Easy-Apotheke in Coburg

Täter überfällt Apotheke – 20 Kunden merken nichts Silvia Meixner, 12.03.2019 12:15 Uhr

Berlin - Stummer Überfall in Coburg: Der Kunde legte der PTA einen Zettel vor. „Bitte geben Sie mir Fentanyl-Pflaster. Ich habe eine Waffe“, stand darauf zu lesen. Die Mitarbeiterin der Easy-Apotheke war geschockt – die Apotheke war voller Kunden.

„Der Überfall fand am vergangenen Samstag zur Hauptgeschäftszeit gegen 14 Uhr statt“, erzählt Inhaber Walter Luft. „Die Apotheke war proppenvoll, rund 20 Kunden haben sich in der Offizin befunden. Niemand hat etwas von der Tat mitbekommen.“ Zum einen, weil die Offizin mit rund 300 Quadratmetern sehr groß ist, zum anderen, weil der Täter sehr ungewöhnlich vorging: Er kommunizierte mit den Mitarbeitern erst nur schriftlich.

Vermutlich wollte er mit seiner stummen Drohung kein Aufsehen erregen und das glückte ihm auch. Die überraschte PTA teilte dem Mann mit, dass sie mit dem Filialleiter sprechen müsse, der sich im Backoffice befand. Der Täter drängte sich daraufhin hinter den HV-Tisch und folgte der PTA. Außer dem Filialleiter und der PTA war nur die Kassierin der Easy-Apotheke während des Überfalls vor Ort.

„Der Täter fragte die Mitarbeiterin, warum sie so zittere, er wolle ihr schließlich nichts tun“, schildert der Apotheker die angstvollen Minuten, „sie antwortete, dass er sich ja wohl ausrechnen könne, warum sie zittere.“ Der Mann bedrohte sie neuerlich mit den Worten: „Rücken Sie es heraus, sonst passiert etwas.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

eRezept-Projekt

Teleclinic schießt gegen Kry und DocMorris»

Pharmadienstleister

Sartorius kauft in Israel»

Apotheken-Apps

Phoenix klebt Plakate für „Deine Apotheke“»
Politik

Registrierkassengesetz

Papierindustrie gibt Entwarnung: Kein Extra-Mülleimer für Bons»

Westfalen-Lippe

Erschreckende Bilanz: 100 Schließungen in zwei Jahren»

Eppendorfer Dialog

Hennrich: Der Regel-Apotheker lebt in der alten Welt»
Internationales

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»

Alexa macht jetzt Medikationsmanagement

Amazon kooperiert mit Omnicell und Apothekenkette»
Pharmazie

Lungenkrebs

Weitere US-Zulassung für Tecentriq»

Neurodegenerative Erkrankungen

Parkinson: Proteinablagerungen als Therapieansatz?»

Rückruf

Fagron: Colistinsulfat und Chloramphenicol müssen zurück»
Panorama

Nikolaus-Aktion

400 Stiefel im Abholerregal»

Auszeichnung für Svenja Lücke

Amtlich: Stifts-Apotheke hat die beste PKA»

Umstrittenes Experiment

Gen-Babys: Manuskripte werfen Zweifel auf»
Apothekenpraxis

Positionspapier gegen Lieferengpässe

Bestandsabfrage für Apothekenkunden»

Verunreinigung

Metformin: Kommt das NDMA aus dem Blister?»

Verunreinigungen

NDMA: Jetzt auch Metformin betroffen»
PTA Live

Spendenaktion

Metalheads and Pets: PTA engagiert sich fürs Tierheim»

PTA-Preis

Avie prämiert „die stillen Helden in der Apotheke“»

Wundversorgung

Fünf Tipps zur Pflasterauswahl»
Erkältungs-Tipps

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»

Lästige Begleiterscheinung

Schnarchen durch Erkältung»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»