städten präsentieren sich die 20 wichtigsten Unternehmen mit ihren Produkten und Dienstleistungen, um direkt mit Apothekenteams in Kontakt zu treten. Die Veranstaltungen finden, wie von den Apothekenteams gewünscht, jeweils an einem Wochenende statt und sind ausschließlich für Apotheker:innen, PTA und Pharmazieingenieure geöffnet.

Exklusive Partner sind Aliud / Bayer / CeraVe / Dermapharm / Eubos / Eucerin / Immunkarte / Klosterfrau / Lapondo / La Roche Posay / Linola / No-Q / Noventi / Octenisept / Orthomol / P&G / Pohl Boskamp / SkinCeuticals / Vagisan / Vichy / Wort & Bild Verlag / Zukunftspakt Apotheke

„20 starke Marken unterhalten mit ihren Produktneuheiten und Markenbotschaften in jeder Region diejenigen, die Tag für Tag am HV-Tisch beraten“, erklärt Initiator Thomas Bellartz das Konzept. „Die Unternehmen können sich dabei ganz auf das Wichtigste konzentrieren: den Wissens- und Erfahrungsaustausch mit den Apothekenteams. Das stiftet für alle den größten Nutzen und ist eine Premiere im deutschen Markt.“

Neue Maßstäbe

Mit prominenten Marken, spannenden Vorträgen, spektakulären Locations und einem Catering der Extraklasse setzt die APOTHEKENTOUR neue Maßstäbe. Obendrauf gibt es verschiedene Aktionen und eine exklusive Goodie Bag mit Produkten aller Tour-Partner. Wichtig bei der Konzeption war laut Bellartz vor allem eines: der Überraschungseffekt. Und so erwartet die Gäste nicht nur Spannung und Innovationen zum Anfassen, sondern ein echtes Rundum-sorglos-Programm. Mit einem Programm, das keine Wünsche offen lässt, wird die APOTHEKENTOUR zum unvergesslichen Erlebnis.

Der Auftakt findet am 7. und 8. Mai im Vollgutlager in Berlin statt, schon eine Woche später folgt der nächste Stopp in der Alten Wollkämmerei in Leipzig und wieder eine Woche später im Fredenhagen in Offenbach. Bis in den Herbst hinein sind weitere Veranstaltungen in ganz Deutschland geplant. Alle Termine und Standorte gibt es hier.

Und das Beste daran: Die Teilnahme ist kostenlos. Schon jetzt haben sich mehrere tausend Apothekenmitarbeiter:innen für die Tour registriert. Alle Infos gibt es hier – jetzt anmelden!

Newsletter
Das Wichtigste des Tages direkt in Ihr Postfach. Kostenlos!

Hinweis zum Newsletter & Datenschutz

Mehr zum Thema
„Wer Apotheken für Pillepalle hält ...“
Protestkampagne: Kammer attackiert SPD
„Bitte berühren – Hauterkrankungen gemeinsam begegnen“
Vitiligo und Akne inversa: BVDD startet Aufklärungskampagne
Mehr aus Ressort
Abgrenzung und Behandlung
Sonnenstich oder Hitzschlag?

APOTHEKE ADHOC Debatte