Apotheken und Digitalisierung

„Es gibt diese Einzelgeschäfte in Zukunft nicht mehr!“ APOTHEKE ADHOC, 11.02.2020 15:27 Uhr

Berlin - Die Digitalisierung wälzt den Apothekenmarkt ganz grundsätzlich um: Keiner weiß heute genau, wie das Berufsprofil von Pharmazeuten in 10 oder 20 Jahren aussehen wird. Wahrscheinlich müssen sich die meisten Apotheker damit abfinden, dass sich ihre Arbeitsaufgaben auf absehbare Zeit grundlegend ändern. Professor Dr. Dr. Dr. Jivka Ovtcharova weiß genau, was das bedeutet. Sie ist eine der renommiertesten Wissenschaftlerinnen und Intellektuellen auf dem Gebiet. Bei der Digitalkonferenz VISION.A von APOTHEKE ADHOC, powered by Noventi gibt sie Einblick, welche Chancen uns Virtual Reality und Künstliche Intelligenz eröffnen – wie sie aber auch unser Arbeitsleben grundlegend verändern werden. Tickets gibt es hier.

Ovtcharova hat einen wahrlich beeindruckenden Lebenslauf: Lehrstuhl, drei Doktortitel, als Frau in zwei Männerdomänen international etablierte Wissenschaftlerin und Vordenkerin. Das Kompliment lacht sie jedoch nur weg. Nein, beeindruckend wolle sie es nicht nennen. „Es gibt halt viele Möglichkeiten – und am Ende wundert man sich, dass es irgendwie geklappt hat“, sagt sie. „Ich hasse auch den Begriff Karriere, ich spreche lieber von Lebensweg.“

Egal ob Karriere oder Lebensweg, Ovtcharova hat es weit gebracht: 1975 begann sie ihr Ingenieurstudium an der Technischen Universität Sofia, wechselte bereits im Jahr darauf ans Moskauer Energetische Institut, wo sie 1982 ihr Diplom ablegte. Eigentlich war sie auf dem Weg zur Nukleartechnikerin – doch dann kam Tschernobyl. Schon als junger Wissenschaftlerin sei ihr seitdem klar gewesen, dass die Atomenergie keine große Zukunft mehr hat. Die gehört den Computern, erkannte sie schon damals. Also sattelte sie um, ihre Reise führte sie ans Fraunhofer Institut für Graphische Datenverarbeitung.

Sie promovierte zweimal, wechselte schließlich aber doch in die Wirtschaft: Ab 1998 war sie als Abteilungsleiterin bei Opel in internationalen Projekten von General Motors eingesetzt. Seit 2003 ist sie Professorin am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), seit 2004 auch Direktorin am Karlsruher Forschungszentrum Informatik (FZI). Und selbst das ist nur ein winziger Abriss ihrer Biographie. Quasi nebenher hat sie auch noch das „Lifecycle Engineering Solutions Center“ (LESC) und das „Industrie 4.0 Collaboration Lab“ gegründet und sich als mehrfach ausgezeichnete Intellektuelle auf Themengebieten rund um die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft etabliert.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

BMG bestätigt Infektion

Spahn positiv auf Corona getestet»

Hohe Sterblichkeitsrate bei Senioren

75+: Jede siebte Covid-Infektion ist tödlich»

Lagebericht

RKI: Corona-Fallsterblichkeit aktuell bei deutlich unter 1 Prozent»
Markt

Warentest zieht Bilanz

Johanniskraut: Besser aus der Apotheke»

Pfennig folgt auf Geiß

Ex-Apobank-Chef führt Aufsichtsrat von Noventi»

Zur Rose mit 43 Prozent Marktanteil

Teleclinic: 6000 Videosprechstunden pro Monat»
Politik

Datenschützer warnen vor Auswertung

eRezept ohne Ende-zu-Ende-Verschlüsselung»

Pandemie

EU-Kommission: Noch Monate bis zur Corona-Impfung»

Digitalisierungsgesetz

eRezept: BtM, Hilfsmittel, Holland-Versender»
Internationales

Pharmakonzerne

Takeda baut in Österreich»

Trotz steigender Infektionszahlen

Trump: „Pandemie ist bald vorbei“»

Obergrenzen für Treffen

Österreich verschärft Anti-Corona-Maßnahmen»
Pharmazie

Desoxycholsäure gegen Subkutanfett

Kybella: Doppelkinn einfach wegspritzen»

Auswirkungen auf die Psyche

Paracetamol: Weniger Angst, mehr Risiko?»

Chemo ja oder nein?

Brustkrebs: Weitere Biomarker-Tests als Kassenleistung»
Panorama

Alte Apotheke Bottrop

Zyto-Skandal: Pfusch-Apotheker will Approbation zurück»

Welttag der Menopause

Wechseljahre: Offene Kommunikation hilfreich»

„Zetteltrick“

Lünen: Diebinnen geben sich als Botendienst aus»
Apothekenpraxis

adhoc24

Warnung vor eRezept / Neues Digitalisierungsgesetz / Johanniskraut im Test»

Schutzausrüstung

Immer mehr Masken – immer mehr Tests»

Apothekerverband rudert bei AvP zurück

Hoos: „Erhebliche Zweifel an Aussonderungsrechten“»
PTA Live

Lokalanästhetika mit Klümpchenbildung

Rezepturtipp: Polidocanol»

Mikronährstoff-Stiefkinder

Wofür ist eigentlich Mangan?»

Schutzmaßnahmen und Zukunftssorgen

Apothekenteams fürchten langen Corona-Winter»
Erkältungs-Tipps

Wenn die Temperatur steigt

Hausmittel bei Fieber: Wann und wie?»

Erkältung in Corona-Zeiten

No Go: Husten als Stigma»

Bronchitis, Pneumonie, Corona

Husten ist nicht gleich Husten»
Magen-Darm & Co.

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»

Hilfe bei Obstipation, Hämorrhoiden & Co.

Ballaststoffe: Essenziell für die Verdauung»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Verwöhnprogramm für die Haut

Pflege hoch zwei: Gesichtsmaske und Peeling»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»