Thema: Krankenkassen

Artikel zum Thema

Spargesetz: Streit um Abschlag und Apothekenhonorar

Im Vorfeld der Anhörung am morgigen Mittwoch zum Spargesetz von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) haben die beteiligten Verbände ihre... Mehr»

Influenza-Impfung: DAV und GKV einigen sich

Der Deutsche Apothekerverband (DAV) und der GKV-Spitzenverband haben sich auf die Modalitäten inklusive der Vergütung zur Durchführung von Grippeschutzimpfungen... Mehr»

Spargesetz: Mehr Geld für Grippeimpfstoffe

Deutlich weniger als die Hälfte der Grippeimpfstoffe wurden in der Saison 2021/22 verimpft – trotzdem hält das Bundesgesundheitsministerium (BMG) an einer... Mehr»

Mehr bestellt, weniger verimpft Grippeimpfungen: Jede zweite Dosis entsorgt?

Grippeimpfungen: Jede zweite Dosis entsorgt?

36 Millionen Impfdosen standen in der vergangenen Saison zur Verfügung, so viele wie nie zuvor. Auf die Impfquote hatte das allerdings nicht den erhofften... Mehr»

AOK Bayern schlägt Sparpaket vor

Die Krankenkassen laufen Sturm gegen das von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) geplante Spargesetz (GKV-FinStG). Vor allem die Erhöhung der... Mehr»

Honorarerhöhung der Ärzte Hat die KBV 195 Millionen Euro verzockt?

Hat die KBV 195 Millionen Euro verzockt?

Die Ärzt:innen bekommen auch im kommenden Jahr, wovon die Apotheken nur träumen können: Der Orientierungswert, aus dem sich die Preise für vertragsärztliche... Mehr»

GKV-FinStG im Bundestag Verbändeanhörung zum Spargesetz

Verbändeanhörung zum Spargesetz

Das GKV-Finanzstabilisierungsgesetz (GKV-FinStG) geht auf die Zielgerade. Am Freitag findet die erste Lesung im Bundestag statt, in der kommenden Woche folgt... Mehr»

Kassen blockieren Grippeimpfungen in Apotheken

Experten rechnen nach zwei Jahren Pause mit einer frühen und starken Grippewelle. Umso bedeutender könnte der Einstieg der Apotheken in die Impfkampagne sein,... Mehr»

Renditeinteressen gefährden Versorgung MVZ: DAK fordert Re-Regulierung

MVZ: DAK fordert Re-Regulierung

Seit vor mittlerweile 15 Jahren über die Zulassung von Apotheken diskutiert wurde, sind die Krankenkassen mit extremen Positionen ganz vorne mit dabei. Doch... Mehr»

Apotheker:innen fordern Ausnahme DAT: Schluss mit der Präqualifizierung

DAT: Schluss mit der Präqualifizierung

Die Präqualifizierung für die Abgabe von Hilfsmitteln gehört zu den besonders lästigen Alltagssorgen der Apotheken. Der Aufwand ist enorm, das Geschäft... Mehr»

Medien zum Thema

Weiteres
EU-Kommission sichert 10.000 Einheiten
Affenpocken: Was kann Tecovirimat?»
Stada-Produkt in EU zugelassen
Kinpeygo: Budesonid gegen Nephropathie»
Limit für geringfügige Beschäftigung erhöht
Minijob: 70 Euro mehr verdienen»
A-Ausgabe Oktober
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Debatte geht in die nächste Runde
EMA befürwortet Biosimilar-Austausch»
Jede Verordnungszeile einzeln
Mehrfachverordnungen: Wie wird beliefert?»
Was wird von der Kasse erstattet
Retaxgefahr: Sprechstundenbedarf auf Rezept»