Neu-Inhaber

AVWL Starters: Gute Stimmung gegen den Fachkräftemangel APOTHEKE ADHOC, 11.09.2019 10:06 Uhr

Berlin - Der Apothekerverein Westfalen-Lippe (AVWL) hat seine Veranstaltungsreihe für frisch gebackene Inhaber gestartet. Am Samstag trafen sich in Münster 60 Apotheker aus dem gesamten Kammerbezirk, um sich kennenzulernen, auszutauschen und sich zum Thema Personalführung und Unternehmensphilosophie fortzubilden.

„Natürlich sind einige Bereiche neu für mich“, sagt Jan Harbecke, „von den administrativen und betriebswirtschaftlichen alle.“ Harbecke ist mit Anfang 30 schon Inhaber geworden. Er betreibt seit Anfang 2018 die Jahreszeiten-Apotheke in Münster mit 18 Mitarbeitern, zuvor war er als Vertretungsapotheker bundesweit unterwegs. „Das ist ein Riesenunterschied“, sagt er. „Vorher ist man nur unterwegs, ist jede Woche woanders in Deutschland. Und dann ist man fest in einem Betrieb, in denselben Räumlichkeiten mit demselben Team und in derselben Stadt.“ So wie ihm geht es hunderten Apothekern in Deutschland, die entweder am Anfang ihres Berufslebens oder mittendrin den Schritt wagen, einen eigenen Betrieb zu gründen oder zu übernehmen.

60 von ihnen trafen sich am Samstag in den Räumlichkeiten der AVWL in Münster zur Kick-Off-Veranstaltung der „AVWL Starters“, wie der Verband das neue Format nennt. Die Idee dahinter: Apotheker, die seit weniger als fünf Jahren selbstständig sind, kommen zusammen, vernetzen sich, tauschen sich aus über die Probleme und Fragen, die sie alle umtreiben, und bilden sich dabei fort. „Mir ist in den vergangenen Jahren aufgefallen, dass die Apotheker beim Thema Arbeitsrecht oft noch Nachhilfe brauchen. Da dachten wir, wir machen mal was neues, statt immer nur über Spahn und den Rahmenvertrag zu diskutieren“, erklärt Hannah Beruda, Rechtsanwältin, Leiterin des Geschäftsbereichs Aus- und Fortbildung und Mitglied der AVWL-Geschäftsführung. Gemeinsam mit Geschäftsführungsassistentin Daniela Ruhmann und den beiden Apothekerinnen Juliane Hermes und Manuela Schier hat sie dir Starters aus der Taufe gehoben.

Zur Premiere holten sie die die Unternehmensberaterin Regina Först, die den Teilnehmern einen anderthalbstündigen Impulsvortrag zu ihrer neuen Rolle als Chef hielt. Dabei ging es nicht um Buchführung und Rechnungslegung, sondern die zwischenmenschliche Ebene der Zusammenarbeit. Först impfte den Neu-Inhabern die Bedeutung einer positiven Personalführung für den Betrieb ein: „Ein positives Unternehmensgefühl reflektiert auch auf die Kunden“, erklärt Hermes, Inhaberin der Phoenix-Apotheke in Münster.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Made in Sachsen

Covisafe: Antimikrobielle Kupfermaske»

Atteste per Viedeosprechstunde

Falsche Masken-Atteste: Kammer hat Ärzte im Visier»

Eine Million fast erreicht

WHO: Mehr als zwei Millionen Coronatote möglich»
Markt

Neues zum Fest

Zeit für Tannenduft und Geschenksets»

Umfrage von Johnson & Johnson

Verbraucher wollen Apothekenberatung – aber bestellen online»

Teilnahme an Modellprojekten

Impfen in Apotheken: Vorher Versicherung checken!»
Politik

„Verlässliches Regelwerk für den Winter“

Corona-Maßnahmen: Söder legt neuen Leitfaden vor»

Keine Sorge vor Engpässen

Lauterbach fordert kostenlose Grippeschutzimpfungen»

Suizidassistenz soll erlaubt werden

Sterbehilfe: Ärzte wollen Berufsordnung ändern»
Internationales

Brucellose-Mittel

Bakterien aus Impfstoff-Firma in China infizieren Tausende»

Vatikan-Apotheke

Segen für den Papst-Rowa»

Verfügbarkeit der Corona-Vakzine

Trump widerspricht Gesundheitsbehörde»
Pharmazie

BfArM empfiehlt Zulassung

Benzodiazepine für Kinder»

Lieferengpässe bei Antibiotika

Pip/Taz: Eine Explosion, ein Ersatzlieferant und ein juristisches Nachspiel»

Try & Error

Therapieresistente Depression: Wenig Evidenz»
Panorama

Arzneimittelmissbrauch

Tilidin als Jugenddroge: Experten sorgen sich»

„Das würde man sich in der öffentlichen Apotheke manchmal wünschen.“

Kittel und Flecktarn: Alltag in der Bundeswehrapotheke»

Kommissionierautomaten

Mehr Zeit fürs Wesentliche: Rufer-Apotheke kriegt den 4000. Rowa»
Apothekenpraxis

WIRKSTOFF.A

Die Retax-Jägerinnen»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Der Plan für den DocMorris-Marktplatz»

adhoc24

Impfende Apotheker / Spahn gibt Reserve frei / AvP beschleunigt Apothekensterben»
PTA Live

Schulstart mit Maske & Co.

PTA-Schulen: Es geht wieder los!»

Polizei: Anzeige nicht möglich

PTA schlägt Popo-Diebin in die Flucht»

Herstellung in der Apotheke

Desinfektionsmittel: Änderungen zum 7. Oktober»
Erkältungs-Tipps

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Husten»

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Rhinitis & Sinusitis»

Corona, Influenza und Erkältung

Wie verträgt sich Covid-19 mit anderen Infekten?»
Magen-Darm & Co.

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»

Hilfe bei Obstipation, Hämorrhoiden & Co.

Ballaststoffe: Essenziell für die Verdauung»

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Besondere Ernährungsformen

Vegan und schwanger: Kein Problem!»

Sport in der Schwangerschaft

Sechs Sportarten für Schwangere»

Nach der Geburt

10 Tipps für die Rückbildung»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»

Von Reinigung, Pflege und Wellness

Handpflege: Unterschätzt, aber unerlässlich»