Diskussion mit Apothekern

Michalk: Arzneimittel gehören in die Apotheke vor Ort APOTHEKE ADHOC, 17.08.2017 14:45 Uhr

Berlin - „Verstoßen wir gegen die Apothekenbetriebsordnung, werden wir mit Strafen belegt. Die Strafen, die ausländische Versandhändler erhalten, wenn diese gegen geltendes deutsches Recht agieren, werden dagegen oft nicht vollzogen.“ Mit diesen Aussagen konfrontierte Gert Fiedler, Vorstandsmitglied des Landesapothekerverbands Sachsen-Anhalt, die Gesundheitspolitische Sprecherin der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Maria Michalk bei einer Diskussion mit Apothekern aus dem Harz und Magdeburg. Michalk war einer Einladung der Harzer Bundestagsabgeordneten Heike Brehmer (CDU) und des Blankenburger Vereins „Gesund älter werden im Harz“ gefolgt.

Fiedler beklagte die Lage der Apotheken nach dem EuGH-Urteil: „Der ortsansässige Apotheker, der wohnortnah eine flächendeckende Versorgung mit Arzneimitteln sicherstellt und bei Kleinigkeiten schon mit Strafen bedacht wird, ist heute der Dumme.“ Seit Jahren sei es so, dass Arzneimittelhändler jenseits der Grenzen sich nur die Sahnestückchen heraussuchten und somit die gut funktionierende und sichere flächendeckende Versorgung in Deutschland gefährdeten.

Die Apotheker aus der Harzregion machten deutlich, wie wichtig eine wohnortnahe Versorgung mit Arzneimitteln ist. „Der anonyme grenzüberschreitende Versandhandel gefährdet unser bewährtes System. Mittlerweile ist es so, dass Patienten mit einem Paket von der Versandapotheke in die Apotheke kommen und fragen, wie sie die Arzneimittel einnehmen sollen. Dann beraten wir heute noch. Aber wenn wir nichts mehr verdienen, dann geht die kompetente, zuverlässige Vor-Ort-Betreuung an 365 Tagen im Jahr und das Rund-um-die-Uhr gerade auf dem Land verloren“, zeichnete Steffen Beyer, Apotheker aus Elbingerode ein düsteres Bild.

In der offen geführten Diskussion mit der CDU zeigte sich laut Mitteilung des Apotherkverbandes Sachsen-Anhalt, dass die beiden Politikerinnen die Sorgen der inhabergeführten Apotheken über den zunehmenden Versandhandel rezeptpflichtiger Medikamente ernst nehmen.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmalogistik

Franzosen wollen Movianto kaufen»

Aposcope-Umfrage

Schlafmittel: Pro und contra Rx-Switch»

Intravitreale Injektionen

Eylea: Bayer plant Fertigspritze»
Politik

Importe gegen Engpässe

Geller: Mehr Freiheiten für den Parallelhandel!»

„Eklatantes Wissensdefizit“

Cannabis-Apotheker rechnen mit AMK ab»

„Das eRezept kommt“

#unverzichtbar: ABDA kapert DocMorris-Slogan»
Internationales

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»
Pharmazie

Rote-Hand-Brief

Lemtrada: Anwendung wird weiter eingeschränkt»

Säuglingsernährung

Nahrungsmittelallergien durch Kuhmilch?»

Inhalative Atemwegstherapie bei COPD

Bevespi Aerosphere: Neue Galenik für bessere Wirkung»
Panorama
Bayer könnte Glyphosat-Streit für 10 Milliarden US-Dollar beilegen»

Corona-Virus

Lungenkrankheit: Wuhan baut Krankenhaus in 6Tagen»

Ziel: 300 Millionen Kinder impfen

Müller würdigt Impfallianz Gavi»
Apothekenpraxis

Apotheker ärgert sich über Spahn

„Botendienst ohne Bezahlung? Haben wir was verpasst?“»

Spendenaktion in der Apotheke

Kalenderabgabe: Lust statt Frust»

Franchisekonzept

Easy in der Welt der Wunder»
PTA Live

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »

Anpassung des Packmittels nach NRF

Tilray: Vollspektrum in neuer Verpackung»

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»

Erste Erkältungsanzeichen

Darum lohnt es sich früh zu handeln»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»