FAZ-Titelstory

Der ABDA-Präsident und die Apotheke 4.0 Lothar Klein, 10.01.2019 11:31 Uhr

Berlin - Es kommt nicht häufig vor, dass die ABDA und ihr Präsident Friedemann Schmidt die Schlagzeilen von Deutschlands Traditionszeitung FAZ bestimmen. Heute ist es mal wieder so weit. Anlass ist der 17. Januar, an dem Kammern und Verbände über den Plan B von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) abstimmen. Die FAZ hat sich deshalb auf Spurensuche begeben – in Schmidts Seume-Apotheke in Leipzig und beim Gegenspieler DocMorrris im niederländischen Heerlen. Neues gefunden hat die FAZ nicht. Es ist eine Geschichte ohne Bilanz oder Tendenz.

„Apotheke 4.0“ titelt die FAZ auf Seite 1. Traditionsbewusste Apotheker orientierten sich lieber am über Jahrhunderte tradierten Bild des sorgfältigen Heilkundlers als an Amazon, heißt es dort. Mit dem Rx-Versandhandel sei „der Geist aus der Flasche“, aber Gesundheitsminister Spahn verweigere sich dem Versuch, ihn wieder einzufangen. Auf Seite 3 widmet FAZ-Autor Kim Jörg Becker die politische Hauptstory des Tages dem Thema.

Gewöhnlich berichtet für die FAZ der Berliner Wirtschaftskorrespondent Andreas Mihm sachkundig über Apothekenthemen. Jetzt ist Kollege Becker am Zuge und hat Friedemann Schmidt am 7. Dezember – noch vor Spahns Auftritt in der ABDA-Mitgliederversammlung – in Leipzig besucht, und auch Schmidts Gegenspieler Max Müller in der Heerlener DocMorris-Zentrale.

Becker beschreibt die alten Holzregale in Schmidts Seume-Apotheke, in der es keine modernen Flachbildschirme oder einen Kommissionierer gibt, der Arzneimittel auf Kopfdruck ausspuckt – alles riecht hier nach Tradition. Allerdings: Mit einer Kreditkarte könne man beim ABDA-Präsidenten immerhin bezahlen: „Wenn es sein muss, geht auch er mit der Zeit“, zeichnet der Autor sein Bild. Ob er nichts Programmatisches von Schmidt entlocken konnte oder wollte, ist nicht bekannt: Aber im Text finden sich keine Zitate des ABDA-Präsidenten zur aktuellen Lage im Konflikt um Spahns Plan B.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Interview Dr. Peter Schreiner und Antonios Vonofakos

Pro AvO: Eine Plattform kann doch jeder»

APOSCOPE-Digitalisierungsstudie

Bestellplattformen: Noweda-Zukunftspakt liegt vorn»

Mittelohrentzündung

Otofren: „Otovowen“ als Tablette»
Politik

Brandenburg

Kammer und Verband schreiben Brandbrief an ABDA»

Kein Rx-Boni-Verbot

Boni-Deckel: Revival für SPD-Vorschlag»

Westfalen-Lippe

Erste Online-Kammerwahl: Attacke auf ABDA»
Internationales

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»

Österreich

Keine Zwangsmittagspause mehr für Apotheken»

Galenica

Schweiz: Apotheken verdrängen Drogerien»
Pharmazie

Ezetimib/Simvastatin

Inegy-Generika: Erfolg in zweiter Instanz für Stada»

Polypharmazie

„Viele wissen nicht, wofür sie was nehmen“»

Medizinalhanf

Drogenbeauftragte: Lobbyisten reden Patienten Cannabis ein»
Panorama

Dumm gelaufen

Einbrecher vergisst Einkaufstüten – und kommt zurück»

Parasiten

Erste Borreliose-Fälle in Thüringen»

Digitalisierung

Marketing in sozialen Medien: Ballett tanzen im Minenfeld»
Apothekenpraxis

Frühjahrsbevorratung verspätet sich

Cetirizin Hexal kommt später»

Zusatzempfehlungen

Apotheker coacht Kollegen: „Irgendwann platzt der Knoten“»

LABOR-Debatte

„Haben Sie noch eine Probe für mich?“»
PTA Live

Ausbildung

„PTA-Schüler bereuen Ausbildung nicht“»

Schweinfurt

PTA-Schule: „Wir haben uns hoffentlich endgültig erholt“»

Neues auf YouTube

Alchemilla und die Lifehacks»
Erkältungs-Tipps

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»

Die Erkältungsknolle

5 Tipps für den Einsatz von Ingwer»

Hausmittel

Fünf Tipps zum richtigen Gurgeln»