VISION.A Awards

Großes Kino bei Hermes Carolin Bauer, 06.04.2018 14:41 Uhr

Berlin - Der Markt für Erkältungsmittel ist lukrativ und heiß umkämpft. Neueinsteiger setzen längst nicht mehr nur auf die Wirkung des Produkts, sondern investieren in aufmerksamkeitsstarke Werbung. Der OTC-Hersteller Hermes Arzneimittel hat für die Neueinführung von Algovir Erkältungsspray mit einem spektakulären Video geworben. Das bayerische Unternehmen und die Agentur Xeomed haben für die Kampagne bei den VISION.A Awards abgeräumt.

Der Werbespot wurde Ende 2017 auf Youtube veröffentlicht. Mittlerweile hat er rund 3,3 Millionen Klicks. Das Video ist kein klassischer OTC-Spot mit Wirkweisen. Stattdessen setzt Hermes gemeinsam mit dem Produzenten Acne und Regisseur Simon Ritzler auf Action und Dramatik: In einem Großraumbüro drehen sich die Mitarbeiter plötzlich erschreckt und angstvoll um – es scheint etwas Grausames zu drohen. Ein Sturm zieht durch die Etage – Unterlagen fliegen umher, Flüssigkeit spritzt und die schreienden Angestellten können sich nicht halten.

Am Ende des knapp 50 Sekunden dauernden Spots kommt die Auflösung: Ein Kollege musste niesen, putzt sich die Nase und blickt verhalten auf das Desaster, das er ausgelöst hat. Die Botschaft: „Erkältungsviren? Wehr dich!“ Dann wird das Spray eingeblendet und auf den Vertriebsweg Apotheke verwiesen. „Die Idee zum Spot stammt vom Regisseur“, sagt Produktmanagerin Stefanie Stark. Ritzler habe bereits das Youtube-Video zu Anti-Brumm konzipiert und gedreht.

Für das Sturm-Video reiste das Team nach Budapest. Beim knapp 24 Stunden dauernden Dreh kamen Windmaschinen und Stuntmänner zum Einsatz. „Die Umsetzung war aufwendig“, sagt Stark. Im TV setzte der Hersteller auf einen klassischeren Spot mit Wirkanimation. Der Aufwand hat sich offenbar gelohnt: „Wir sind mit dem Abverkauf nach der ersten Saison zufrieden.“ Das Produkt habe sich gut im Markt etabliert.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Reduktion von Verwaltungskosten

63 Jobs: Stada baut um»

Kosmetik

In A Second: Eubos setzt auf Ampullen»

Kooperationsgipfel

Warm-up vor dem Gipfel»
Politik

Noweda-Zukunftspakt

Kuck: „Wir kämpfen für jede Apotheke“»

Arzneimittelengpässe

Brexit: HIV-Versorgung in Gefahr?»

Arzneimittelverunreinigungen

Valsartan: Die erste Zivilklage»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Lieferengpass

Darum fehlt Simva Basics»

Biosimilars

Konkurrenz für Roche: Pfizer bekommt Avastin-Zulassung»

AMK-Meldung

NMBA ist die neue Verunreinigung in Losartan»
Panorama

Arbeitnehmerrechte

Gekündigter Chefarzt: Bundesarbeitsgericht verschärft Vorgaben für Kirchen»

Stromausfall in Köpenick

Versorgung durch die Klappe»

NDR Visite: Zulassungskontrollen

Der Fall Zinbryta»
Apothekenpraxis

Großhändler

Gehe richtet Securpharm-Hotline ein»

Nach einem Jahr und drei Monaten

Kein Center: Easy-Apotheke in Rietberg muss schließen»

Warnung vor Mitarbeiterdiebstahl

PKA fühlen sich unter Generalverdacht»
PTA Live

Brauchtumspflege Karneval

„Von der Region für die Region“»

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»

DKMS-Projekt

PTA bietet Kosmetikkurse für Krebspatientinnen»
Erkältungs-Tipps

Hühnersuppe bei Erkältung

Kochen für die Seele - Hühnersuppe»

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»