„Avie will zeigen, dass ihre Würste besser schmecken“

, Uhr

Berlin - Noch eine Woche, dann ist es so weit: Dann hat Thomas Grittmann mit 28 Jahren seine eigene Apotheke. Entsprechend viel hat er gerade um die Ohren. Inneneinrichtung, Kommissionierer, EDV, Fortbildungen und Bürokratie zehren an den Nerven. Die Eröffnung will aber auch gut vorbereitet sein – zum Glück hat Avie schon Unterstützung für das leibliche Wohl zugesagt.

„Im Moment ist hier echt viel los. Jede Stunde, die man hier reinschaut, hat sich wieder etwas geändert, das ist krass“, sagt Grittmann und klingt gestresster als sonst. Denn er hat die Bude voll: Sowohl das Schreinerteam und die Elektriker als auch die Leute von Gollmann und von Awinta sind da. Kommissionierer und Inneneinrichtung werden gleichzeitig eingebaut und auch die EDV wird installiert. Alles muss koordiniert werden: „Wir haben vier Kassenterminals, die müssen an die EDV angeschlossen werden. Dazu muss ich dann beispielsweise mit dem Schreiner besprechen, wo die Kabeldurchlässe hinkommen“, erklärt er.

„Auch der Elektriker fragt immer ganz genau, welche Steckdose und welcher Anschluss wohin kommt. Da muss man stets vor Ort sein, damit das alles passt.“ Aber Gollmann-Installateure leiden genauso wenig unter Langeweile: Acht Tage hatten sie für den Bau des Kommissionierers veranschlagt, wahrscheinlich wird es mindestens einer mehr. Denn der Kommissionierer muss am Montag fertig sein, dann wird nämlich die Ware angeliefert. Also verbringen sie das Wochenende in Grittmanns künftiger Apotheke. „Die werden wohl sogar Samstag und Sonntag durcharbeiten müssen.“

Denn Grittmann stellt sich den Kommi nicht einfach in einen Raum hinter der Sichtwahl, sondern lässt sich die Arzneimittel aus dem Keller mittels eines Lifts direkt an die Kasse schicken. Dazu muss eine Art Fahrstuhl durch zwei aufgebohrte Öffnungen Kasse und Kommissionierer verbinden. „Das ist anscheinend gar nicht so einfach, das zentimetergenau einzubauen“, schätzt er. „Das ist echt ein Riesenteil.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Nach Sicherheitspanne bei Impfzertifikaten
DAV-Portal: Zähler soll funktionieren »
Richtige Versicherung kann großen Ärger sparen
Apotheken können sich strafbar machen, wenn sie gehackt werden »
Vater und Tochter betreiben DocMorris-Apotheken
Die letzten DocMohikaner »
Weiteres
Vermisste und Verletzte, Giftwolke über Leverkusen
Leverkusen: Explosion in der Nähe von Bayer»
Cura-San bringt 350 Apotheken mit
Gesund.de holt sich Sanitätshäuser»