Rx-Versandverbot

Appell an Gröhe: Apotheken erhalten APOTHEKE ADHOC, 10.08.2017 14:27 Uhr

Berlin - Wie die meisten Politiker tourt derzeit auch Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) als Wahlkämpfer durch die Lande. In Sankt-Augustin bei Bonn nutzten zwei Apotheker die Gelegenheit und überreichten Gröhe einen Brief mit einem Appell für den Erhalt der Apotheken vor Ort als Garanten für eine flächendeckende Arzneimittelversorgung.

Die beiden Apotheker Dr. Markus Reiz und Almut Baron bestärkten den Minister in ihrem gemeinsamen Schreiben in seinem Eintreten gegen die Wettbewerbsverzerrung zulasten der örtlichen Apotheken und zum Nachteil der Patienten nicht nachzulassen. Bei der Übergabe des Briefes am Rande einer Veranstaltung der Senioren Union in Sankt Augustin wurden sie dabei vom CDU-Landtagsabgeordneten Oliver Krauß unterstützt.

Die eindeutige Haltung des Ministers für die wohnortnahe und persönliche Versorgung durch öffentliche Apotheken im ländlichen Raum werteten die beiden Apotheker als ein „ermutigendes und notwendiges Signal für die Menschen in unserer Region“. „Uns war wichtig, unseren Rückhalt dafür auszudrücken, dass ein Verbot des Versandhandels mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln für einheitliche Wettbewerbsbedingungen sorgt und alternativlos ist für die Sicherstellung der flächendeckenden Arzneimittelversorgung durch die Apotheken vor Ort insbesondere auch in unserer Region“, so die beiden Apotheker.

An der Seite des Landtagsabgeordneten Krauß übergaben der Vorsitzende des Apothekerverbandes Bonn/Rhein-Sieg, Dr. Markus Reiz aus Bornheim, und die Rheinbacher Apothekerin Almut Baron ihren Appell an Gröhe. Darin fordern sie, dass die flächendeckende Arzneimittelversorgung auf hohem Niveau durch ortsnahe Apotheken gewährleistet bleibt. Sie appellieren an den Minister, in seinem bisherigen persönlichen Eintreten dafür nicht nachzulassen.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

OTC-Hersteller

P&G: Schlindwein wird OTC-Deutschlandchef»

Flying Health

Digital Drugs – Arzneimittel aus dem Computer»

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»
Politik

STIKO-Empfehlung als Vorlage

Montgomery: 4- und 6-fach Impfpflicht»

Zur Rose-Chef schwärmt vom eRezept

Oberhänsli: Kurzfristig 10 Prozent vom Rx-Markt»

APOSCOPE

Das grüne Missverständnis»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

Antibiotika-Einsatz

Glaeske fordert mehr Antibiogramme»

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»

AMK-Meldung

Wieder Rückruf bei Elonva»
Panorama

Heilpflanzen im Frühjahr

Schmerz und Heilung zugleich – die Brennnessel»

Schaufensterdekoration

Apotheken feiern Ostern»

BMG

Gesundheits-Staatssekretär Stroppe scheidet aus»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Tiefschlag für die Super-PTA»

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»
PTA Live

LABOR-Debatte

Neues PTA-Gesetz: Was sagt ihr zum Entwurf?»

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»