Naturkosmetik

Comeback für Weleda Edelweiß Sonnencreme Nadine Tröbitscher, 28.12.2017 12:29 Uhr

Berlin - Rückkehr nach fast zehn Jahren: Die Weleda Edelweiß Sonnencreme steht kurz vor dem Comeback. Die im Jahr 2006 von der EU-Kommission neu formulierten Empfehlungen über die Wirksamkeit von Sonnenschutzmitteln hatten das Aus im Jahr 2008 der Creme besiegelt. Nun soll das Produkt mit einer neuen Formulierung zurückkommen.

„Tatsächlich ist es so, dass wir unsere Weleda Edelweiss Sonnencreme wieder auf den Markt bringen werden, und zwar voraussichtlich während der ersten Jahreshälfte 2018“, bestätigt ein Sprecher des Unternehmens. Die Entwicklung der neuen Produkte hat etwa zehn Jahre gedauert. Die EU-Kommission forderte für jedes Sonnenprodukt ein Verhältnis zwischen UVA- und UVB-Schutz von 1:3. Eine Vorgabe, die für Naturkosmetikhersteller mit mineralischen Filtern unerreichbar schien.

Im Jahr 2009 war die Edelweiss Sonnencreme vom Markt verschwunden. Auch Dr. Hauschka und Santé nahmen ihre Produkte vom Markt. Einzig Lavera schaffte es die Produkte umzustellen und am Markt zu bleiben.

Das Problem der damaligen Zeit: Mit mineralischen Filtern allein gelang es kaum einen Lichtschutzfaktor (LSF) von 30 mit einem Drittel UVA-Schutz erreichen um wettbewerbsfähig zu bleiben. Zum anderen war es schwierig unter Erhöhung des Anteils des mineralischen Filters die Konsistenz der Produkte stabil zu halten und nicht negativ zu beeinfluss

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»

Erst Drogerie, dann Apotheke

Xantus: Armband erkennt K.o.-Tropfen»

Hustenreiz und Heiserkeit

GeloRevoice: Neuer Geschmack und neues Design»
Politik

APOSCOPE

Das grüne Missverständnis»

PTA-Gesetzentwurf

Schulleiter lobt PTA-Entwurf von Spahn»

Analyse

Sonder-MV: Misstrauensvotum gegen ABDA-Präsident Schmidt»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

Antibiotika-Einsatz

Glaeske fordert mehr Antibiogramme»

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»

AMK-Meldung

Wieder Rückruf bei Elonva»
Panorama

Schaufensterdekoration

Apotheken feiern Ostern»

BMG

Gesundheits-Staatssekretär Stroppe scheidet aus»

Warmes Klima

Gesundheitsgefahr: Baumkrankheit breitet sich aus»
Apothekenpraxis

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»

Bottrop, Lunapharm, Valsartan

Arzneimittelskandale: Apotheker bildet Ärzte fort»
PTA Live

LABOR-Debatte

Neues PTA-Gesetz: Was sagt ihr zum Entwurf?»

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»