Parfümerieketten

Douglas: „Unsere Apothekenkosmetik-Highlights“ Carolin Ciulli, 15.11.2018 07:44 Uhr

Berlin - Douglas hat die Apothekenwelt für sich entdeckt. Die Hamburger Parfümeriekette bietet nicht nur zahlreiche aus der Offizin bekannte Marken in einer Hamburger Filiale an. Das Unternehmen identifiziert sich im eigenen Newsletter auch betont mit Marken wie La Roche-Posay, Vichy und Avène.

Douglas wirbt in einem Newsletter ausschließlich für Apothekenkosmetik. Das Vertriebstool richtet sich an Inhaber der „Beauty-Card“ der Parfümeriekette. Bereits im Betreff kündigt die Kette an: „Apotheken Kosmetik: Wirkstoffe auf höchstem Niveau“. Die Parfümerie bewirbt „leistungsstarke Produkte mit echten Powerformeln“. Der Newsletter wurde am Dienstag verschickt.

„Unsere Apotheken-Kosmetik-Highlights setzen auf wissenschaftliches Know-how und hochwirksame Powerformeln, um das volle Potential Ihrer Haut zu aktivieren.“ Als erstes Beispiel wird die apothekenexklusive L’Oréal-Marke La Roche-Posay genannt, vorgestellt und auf drei Produkte im Online-Shop verwiesen. Danach folgt ein Kurzporträt von Vichy, ebenfalls mit drei Produktneuheiten.

Auch Avène von Pierre Fabre und Lierac von Alès Groupe Cosmetic werden genannt. Zusätzlich zu den Erklärungen werden die Logos der Marken gezeigt. Unten im Newsletter folgt ein Verweis auf „noch mehr Profi-Produkte“, darunter SkinCeuticals (L’Oréal) und Eucerin (Beiersdorf). Douglas-Kunden können sich kostenlos für die „Beauty-Card“ anmelden. Sie erhalten dafür wie bei einer Apotheken-Kundenkarte spezielle Angebote und Rabatte sowie Einladungen zu Douglas-Events. Zudem können Punkte gesammelt werden, die für Prämien eingelöst werden können.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

CGM-Chef fordert Wahlfreiheit

ePA: Compugroup zieht nach»

Sedativa

Moradorm: Ab jetzt nur noch mit chemischem Wirkstoff»

Kosmetikum oder Arzneimittel

Franzbranntwein stoppt Venenbalsam»
Politik

Kassen müssten sich „ihrer Verantwortung stellen“

Notfallversorgung: Ärzte wollen Geld von den Kassen»

Drei Jahre PTA-Ausbildung

May: Schulen können sich anpassen»

PTA-Reform

„SPD und Adexa bedrohen die Apotheke“»
Internationales

Entlastung von Pharmazeuten

Stanford: Roboter betreiben Krankenhausapotheke»

Neues Logistikzentrum

Phoenix investiert Rekordsumme»

Streit um Dispensierrecht

„Du kannst gegen eine Hausapotheke nicht konkurrieren“»
Pharmazie

Rote-Hand-Brief

Indikationseinschränkung für Ranitidin von Aliud und Stada»

Bluthochdruck

Thiazide besser als ACE-Hemmer?»

Muskelerkrankungen

Roche: Forschungserfolg bei Muskelschwund»
Panorama

München

Prozess gegen falschen Arzt – Frauen zu Stromexperimenten überredet»

Gamma-Hydroxybuttersäure

K.o.-Tropfen immer noch Problem in der Clubszene»

US-Behörde

Vitamin-Öl spielt Rolle bei Toten durch E-Zigaretten»
Apothekenpraxis

„Apotheker für die Zukunft“

Merkel zeichnet Kiefer aus»

Ibu-Engpass

Dolormin-Comeback: Erste Apotheken feiern»

Bestellplattform

Zukunftspakt: Ziemlich beste Freunde»
PTA Live

LABOR-Debatte

PTA-Reform: Was fordert ihr? »

Vertretungsoption für PTA

„Ich habe keine Angst vor ‚Apotheker-Light‘“»

Pharmazieingenieure

Zwischen Edel-PTA und Light-Apotheker»
Erkältungs-Tipps

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»

Nasennebenhöhlenentzündung

Chronische Sinusitis: Schleichende Infektion»

Erkältungstipps

Fresh-Up: Fieber»
Magen-Darm & Co.

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»

Magen-Darm-Beschwerden

Gallensteine: Schmerzhafte Koliken»
Kinderwunsch & Stillzeit

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»