Akustikprobleme im Handverkauf

Plexiglas: Gegensprechanlage für den HV APOTHEKE ADHOC, 16.07.2020 10:44 Uhr

Berlin - Beratung und Kundengespräch sind eindeutig effektiver, wenn man sich dabei hören kann. Neu ist diese Erkenntnis nicht, doch beides findet in den vergangenen Wochen unter erschwerten Bedingungen statt: Plexiglaswände und Mundschutzpflicht erschweren den Arbeitsalltag. Vor allem seit die Apotheken sich wieder füllen, klagen viele Mitarbeiter darüber, dass sie ihre Kunden nur unzureichend verstehen können. Ein Unternehmen aus Baden-Württemberg will nun mit kleinen weißen Boxen Abhilfe schaffen.

Krisen ziehen manchmal auch schöne Nebeneffekte nach sich: In der Coronakrise sind Branchen zusammengerückt, die vorher wenig bis gar nichts miteinander zu tun hatten. Da haben Schnapsbrenner plötzlich angefangen, Apotheken mit Ethanol zu beliefern, und Messebauer in den Offizinen Plexiglaswände aufgebaut. Nun kommen die Akustikspezialisten: WHD ist ein 90-jähriges mittelständisches Familienunternehmen aus Deisslingen in Baden-Württemberg mit rund 50 Mitarbeitern und macht kurz gesagt alles, was mit Akustik zusammenhängt. „WHD ist allgemein sehr breit aufgestellt, wir machen von Medizintechnik bis Ampelanlagen alles, was mit Ton zu tun hat“, erklärt Geschäftsführer Stefan Huber. „Eines unserer exotischsten Produkte ist beispielsweise eine Schwingspule für Beatmungsgeräte.“

Insbesondere so ein breit aufgestelltes Unternehmen trifft die Covid-19-Pandemie natürlich hart. Ein wichtiger Kunde von WHD war die Kreuzfahrtindustrie, die nun komplett weggebrochen ist. „Die Krise ist nicht spurlos an uns vorbeigegangen, aber wir haben sie schnell anerkannt und uns darauf eingestellt. Dadurch ist die Krise erträglicher geworden.“ So hat Huber früh erkannt, wo zusätzlicher Bedarf für seine Produkte entsteht – und darauf aufbauend im Schnellverfahren seine „Voice Bridge“ entwickelt.

Die besteht aus zwei 86 x 111 Milimeter großen und 18 Millimeter flachen, weißen Sprechstellen-Boxen, auf der Innen- und Außenseite der jeweiligen Acrylglasscheibe mit integriertem Spiegel-Klebeband befestigt werden. In den beiden Boxen befindet sich jeweils ein Mikrofon und ein Lautsprecher, damit Kunden und Personal trotz Abstand und Schutzscheibe verständlich und ohne Mühe miteinander kommunizieren können. Für die Inbetriebnahme ist kein Fachelektriker nötig, bewirbt WHD sein Produkt, denn die Voice Bridge müsse nur angebracht, die Boxen mit den mitgelieferten Kabeln verbunden und der Netzstecker in die Steckdose gesteckt werden.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Dank und Mahnung nach Corona-Infektion

Spahn meldet sich aus der Quarantäne zu Wort»

Entwicklungsstaatssekretär Martin Jäger

Nach Treffen mit Spahn: Staatssekretär positiv auf Corona getestet»

Faktencheck

Flyer in Briefkästen: Corona-Leugner verteilen Falschinformationen»
Markt

Aromatherapie aus dem Allgäu

Echt Dufte: Naturkissen aus Handarbeit»

Nach Zava, Fernarzt und GoSpring

Tele-Ärzte: Noventi schließt Kry an»

OTC-Hersteller

Biegert wird Chef bei Murnauer»
Politik

Freie Apothekerschaft

TSE: 626 Fußballfelder voll Kassenbons – zusätzlich»

Apothekenstärkungsgesetz

VOASG: Temperaturkontrolle für Holland-Versender»

Griff in die Rücklagen

AOK-Chef wehrt sich gegen Spahn-Gesetz»
Internationales

Wegen drohender Opioid-Strafen

Walmart verklagt US-Regierung»

Opioid-Epidemie in den USA

Oxycontin: Purdue schließt Milliarden-Vergleich»

Pharmakonzerne

Takeda baut in Österreich»
Pharmazie

Schutzeffekt in Phase-III

Grippeimpfstoff: Tabakpflanze statt Hühnerei»

AMK-Meldung

Neurax: 160 Packungen Tadalafil verloren»

Nicht nur ACE-2

Neuropilin: Zweiter Eintritts-Rezeptor für Sars-CoV-2»
Panorama

Brandsätze gegen Fassade geworfen

Anschlag auf RKI – Staatsschutz ermittelt»

Kunstautomat an der Apotheke

Mini-Gemälde statt Zigarette»

Die Pandemie kreativ nutzen

Ernährungsberaterin, Trainerin und jetzt auch noch Podcast!»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Spahns Unterschriftenmappe»

adhoc24

Temperaturkontrollen im Versand / Corona-Impfstoff / Schnelltests in Apotheken»

Versandapotheken

DocMorris wirbt für Online-Ärzte»
PTA Live

Lokalanästhetika mit Klümpchenbildung

Rezepturtipp: Polidocanol»

Schutzmaßnahmen und Zukunftssorgen

Apothekenteams fürchten langen Corona-Winter»

Mikronährstoff-Stiefkinder

Wofür ist eigentlich Mangan?»
Erkältungs-Tipps

Erkältung, Allergie, Medikamente

Schnupfen ist nicht gleich Schnupfen»

Wenn die Temperatur steigt

Hausmittel bei Fieber: Wann und wie?»

Erkältung in Corona-Zeiten

No Go: Husten als Stigma»
Magen-Darm & Co.

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Verwöhnprogramm für die Haut

Pflege hoch zwei: Gesichtsmaske und Peeling»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»