VISION.A 2019

Blaues Plasma: Wundpflaster aus Star Trek APOTHEKE ADHOC, 22.03.2019 09:29 Uhr

Berlin - Es gibt Innovationen, bei denen spürt man, dass die Zukunft schon begonnen hat. Die Technologie von Coldplasmatech gehört dazu. Geschäftsführer Dr. Carsten Mahrenholz zeigte bei der Digitalkonferenz VISION.A von APOTHEKE ADHOC, wie er die Wundversorgung mit seiner Entwicklung revolutionieren will.

„Was wir gemacht haben, ist, ein Gerät aus Star Trek aus der Science Fiction in die Wirklichkeit zu holen“, bringt es Mahrenholz auf den Punkt. Dabei sieht die Gerätschaft, die er mit seinem Start-up entwickelt hat, absolut unscheinbar aus: Ein kleiner weißer Kasten mit einem einzigen Knopf zum An- und Ausschalten. Über ein Kabel ist die Box mit einem Patch verbunden, der auf eine offene Wunde aufgelegt wird. Die Anwendungsanleitung für die Gerätschaft besteht aus gerade einmal vier Schritten: Wundauflage anschließen, Folie abziehen, auf die Wunde aufbringen, Gerät einschalten. Doch die Technik, die es beinhaltet, ist absolut disruptiv, denn Mahrenholz will damit die bisher gängige Wunddesinfektion über Bord werfen.

Der kleine Kasten erzeugt sogenanntes Kaltes Plasma. Man kennt diese Anwendung tatsächlich aus Star Trek. In der TV-Serie wurde eine ähnliche Gerätschaft zum Versiegeln von Wunden benutzt, Mahrenholz hat die Technologie nun in die Wirklichkeit und zur Anwendungsbereitschaft gebracht. „Bei Kaltem Plasma handelt es sich um einen Aggregatzustand, den ein Gas haben kann, wenn ich ihm genug Energie zuführe“, erklärte Mahrenholz in seinem Silent Lab bei VISION.A den Zuhörern. Dabei wird die normale Umgebungsluft durch Energiezufuhr ionisiert und bekommt neue Eigenschaften. Die wichtigste davon: Sie wird bioaktiv. Bakterien, Pilze und andere Keime tötet sie in Sekundenschnelle ab.

Mahrenholz sieht vor allem zwei große Anwendungsfelder: multiresistente Keime und chronische Wunden. Die Zunahme multiresistenter Keime wird nicht umsonst bereits als gesamtgesellschaftliche Bedrohung gesehen: „MRSA sind der Grund, warum wir wieder an der Schwelle zum Mittelalter stehen, nämlich kurz vor der Panresistenz, an der unsere heutigen Antibiotika nicht mehr weiterhelfen.“ Bei 16 Millionen Operationen in Deutschland herrscht vor allem in Krankenhäusern Angst vor den scheinbar unaufhaltsamen Keimen.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Angeblich 46 Euro für Desinfektionsmittel

Wucherpreis oder Fehler: Apotheke im Kreuzfeuer»

Stada/Ratiopharm/Hexal/Bionorica

Pharmahersteller im Corona-Modus»

Abzocke oder alternativloser Preis?

20 Euro pro Atemmaske: Apotheke kriegt Shitstorm ab»
Markt

24/7-Verfügbarkeit

Rowa-Umfrage: Kunden wollen Abholfächer»

Ausweitung der Produktionskapazität

J&J verspricht eine Milliarde Impfdosen»

Streit um Zulassungsstatus

Vertriebsverbot für Femannose?»
Politik

Abda-Kampagne

#unverzichtbar: Gemeinsam gegen Corona»

Baden-Württemberg

LAV: Kinderbetreuung für alle Apothekenteams»

Lieferengpässe

Jour Fixe: Paracetamol als Warnschuss»
Internationales

Drastische Corona-Maßnahme

Mundschutzpflicht: Apotheke schließt nach Shitstorm»

Coronakrise

Österreich: Mundschutzpflicht beim Einkauf»

FDA-Zulassung für Abbott

USA erlaubt Corona-Schnelltest»
Pharmazie

Statt Einzelimport für knapp 2000 Euro

MSD karrt Pneumovax aus Japan heran»

Absetzen oder weiter einnehmen?

ACE-Hemmer und Covid-19»

Rote-Hand-Brief

Trisenox: Medikationsfehler durch Verwechslungsgefahr»
Panorama

Corona-Krise

Mundschutz: Söder will „nationale Notfallproduktion“»

Lehren aus der Corona-Krise

Linke-Politiker: Gesundheitswesen „entprivatisieren“»

„Spielzeitpause“ sinnvoll nutzen

Theater näht Mundschutz»
Apothekenpraxis

Wie Apotheken ihre Kunden erziehen

Rezept im Mund = Zwangsspende»

Lehrbetrieb wird digital

„Krisenhelfer Covid-19 gesucht“: Uni startet Helferportal für Studenten»

Vertretungsapotheker

Verstärkung gesucht? Inhaber bietet sich als Aushilfe an»
PTA Live

Fernunterricht

PTA unterrichtet via Chat»

USA

PTA stirbt an Corona-Infektion»

Vorlage zum Download

Einkaufsliste für die Apotheke»
Erkältungs-Tipps

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»

Flimmerhärchen und Sekret

Die Nase als Schutzschild»

Ohne Schmuck für mindestens 30 Sekunden

Infektionsprävention: Handhygiene»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»