Rx-Versender als Wahlgewinner

Wieder vereint: Shop-Apotheke übernimmt Europa Apotheek Patrick Hollstein, 25.09.2017 09:52 Uhr

Berlin - Zurück zu Rx: Die Shop-Apotheke übernimmt die Europa Apotheek und steigt damit wieder verstärkt in den Versand von verschreibungspflichtigen Medikamenten ein. Erst im vergangenen Jahr war das OTC-Geschäft ausgegründet und an die Börse gebracht worden. Nach dem EuGH-Urteil konnte auch das Mutterhaus („Die Rezeptapotheke“) nachziehen.

Shop-Apotheke soll sämtliche Anteile an der Muttergesellschaft der Europa Apotheek im Zuge einer Sachkapitalerhöhung gegen Ausgabe neuer Aktien erwerben. Damit sichern die Altgesellschafter, deren Anteil beim Börsengang der Shop-Apotheke verwässert worden war, weitere Aktien.

Europa Apotheek beschäftigt rund 130 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2016 einen Umsatz in Höhe von 144 Millionen Euro und einen kleinen Gewinn von 200.000 Euro. Im ersten Halbjahr betrug der Umsatz 81 Millionen Euro. 80 Prozent der Erlöse stammen aus dem Verkauf von Rx-Produkten, hier hat Europa Apotheek laut eigenen Angaben einen Marktanteil von 25 Prozent und ist damit die Nummer 2 nach DocMorris. Der durchschnittliche Warenkorb liegt bei 300 Euro für Rx- und 60 Euro für OTC-Bestellungen. Der Fokus liegt auf Chronikern, 90 Prozent der Käufer sind Stammkunden, die Retourenquote bei 0,7 Prozent. Eine Million Päckchen werden pro Jahr verschickt. Mehr als 50 Prozent der Kunden sind älter als 65 Jahre, bei der Shop-Apotheke sind es weniger als 30 Prozent.

Im Vorfeld des EuGH-Urteils gab es für einen Börsengang der Europa Apotheek noch zu viele Risiken. Aus diesem Grund wurde das OTC-Geschäft ausgegründet und im September 2016 an die Börse gebracht. Seit die Richter aus Luxemburg ausländische Versandapotheken von der Preisbindung freisprachen und ein Rx-Versandverbot ausblieb, sieht man sich in Venlo offenbar auf der sicheren Seite. Noch im März hatte man ein 30-prozentiges Risiko gesehen, dass der Rx-Versand verboten würde.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Vermögensplanung

Apobank kümmert sich um Geld und Rendite»

Großhändler

Schinnenburg zu Gast bei Gehe»

10 Millionen Euro

Apo-Discounter: Investor übernimmt Mehrheit»
Politik

Kammerpräsident einstimmig wiedergewählt

Alle für Friedemann Schmidt»

Brandenburg

Karawanskij will Krankenhäuser zu Gesundheitszentren ausbauen»

Versichertengelder

Werbung: Was dürfen Krankenkassen?»
Internationales

Apothekerpetition

„Die Bevölkerung steht hinter den Pharmazeuten“»

Kompetenzerweiterungen

Kanada: Apotheker dürfen impfen und verschreiben»

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»
Pharmazie

Krebsmedikamente

Trastuzumab: Biosimilar aus China»

Blutkrebsmedikament

Tafasitamab/Lenalidomid gegen B-Zell-Lymphom»

Psoriasis-Arthritis

Studie: Taltz besser als Humira»
Panorama

Nachwuchsförderung

Pharmaziestudenten erhalten Carl-Friedrich-Mohr-Preis»

Saarland

Assistenzarzt soll Kinder an Uni-Klinik sexuell missbraucht haben»

Medikationsfehler

Häusliche Pflege: Die Angst vor dem Pillengeben»
Apothekenpraxis

„Nie mehr unvorbereitet in die Apotheke“

Warentest: Jedes vierte OTC-Medikament fällt durch»

Beratung rettet Leben

„Dann kann nur die Apotheke vor Ort helfen“»

Nachfolger gesucht

Praxis vor dem Aus – Apothekerin ist schockiert»
PTA Live

Anja Alchemilla

Die Schwierigkeiten der Rückkehr in den PTA-Beruf»

Burn-Out in der Filmbranche 

„In der Apotheke gibt es keine Ellbogenmentalität“»

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Das könnt ihr auch!»
Erkältungs-Tipps

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»
Magen-Darm & Co.

Angepasstes Bakterium

Volkskrankheit: Helicobacter-Infektion»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Wie Betroffene leiden»

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»