Mit Ninjutsu gegen die Angst in der Offizin

Chef spendiert Selbstverteidigungs-Kurs Silvia Meixner, 05.11.2018 12:55 Uhr

Berlin - In vielen Apotheken geht die Angst um: Was, wenn wir überfallen werden? Was tun, wenn ein Kunde uns tätlich angreift? Wer schlau ist, übt sich in Prävention. Wie die Mitarbeiter der beiden Berliner Zieten Apotheken. Ihr Chef lud sie zum Selbstverteidigungskurs ein.

20 Teilnehmerinnen sagten spontan zu, an einem Sonntag einen Bujinkan-Ninjutsu-Kurs zu absolvieren. Sie spendierten ihre Freizeit, Apotheken-Inhaber Knut Möller die Kursgebühr. Er sagt: „Das ist eine tolle Sache und bringt alle weiter. Für sinnvolle Dinge gebe ich gern Geld aus. Der Kurs hat allen mehr Sicherheit im Leben gegeben.“

Das Thema Sicherheit in der Offizin flammte nach der Geiselnahme in der Bahnhof Apotheke in Köln vor drei Wochen neu auf. Vor drei Wochen hielt eine Geiselnahme in der Bahnhof Apotheke in Köln die Menschen in Atem. Der Täter nahm eine Apothekenmitarbeiterin in seine Gewalt, hatte sie bereits angezündet, als das SEK ihn überwältigte. Gegen eine Wahnsinnstat dieser Art gibt es vermutlich nur wenig Schutz, für die Gefahren im Alltag hingegen kann man sich mit einem Selbstverteidigungskurs wappnen. Im besten Fall schult er die körperliche Selbstverteidigungsfähigkeit und stärkt das Selbstbewusstsein.

Die Zieten Apotheken in Kreuzberg und Wedding haben hundert Mitarbeiter, Personalleiterin Annika Schrage sagt: „Unsere Apotheken haben einen hohen Frauenanteil, das ist ja meistens so. Eine studentische Aushilfe hat uns auf die Idee mit dem Selbstverteidigungskurs gebracht. Sie hat über den Unisport selbst so einen Kurs absolviert und fand es toll.“ Danach ging alles schnell: Der Chef war von der Idee überzeugt, es gab eine kleine Mitarbeiterumfrage, wer teilnehmen möchte.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

„Müssen Prämien erst einmal selbst erwirtschaften“

TGL Nordrhein: Corona-Boni könnten Betriebsfrieden stören»

Gewinnspiel

Wir wollen Eure Masken sehen!»

Schutzausrüstung abrechnen

FFP-Masken auf Rezept: Welche Kasse zahlt?»
Markt

Patentstreit

Mimpara: Generikafirmen preschen vor»

Apotheker rechnet mit Apobank ab

„Man kann doch auch Fehler mal zugeben“»

Generikahersteller

Puren: Neuer Chef kommt von Tad»
Politik

Modellprojekte

Impfung in Apotheke: Westfalen will»

Tag der Organspende

Organspende: Interesse so stark wie nie»

GKV-Zahlen

Arzneimittelausgaben: TK warnt vor Auf und Ab»
Internationales

Compassionate Use

Statt Propofol und Midazolam: Klinik testet Remimazolam  »

Infektionsketten

„Apturi Covid“: Lettland startet Corona-App»

Export-Startschuss für Portugal

Tilray erhält vollständige GMP-Zertifizierung»
Pharmazie

Schlafstörungen

Sunosi: Neue Option gegen Narkolepsie»

Androgen-Rezeptor-Inhibitor

Neue Aknetherapie: Clascoteron»

Risiko in allen Altersgruppen erhöht

Diabetiker haben öfter Darmkrebs»
Panorama

Taoasis feiert Heilpflanze 2020

Yoga und Selfie im Lavendelfeld»

Corona hemmt Bewegung

Immer mehr übergewichtige Kinder»

Kriminelle wollen Geldautomaten sprengen

Bombenfund: Apotheke evakuiert»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Eigenes Konjunktiv-Paket für Apotheker»

IT-Umstellung

Apobank: Kammerkonto im Account»

Verdacht auf illegalen Arzneimittelhandel

Hamburg: Wasserschutzpolizei durchsucht Apotheke»
PTA Live

Reinigung, Sonnenbrand & Erste-Hilfe-Öl

Fünf Aromatipps für Lavendel»

Gewerkschaft zum Konjunkturpaket

Adexa: Mitarbeiter brauchen Sozialgarantie»

Rezepturpreise

Cannabis: Sonderfall BG-Rezepte»
Erkältungs-Tipps

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»

Wenn der Schädel brummt

Ursachen von Kopfschmerz»

Für Ärzte und medizinisches Personal

Leitlinien: Empfehlungen zur Therapie»
Magen-Darm & Co.

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Schubweises Leiden»

Besondere Ernährungsformen

Low-carb und Keto: Verzicht auf Kohlenhydrate»

Gut gekaut ist halb verdaut

Mundhöhle: Startschuss für die Verdauung»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Hygienemaßnahmen bieten Schutz

Covid-19 in der Stillzeit: Was ist zu beachten?»

Gebären während der Pandemie

Covid-19 und Geburt: Kein erhöhtes Infektionsrisiko»

Schwangerschaft und Covid-19

Kein erhöhtes Risiko für Ungeborene»
Medizinisches Cannabis

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»
HAUTsache gesund und schön

Fußpflege

Schöne Füße für den Sommer»

Mimikfalten, Krähenfüße & Co.

Hautalterung: Wenn Kollagen und Elastin schwinden»

Vorbereitung und Anwendungstipps

Selbstbräuner: Bräune aus der Tube»