Alliance/Gehe-Deal

Noweda: Unruhige Zeiten für viele Apotheken APOTHEKE ADHOC, 12.12.2019 13:09 Uhr

Berlin - Die Meldung über die Fusion von Gehe und Alliance Healthcare Deutschland (AHD) hat in der Branche eingeschlagen wie eine Bombe. Gegenüber APOTHEKE ADHOC haben die Mitbewerber Noweda und AEP sich zu dem Mega-Deal geäußert.

Die Noweda ist in besonderem Maße betroffen von dem Joint Venture – denn damit büßt die Genossenschaft ihren hart erkämpften Platz als Nummer 2 im Markt ein – zumindest nach den bisherigen Umsatzanteilen. Entsprechend hat man die Ankündigung „der amerikanischen Kapitalgesellschaften Walgreens Boots Alliance und der McKesson Corporation“ in Essen „mit Interesse verfolgt“.

„Damit nehmen ausländische Kapitalgesellschaften massiven Einfluss auf die Entwicklungen im deutschen Gesundheitssektor. Wohin diese Reise geht, ist derzeit noch völlig unklar“, heißt es in der Noweda-Stellungnahme. Und weiter: „In einem komplexen und äußerst dynamischen Marktumfeld, in dem wir als apothekereigenes Unternehmen tätig sind, darf es aber nicht nur um unternehmerische Interessen gehen. Es geht zuallererst um die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung und die Unterstützung der Apotheken, die diese Versorgung garantieren. Auf viele dieser Apotheken kommen aufgrund der Umwälzungen nun unruhige Zeiten zu.“

Die Noweda als Genossenschaft in Apothekerhand sei eindeutig positioniert: „Wir sehen uns in diesem dynamischen Markt als verlässlicher Fels in der Brandung. Wir stehen uneingeschränkt für die Interessen der Vor-Ort-Apotheken und sind Dritten in keiner Weise verpflichtet“, so die Stellungnahme.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

DocMorris

MM: Ausgepoltert»

Strategievorstand und Chefapotheker gehen

Max Müller verlässt DocMorris, geht zu Bayer»

Ärzte-Portal statt Athina

AMTS: AOK Nordost erteilt Apothekern Abfuhr»
Politik

Podcast WIRKSTOFF.A

Bühlers Fazit zum Petitionsausschuss»

Zwei PTA reisten umsonst an

Bühler-Supporter kommen nicht rein»

348 weniger als im Vorjahr

Apothekensterben: 2019 war Rekordjahr»
Internationales

Daraprim

Arzneimittel-Wucher: Anklage gegen Shkreli»

40 Prozent Beitragserhöhung

Apotheker sollen Kammer vor Pleite retten»

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»
Pharmazie

AMK-Meldung

Dolomo: Verunreinigungen gefunden»

AMK-Meldung

Pentasa: Anwendungsfehler bei Erstanwendung»

OTC-Rückrufe bei Puren

Pantoprazol und Ibuprofen gehen Retour»
Panorama
Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum 18.000 Patienten-Datensätze gestohlen»

Uniklinikum Göttingen prüft

Coronavirus: Verdachtsfälle in Niedersachsen»

Erster Coronavirus-Fall in Deutschland

Sensibilisieren, aber keine Panik verbreiten»
Apothekenpraxis

Atemmaske ist nicht gleich Atemmaske

Coronavirus: Macht ein Mundschutz Sinn?»

Wartungsarbeiten

Securpharm-Ausfälle möglich»

Lungenkrankheit

Angst vor Coronavirus: Ansturm auf Atemmasken»
PTA Live

Tödliche Lungenkrankheit

Faktencheck: Coronavirus „2019-nCoV“»

Erster Ringversuch 2020

Betametason-17-valerat in Unguentum leniens»

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »
Erkältungs-Tipps

Erkältungs-Tipp

United Airways – von der Stirnhöhle bis zum Zwerchfell»

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»