Apothekenüberfall

Fentanyl-Pflaster: Drohbrief auf dem HV-Tisch dpa, 11.03.2019 17:52 Uhr

Berlin - Mit einem Drohbrief hat ein Mann in Coburg eine Apothekerin erpresst und mehrere starke Schmerzpflaster gefordert. Der 24-Jährige habe bei dem Überfall behauptet, eine Waffe bei sich zu tragen, sagte eine Polizeisprecherin am Montag in Bayreuth.

Der Coburger betrat gegen 13.45 Uhr die Easy-Apotheke Lauterer Höhe in der Niorter Straße und legte einen Zettel mit deutlichen Drohungen und der Forderung, ihm Fentanyl-Pflaster zu geben, vor. Die Apothekerin gab ihm daraufhin mehrere der verschreibungspflichtigen Pflaster mit dem Schmerzmittel Fentanyl. Warum der Mann seine Forderungen auf Zetteln vorbrachte, war unklar. „Er wollte wohl kein großes Aufsehen erregen“, vermutete die Polizeisprecherin.

Polizisten hatten den Mann am Samstag kurz nach der Tat in seiner Wohnung in Coburg festgenommen. Eine Waffe sei dabei nicht gefunden worden. Die Staatsanwaltschaft erließ einen Haftbefehl, setzte diesen aber gegen strenge Auflagen außer Vollzug.

Der 24-Jährige wird wegen räuberischer Erpressung angezeigt. Die Ermittler vermuten, dass er illegal mit den Pflastern handeln wollte. Den Wert der Beute schätzen sie auf einen niedrigen dreistelligen Betrag.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»

Erst Drogerie, dann Apotheke

Xantus: Armband erkennt K.o.-Tropfen»

Hustenreiz und Heiserkeit

GeloRevoice: Neuer Geschmack und neues Design»
Politik

PTA-Gesetzentwurf

Schulleiter lobt PTA-Entwurf von Spahn»

Analyse

Sonder-MV: Misstrauensvotum gegen ABDA-Präsident Schmidt»

Kritik an Spahns PTA-Reformgesetz

Adexa und BVpta: Das füllt keine PTA-Schule»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»

AMK-Meldung

Wieder Rückruf bei Elonva»

AMK-Meldung

Neuer Rückruf bei Palladon»
Panorama

Schaufensterdekoration

Apotheken feiern Ostern»

BMG

Gesundheits-Staatssekretär Stroppe scheidet aus»

Warmes Klima

Gesundheitsgefahr: Baumkrankheit breitet sich aus»
Apothekenpraxis

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»

Bottrop, Lunapharm, Valsartan

Arzneimittelskandale: Apotheker bildet Ärzte fort»
PTA Live

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»

PTA-Schule Castrop-Rauxel

Galenik-Labor als Osterüberraschung»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»