Digitalkonferenz

VISION.A: Neues Format, neue Location APOTHEKE ADHOC, 11.10.2018 14:53 Uhr

Berlin - VISION.A, die Digitalkonferenz von APOTHEKE ADHOC, stellt sich im kommenden Jahr neu auf. Das Programm richtet wie gewohnt den Blick nach vorn. Neu ist eine Galerie, in der Teilnehmer Trends und Zukunftsideen testen und diskutieren können. Bis zum 15. Oktober 2018 sind Tickets zum „Crazy Super Early Bird-Tarif“ erhältlich.

Im Frühjahr kommt die Branche zum vierten Mal in Berlin zu VISION.A zusammen. Am 20. und 21. März 2019 treffen sich in der Hauptstadt auf Einladung von APOTHEKE ADHOC wieder führende Ideengeber und Köpfe, um den Blick in die digitale Zukunft des Apotheken- und Pharmamarktes zu richten. In diesem Jahr werden tatsächlich greifbare Innovationen nicht nur in Vorträgen, sondern auch vor Ort live erlebbar eine besondere Rolle spielen.

VISION.A lässt Trends direkt vor Ort erleben: In der GALLERY OF INSPIRATION können die Teilnehmer testen und spielen, Erfahrungen sammeln und diskutieren. Was gibt es Neues für den Einsatz in der Kommunikation mit dem Kunden in der Apotheke oder auf dem Weg dorthin, für Marketing & Sales, für Werbung & Kommunikation? Welche Tools werden zukünftig in der Apotheke und beim Patienten sowie Kunden zum Einsatz kommen? VISION.A bietet die Kulisse für Aussteller, die Innovationen aus der digitalen Welt erlebbar machen.

Den wichtigsten Zukunftsthemen der Branche widmet sich VISION.A im März 2019 in einer neuen, außergewöhnlichen Location. Im Kühlhaus Berlin, einem der derzeit disruptivsten Orte der Stadt. Thomas Bellartz, Herausgeber von APOTHEKE ADHOC, freut sich auf spannende Experimente: „Im vierten Jahr von VISION.A wagen wir den Schritt auf eine neue Ebene – und das sogar buchstäblich. Das Kühlhaus Berlin verbindet Historisches mit dem Modernen. Ein traditioneller Bau industrieller Vorkriegsarchitektur im Herzen Berlins, Hand in Hand mit einem offenen Raumkonzept. Und neu wird auch unser Veranstaltungsformat sein. Die Teilnehmer sind nicht mehr nur Zuschauer, sie werden Teil des Programms.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Weiteres
Markt

Medizinische Hautpflege

Dermasence bringt Vitop forte Junior»

Gewichtsreduktion

Abnehmkaugummi für Apotheken»

Noweda-Zukunftspakt

Mehr Hefte, mehr Apotheken»
Politik

Staatsdienst

Polizei sucht Ärzte»

Kassenchef Christopher Hermann

AOK: Mr. Rabattvertrag hört auf»

Gleichpreisigkeit

Laumann will nun doch das Rx-Versandverbot»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Hustenmittel

Ruhen der Zulassung von Fenspirid»

Schlankheitsmittel

Sibutramin: Keine Studien, keine Zulassung»

Prostatakrebs

Darolutamid: Bayer legt positive Daten vor»
Panorama

Jubiläumsaktion

Würfel Deinen Rabatt doch selbst!»

Apotheker Lutz Mohr bleibt optimistisch

„Ich sehe nicht ganz schwarz“»

Pillen für Afrika

Pharma-Bande in Hamburg aufgeflogen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Sicherheits-Merkmal für Apotheken»

Warenwirtschaft

Securpharm in der Lochkarten-Apotheke»

Arzneimittel oder Lebensmittel?

Melatonin: Rechtslage ungewiss»
PTA Live

Völker-Schule Osnabrück

PTA-Erfolgsquote: 100 Prozent bestanden»

LABOR-Download

Arbeitshilfe: Wechselwirkungen mit Lebensmitteln»

LABOR-Debatte

Valentinstag: Auch in den Apotheken?»
Erkältungs-Tipps

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»

Erkältung

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Erkältungstipps aus dem Nahen Osten

Gesund werden mit Ölziehen, Nasya und Yoga?»