Supermärkte

Vitamin D-Pilze im Angebot APOTHEKE ADHOC, 01.10.2018 13:47 Uhr

Berlin - Die dunkle Jahreszeit bricht langsam an und die Substitution von Vitamin D ist wieder in aller Munde. Kaufland hat in dem Zusammenhang nun Vitamin D-Pilze im Sortiment.

Seit September hat die Supermarktkette die braunen Champignons mit auffälliger Kennzeichnung in den Regalen. Es handelt sich um Pilze mit einem besonders hohen Gehalt an Vitamin D. Bereits der Verzehr von nur zwei bis drei Champignons soll die laut Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) empfohlene Tageszufuhr zu 100 Prozent decken.

In Kooperation mit der Universität Freiburg und Professor Dr. Paul Urbein entwickelte der Lebensmittelhändler die proteinreichen Pilze, um einen weiteren Beitrag zur gesunden Ernährung zu leisten. Im Vergleich zu herkömmlichen Kulturchampignons sollen die gezüchteten Pilze laut offizieller Mitteilung einen 25 Prozent höheren Anteil an Vitamin D haben. Auf der Verpackung für den Endverbraucher wird allerdings mit einer 30-fachen Menge beworben.

Während der Zeit in den Zuchträumen sind die Pilze keinem Sonnenlicht ausgesetzt, erhalten jedoch eine Vorstufe von Vitamin D (Ergosterol). Eine spätere kurzzeitige Beleuchtung mit UV-Licht führt dann zu einem deutlich erhöhten Gehalt. Dieser Vorgang soll der Produktion von Vitamin D durch das Sonnenlicht ähneln.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

Versandapotheken

Shop Apotheke verdoppelt Betriebsfläche»

Generikakonzerne

Stada: 580 km durch Frankfurt»

Sonnenschutz

UV-Sensor: La Roche-Posay kooperiert mit Apple»
Politik

ACAlert

Selbst die Apotheke wird grün»

Erstes Quartal 2019

Kassen mit Minus zu Jahresbeginn»

Notdienstpauschale

Neuer NNF-Rekord: 291,88 Euro»
Internationales

Versandapotheken

Zur Rose: Erwartungen bei Weitem übertroffen»

Schweiz

Triumph für Apothekerverband: 200.000 für Petition»

Cannabidiol

CBD-Eis: Kunden sollen an FDA schreiben»
Pharmazie

Forschungsprojekt

Fortbildung: Uni befragt Apotheker»

BfArM

Weitere Xarelto-Fälschungen aufgetaucht»

PD-L1-Inhibitoren

Tecentriq-Kombi wirkt auch bei Lebermetastasen»
Panorama

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Übergewicht führt schon bei Kindern zu Bluthochdruck»

Nachtdienstgedanken

„Meine Versandapotheke bringt mir das auch“»

Andere Namen –  Andere Berufe  

Kennen Sie Karl Lauterback?»
Apothekenpraxis

ApoCheck

Die Bio-Wohlfühl-Apotheke»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ein unmoralisches Angebot»

Böhmermanns Globuli-Gospel

„Quatsch, Quatsch, Quatsch“»
PTA Live

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Bewerbungsfrist verlängert»

Stellenanzeige

Knurrige Chefin sucht PTA zum Streiten»

LABOR-Debatte

Reaktionen auf Taschentuch-Verbot: Was habt ihr erlebt?»
Erkältungs-Tipps

Kompetenz-Kolleg

Mission: Abenteuer Atmen»

Nicht gut bei Stimme

Beratungstipps bei Heiserkeit»

Husten durch Schnupfen?

Post-nasal-drip-Syndrom»
Magen-Darm & Co.

Ernährungsweisen

Mit FODMAP gegen Verdauungsprobleme»

Anatomie des Verdauungstraktes

Die Magenschleimhaut: Ein unterschätztes Gewebe»

Heilpflanzenporträt

Angelikawurzel: Die Pflanze des Erzengels Raphael»
Kinderwunsch & Stillzeit

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»

Schwangerschaftsvorsorge

Welche Untersuchungen sind notwendig?»

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»