Apothekenbesuch

Terhalle (FDP): Pro-Apotheken-Signal an Parteispitze APOTHEKE ADHOC, 28.08.2017 15:10 Uhr

Berlin - Seitdem sich die FDP in ihrem Wahlprogramm nicht nur gegen ein Rx-Versandverbot, sondern auch für die Aufhebung des Fremdbesitzverbotes ausgesprochen hat, sind die Apotheker auf die Freien Demokraten nicht mehr gut zu sprechen. Laut jüngster APOSCOPE-Umfrage wollen nur noch 3,2 Prozent der Apotheker und PTA ihre Stimmen den Liberalen geben. Als Gegensignal an die Parteiführung will daher FDP-Bundestagskandidatin Marion Terhalle ihren Besuch in der Brunnen-Apotheke in Lathen in Niedersachsen verstanden wissen.

Den Ärger der Apotheker über die FDP bekommen die Bundestagskandidaten in diesen Tagen hautnah zu spüren: „Mich haben bekannte Apotheker in letzter Zeit angesprochen und gesagt: Euch können wir nicht mehr wählen“, berichtet Terhalle mit Blick auf das FDP-Wahlprogramm. Das hat die stellvertretende Ortsbürgermeisterin der kleinen Gemeinde Aschendorf nicht ruhen lassen: Sie rief den Gründer der Brunnen-Apotheke, Hermann Eiken, ehemaliges Mitglied des Apothekerverbandes Niedersachsen, an und vereinbarte einen Besuchstermin: „Damit wollte ich ein Signal an die FDP-Spitze senden, die Apotheken im ländlichen Raum nicht zu vergessen“, so Terhalle.

In der Sache selbst liegt Terhalle weitgehend auf FDP-Linie. Den Versandhandel mit rezeptpflichtigen Arzneimitteln könne man nicht mehr verbieten, glaubt sie. „Aber dann müssen wir gleiche Bedingungen für alle Apotheken schaffen.“ Die Aufhebung des Fremdbesitzverbotes sei noch nicht „in Stein gemeißelt“, so die FDP-Kandidatin weiter.

Beim Besuch der Brunnen-Apotheke verschaffte sich Terhalle ein Bild von der Arzneimittelversorgung in ländlichen Regionen. Diskutiert wurde dabei natürlich auch über die Beziehung zwischen Apothekenbetrieben und dem Online-Versandhandel von Arzneimitteln. „Die Apotheker sind nicht gegen Wettbewerb“, erklärte Eiken, Gründer der Brunnen-Apotheke nach einem Bericht der Neuen Osnabrücker Zeitung. „Sie sind nur gegen einen Wettbewerb mit ungleichen Waffen.“ Eiken sieht besonders ausländische Versandunternehmen, wie die niederländische Online-Apotheke DocMorris als „unfairen Konkurrenten“.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Digitalkonferenz

VISION.A Awards: Ruhm und Budget für Innovatoren!»

Zusammenspiel mit „Meine Apotheke“-App

Gegen Papiermüll: Digitaler Bon von Pharmatechnik»

Pharmakonzerne

Frauen-Duo für Fresenius-Finanzen»
Politik

Telematikinfrastruktur

Konflikt gelöst: Gematik soll SMC-B-Card ausgeben»

Positionspapier zur Digitalisierung

BVMed: Keine Vorkasse bei Gesundheit-Apps»

Krebsprävention

Spahn unterstützt Tabakwerbeverbot»
Internationales

Tschechien

6 Tote nach Amoklauf an Krankenhaus»

Großbritannien

NHS-Skandal: „Schreckliches, schreckliches Bild“»

Niederlande

Kurzer Rausch: Lachgas soll BtM werden»
Pharmazie

Patientenleitlinien

Diabetes: Risiko für den Straßenverkehr?»

Mineralstoffmangel

Magnesium-Mangel: Mehr als nur ein Wadenkrampf»

Rote-Hand-Brief

Emerade: Aktivierungsfehler aufgrund hoher Lagertemperaturen»
Panorama

Nachruf auf Volker Articus

„Lass uns mal schnacken“»

Wort & Bild Verlag

Apo-Walk: Apotheke als Instagram-Motiv»

Kopf- und Gelenkschmerzen

Smartphone-App belegt Wetterfühligkeit»
Apothekenpraxis

Post von nervösen Kassen

Verjährungsbriefe: Treuhand gegen Panikmache»

Täter auf der Suche nach BtM

100.000 Euro Schaden: Einbrecher verwüsten Apotheke»

Praxistipps vom Steuerfachmann

Bonpflicht ab Januar: Das müssen Sie wissen»
PTA Live

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»

Vermittlungsausschuss

PTA-Ausbildung: Länder bleiben hart»
Erkältungs-Tipps

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»