Lieferengpässe

Seyfarth schaltet Politik ein APOTHEKE ADHOC, 09.07.2018 08:05 Uhr

Berlin - Mehr als 100 Arzneimittel sind in den Apotheken von Holger Seyfarth, Vorsitzender des Hessischen Apothekerverbandes (HAV), defekt. Jetzt hat Seyfarth bei der Berliner Politik Alarm geschlagen: Bei seinem Treffen mit SPD-Gesundheitspolitiker Edgar Franke hat der Apotheker seine Defektlisten überreicht. Wie derzeit in den meisten Apotheken gibt es auch bei Seyfarth die größten Lieferprobleme bei Ibuprofen.

„Meinen Patienten ist völlig egal, wo irgendwo auf der Welt ein Werk stillsteht, wenn ich keinen Ibu-Saft für Kinder abgeben kann“, so Seyfarth. Aus seiner Sicht geht es bei den anhaltenden Lieferengpässen in erster Linie nicht nur um technische Probleme. Eine der Hauptursachen sieht der Verbandschef in den Rabattverträgen. „Bitte kümmern Sie sich darum“, hat er Franke mit auf den Weg gegeben. Rabattverträge müssten auf jeden Fall mit mehreren Anbietern abgeschlossen werden, findet Seyfarth. Noch besser fände es der Apotheker, wenn es nur noch Open-House-Verträge gäbe, denen alle Hersteller zum ausgelobten Preis beitreten könnten.

„Schlecht“ laufe es in seiner Apotheke wegen der ständigen Lieferprobleme: „Das kostet uns einen hohen zusätzlichen Aufwand.“ Man müsse den Patienten die Situation erklären. Das Verständnis für Lieferengpässe bei gängigen Arzneimitteln sei „nicht besonders ausgeprägt“. Entweder weiche er auf andere, nicht-rabattierte Arzneimittel aus: „Dann droht mir im schlimmsten Fall eine Retaxation.“ Oder er ruft beim Arzt an und bittet um ein neues Rezept über ein vorrätiges Medikament.

„Das kann nicht so weiter gehen“, so Seyfarth. Franke habe ihm versprochen, seine Defektlisten und das Thema in die zuständigen politischen Gremien der Großen Koalition mitzunehmen. Zweimal im Jahr trifft sich Seyfarth mit Bundestagsabgeordneten aus Hessen. Dieses Mal war dazu Gelegenheit im Umfeld der ABDA-Mitgliederversammlung. In der Mittagspause traf er sich mit Franke.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Infektionen in Deutschland

Coronavirus: Behörden versuchen sich zu wappnen»

Steigende Todesfälle unter Covid-19

Woran sterben die Corona-Opfer?»

Pandemie

Coronavirus: Infektionen in BaWü und NRW bestätigt»
Markt

Weiterentwicklung des Berufsbildes

Simons: „Auch eine Dorfapotheke kann innovativ sein“»

Patientendaten-Schutzgesetz

AOK: Gematik soll keine eRezept-App entwickeln»

Mehrkosten für Patienten

Kassen: Kein Desloratadin mehr auf Rezept»
Politik

Preiskampf empfohlen

Iges-Gutachten (2006): Zuckerbrot und Peitsche für Apotheken  »

Sonntagsfrage: Grüne jagen Union

Apotheker wollen Merz»

CDU-Krise

Merz: Spiele auf Sieg nicht auf Platz »
Internationales

Neuer Rahmenvertrag in England

Kliniken lagern Medikationsmanagement an Apotheken aus»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

AMK-Meldung

Ringbrüche bei Cyclelle und GinoRing»

RKI erweitert routinemäßige Überwachung

Atemtests nun auch für Coronavirus»

Blutvergiftung

Sepsis: Neue Empfehlungen der S3-Leitlinie»
Panorama

Kreis Göppingen

MTX-Überdosis: Klinikpatientin stirbt»

Nachtdienstgedanken

Ein Kater im Notdienst»

Trickbetrug

Telefonische Angebote: Immer mehr Apothekenkunden betroffen»
Apothekenpraxis

„Der Patientenschützer“

Todesfalle Apotheke: „Hier lauern Gefahren, von denen Sie bisher nichts ahnten“»

„Das erste Mal, dass wir nicht draußen standen“

Volkmarsen: Apotheke versorgt Verletzte»

Übergangsregelung für defekte Notfallpens

Emerade: So muss das (vorläufige) Ersatzrezept aussehen »
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»
Magen-Darm & Co.

Durchfall, Kopf- und Bauchschmerzen

Salmonellen – Infektion durch Lebensmittel»

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»