Heilkräutergarten in Emsbüren

PTA im Freilichtmuseum Alexandra Negt, 02.11.2019 13:05 Uhr

Berlin - Nahe der holländischen Grenze betreibt die Gemeinde Emsbüren einen Heimatverein. Die gelernte PTA und Apothekenhelferin Hildegard Siemer ist Vorstandsmitglied und pflegt zusammen mit weiteren ehrenamtlich tätigen Frauen den zum Verein gehörenden, über 2000 Quadratmeter großen Heilpflanzengarten.

Bereits zu Ausbildungszeiten interessierte Siemer sich für die Wirkungsweise von Arzneipflanzen. Heute ist die gelernte PTA zusammen mit Annie Niehof verantwortlich für die Instandhaltung der mehr als 200 Heilpflanzen. „Da ich als PTA gerne mit Kräutern und als leidenschaftliche Hobbygärtnerin gerne mit Pflanzen arbeite, bin ich 2003 in den Vorstand des Heimatvereins gewählt worden“, erzählt Siemer.

In der Apotheke selbst hat sie nur drei Jahre gearbeitet. Siemer ist mehrfache Mutter und hatte sich damals aufgrund von fehlenden Teilzeitstellen für die Familie entschieden. „Ich habe gerne im Handverkauf gearbeitet. Die Arbeit im Labor und Rezeptur mochte ich weniger“, erinnert sich Siemer, die ihre Ausbildung an der PTA Schule in Bad Godesburg bei Bonn absolvierte.

Heute engagiert Siemer sich nebenberuflich für alle Teile des Heimatvereins: Neben dem Heilkräutergarten gibt es im Freilichtmuseum das große Bauernhaus, das Backhaus und die Schmiede. „In der Schmiede werden jedes Jahr für alle Erstkomunionskinder in Zusammenarbeit mit den Eltern kleine Kreuze angefertigt, alles ehrenamtlich", betont Siemer. Alle Gebäude sind über 300 Jahre alt. Der Heimatverein wurde 1974 auf dem sogenannten „Galgenberg“, einer ehemaligen Hinrichtungsstätte, gegründet. Ziel ist es bis heute, die alten Gebäude in Stand zu halten und damalige Sitten und Brauchtümer an interessierte Gäste zu vermitteln.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Medizintechnik

Hartmann: Gewinnwarnung für 2020»

Exportverbot

Pentobarbital: Anklage gegen MSD-Manager»

Digitalisierung

Ohne Großhändler und Verlage: Froeses Vision vom eRezept»
Politik

Reha-Klinikkette warnt vor Plänen

Kritik an Spahn: „Es wird zu Todesfällen kommen“»

aposcope

Die SPD ist den Apothekern egal»

AKNS-Digitalkonferenz

Thea Dorn warnt vor Datenwut der Kassen»
Internationales

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»

Alexa macht jetzt Medikationsmanagement

Amazon kooperiert mit Omnicell und Apothekenkette»
Pharmazie

BfArM gibt Entwarnung

NDMA in Metformin: EU-Arzneimittel nicht betroffen»

Infektionskrankheiten

Erneut Affenpocken-Infektion in England»

Akute myeloische Leukämie

Xospata erhält EU-Zulassung»
Panorama

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»

Infektionskrankheiten

Zahl der Todesopfer durch Masern deutlich gestiegen»

Auktionsplattformen

„Potenzpillen-Testpaket“ auf Ebay»
Apothekenpraxis

Modellprojekt in Halle

Spahn testet vor Ort: Lebenszyklus eines ungültigen eRezepts»

Podcast WIRKSTOFF.A

Der Apotheker mit der Spritze»

ApoRetrO

„Wir sind die Regel-Apotheker!“»
PTA Live

Vermittlungsausschuss

PTA-Ausbildung: Länder bleiben hart»

Mundhygiene

Fünf Tipps gegen schlechten Atem»

Spendenaktion

Metalheads and Pets: PTA engagiert sich fürs Tierheim»
Erkältungs-Tipps

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»

Lästige Begleiterscheinung

Schnarchen durch Erkältung»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»