Diskussion mit Apothekern

Michalk: Arzneimittel gehören in die Apotheke vor Ort APOTHEKE ADHOC, 17.08.2017 14:45 Uhr

Berlin - „Verstoßen wir gegen die Apothekenbetriebsordnung, werden wir mit Strafen belegt. Die Strafen, die ausländische Versandhändler erhalten, wenn diese gegen geltendes deutsches Recht agieren, werden dagegen oft nicht vollzogen.“ Mit diesen Aussagen konfrontierte Gert Fiedler, Vorstandsmitglied des Landesapothekerverbands Sachsen-Anhalt, die Gesundheitspolitische Sprecherin der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Maria Michalk bei einer Diskussion mit Apothekern aus dem Harz und Magdeburg. Michalk war einer Einladung der Harzer Bundestagsabgeordneten Heike Brehmer (CDU) und des Blankenburger Vereins „Gesund älter werden im Harz“ gefolgt.

Fiedler beklagte die Lage der Apotheken nach dem EuGH-Urteil: „Der ortsansässige Apotheker, der wohnortnah eine flächendeckende Versorgung mit Arzneimitteln sicherstellt und bei Kleinigkeiten schon mit Strafen bedacht wird, ist heute der Dumme.“ Seit Jahren sei es so, dass Arzneimittelhändler jenseits der Grenzen sich nur die Sahnestückchen heraussuchten und somit die gut funktionierende und sichere flächendeckende Versorgung in Deutschland gefährdeten.

Die Apotheker aus der Harzregion machten deutlich, wie wichtig eine wohnortnahe Versorgung mit Arzneimitteln ist. „Der anonyme grenzüberschreitende Versandhandel gefährdet unser bewährtes System. Mittlerweile ist es so, dass Patienten mit einem Paket von der Versandapotheke in die Apotheke kommen und fragen, wie sie die Arzneimittel einnehmen sollen. Dann beraten wir heute noch. Aber wenn wir nichts mehr verdienen, dann geht die kompetente, zuverlässige Vor-Ort-Betreuung an 365 Tagen im Jahr und das Rund-um-die-Uhr gerade auf dem Land verloren“, zeichnete Steffen Beyer, Apotheker aus Elbingerode ein düsteres Bild.

In der offen geführten Diskussion mit der CDU zeigte sich laut Mitteilung des Apotherkverbandes Sachsen-Anhalt, dass die beiden Politikerinnen die Sorgen der inhabergeführten Apotheken über den zunehmenden Versandhandel rezeptpflichtiger Medikamente ernst nehmen.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Wechseljahresbeschwerden

Lenzetto: Hormonersatztherapie zum Sprühen»

Europaweit

Douglas will 70 Filialen schließen»

AU-Schein.de

Whatsapp-Krankenschein jetzt ohne Whatsapp»
Politik

Geleakte Dokumente

BMWi: Spahn hat das Rx-Versandverbot verkauft»

Interne Mails und Vermerke

Importquote: Wie Altmaier sich für Kohlpharma einsetzte»

Halbe Milliarde mehr für Ärzte

Videosprechstunde: 500 Euro pro Praxis und Quartal»
Internationales

Berufsanerkennung

Die meisten Apotheker kommen aus Syrien»

Schweiz

Apotheker statt Arzt – senkt Kassenbeitrag»

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»
Pharmazie

Rückruf

Glassplitter in Harntee TAD»

AMK-Meldung

Schwarzer Streifen bei Prograf»

Gürtelrose-Impfstoff

Herpes durch Shingrix-Impfung?»
Panorama

„Jesus ist der Arzt und Apotheker deines Vertrauens“

Pharmazie- und Theologiestudium: Der Apotheker-Priester»

Nachtdienstgedanken

Unerwarteter Besuch im Notdienst»

Fernstudium in den USA

 Medikationsmanagement: Apothekerin mit neuem Blickwinkel»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Münzterror: Apothekerin schafft Bargeld ab»

Mangel an Zukunftsvisionen

„Wir haben uns zu viel Bürokratie gegönnt“»

Bagger vor der Apothekentür

Großbaustelle: Wo geht‘s zur Filiale?»
PTA Live

Wundheilung

Fünf Tipps zur Narbenpflege»

Kirsten Khaschei analysiert Patientengespräche

Beratungspsychologie – zwischen den Zeilen»

Revoice of Pharmacy

Mit Gitarre in der Offizin»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»