Personalmangel

„Biete niedrigen Lohn und bittere Kälte” Daniel Segal, 15.08.2016 10:22 Uhr

Berlin - Gute Mitarbeiter zu finden, ist keine einfache Angelegenheit. Apotheker Manfred Weyerer hat bei seiner Suche deshalb unkonventionelle Maßnahmen ergriffen. In einer aktuellen Stellenanzeige bietet er „niedrigen Lohn“ und „bittere Kälte“. Der Plan scheint aufzugehen: Schon nach wenigen Tagen hat er mehrere qualifizierte Bewerbungen auf dem Schreibtisch.

„Suche freiwilligen Apotheker für gefährliche Reise.“ So beginnt die Stellenanzeige, mit der Manfred Weyerer, Inhaber der West-Apotheke in Fürstenfeldbruck bei München, seit dem 8. August 2016 nach einer approbierten Kraft sucht. Noch bevor der Leser wirklich weiß, worum es geht, fügt der Apotheker sogar noch eine Drohung an: Die Rückkehr von der Reise sei „ungewiss“.

Furchtsame Bewerber, so das Kalkül des 44-Jährigen, haben zu diesem Zeitpunkt bereits auf „Schließen” geklickt. Alle anderen werden für ihr Durchhaltevermögen mit einem kleinen Happy End belohnt: So seien dem potenziellen Angestellten „Ehre und Anerkennung im Fall des Erfolges“ sicher.

„Ehrlich gesagt ist meine Annonce geklaut”, sagt Weyerer und lacht. Bei einem Personalführungsseminar habe sich der Trainer auf die Originalquelle bezogen, die aus dem Jahr 1907 stammt. Damals, so schreibt Weyerer schließlich auch in seinem Anzeigentext, suchte der Ire Ernest Henry Shackleton Mitstreiter für eine Antarktis-Expedition, um den Südpol zu erobern. Nur 180 Kilometer vor dem Ziel musste die Gruppe jedoch aufgeben.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Wechseljahresbeschwerden

Lenzetto: Hormonersatztherapie zum Sprühen»

Europaweit

Douglas will 70 Filialen schließen»

AU-Schein.de

Whatsapp-Krankenschein jetzt ohne Whatsapp»
Politik

Geleakte Dokumente

BMWi: Spahn hat das Rx-Versandverbot verkauft»

Interne Mails und Vermerke

Importquote: Wie Altmaier sich für Kohlpharma einsetzte»

Halbe Milliarde mehr für Ärzte

Videosprechstunde: 500 Euro pro Praxis und Quartal»
Internationales

Berufsanerkennung

Die meisten Apotheker kommen aus Syrien»

Schweiz

Apotheker statt Arzt – senkt Kassenbeitrag»

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»
Pharmazie

Rückruf

Glassplitter in Harntee TAD»

AMK-Meldung

Schwarzer Streifen bei Prograf»

Gürtelrose-Impfstoff

Herpes durch Shingrix-Impfung?»
Panorama

„Jesus ist der Arzt und Apotheker deines Vertrauens“

Pharmazie- und Theologiestudium: Der Apotheker-Priester»

Nachtdienstgedanken

Unerwarteter Besuch im Notdienst»

Fernstudium in den USA

 Medikationsmanagement: Apothekerin mit neuem Blickwinkel»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Münzterror: Apothekerin schafft Bargeld ab»

Mangel an Zukunftsvisionen

„Wir haben uns zu viel Bürokratie gegönnt“»

Bagger vor der Apothekentür

Großbaustelle: Wo geht‘s zur Filiale?»
PTA Live

Wundheilung

Fünf Tipps zur Narbenpflege»

Kirsten Khaschei analysiert Patientengespräche

Beratungspsychologie – zwischen den Zeilen»

Revoice of Pharmacy

Mit Gitarre in der Offizin»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»