ApoRetrO

Apotheker gründen Fight Club Alexander Müller, 11.03.2017 06:45 Uhr

Berlin - Ein neues Ärztehaus, bis unter das Dach gefüllt mit rezeptstarken Fachärzten und im Erdgeschoss viel Platz für eine schicke Apotheke. Ein absoluter Leckerbissen. Und das Beste: Die Gemeinde baut das Gesundheitszentrum selbst und vermietet zu Top-Konditionen. Die Sache hat nur einen Haken: Die Apotheker am Ort mussten unter sich ausmachen, wer den Zuschlag für die Filiale erhält. Das konnte nicht gut gehen.

Der Bürgermeister hatte alle sechs Apotheker am Ort zu sich eingeladen und sein Lieblingsprojekt vorgestellt. Da er niemanden bevorzugen wollte, überließ er den Pharmazeuten die Entscheidung. Interesse hatten alle und natürlich fand jeder, dass er den Standort am meisten verdiene. Es wurde schnell ungemütlich.

Der Erste meinte, seine Familie betreibe schon in der fünften Generation die Apotheke am Ort und habe daher erstes Zugriffsrecht. Der Zweite berief sich darauf, seine Apotheke sei am nächsten zum Gesundheitszentrum. Der Dritte führte dagegen die vergleichsweise schlechte Lage seiner jetzigen Apotheke als Argument an, der Vierte die hohen Schulden, die er geerbt habe. Der Fünfte meinte, mit einem Ärztehaus wären die Kollegen sowieso überfordert und der Sechste schlug eine OHG unter seiner Führung vor.

Die ganze Nacht wurde verhandelt und gestritten und zwischendurch wurde es laut. In den frühen Morgenstunden kam es zu ersten Handgreiflichkeiten, als der Vierte dabei ertappt wurde, wie er dem Bürgermeister heimlich eine SMS mit der vermeintlichen Einigung schicken wollte. Da wurde allen klar, dass man sich mit Worten nicht einigen würde. Und so bekam „den Zuschlag erhalten“ im „Fight Club“ der Apotheker eine ganz neue Bedeutung.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Erkältungsmittel

Cineol Pohl 300 mg: Verstärkung für Gelomyrtol Forte»

Reduktion von Verwaltungskosten

63 Jobs: Stada baut um»

Kosmetik

In A Second: Eubos setzt auf Ampullen»
Politik

Noweda-Zukunftspakt

Kuck: „Wir kämpfen für jede Apotheke“»

Arzneimittelengpässe

Brexit: HIV-Versorgung in Gefahr?»

Arzneimittelverunreinigungen

Valsartan: Die erste Zivilklage»
Internationales

Kein mildes Urteil

Mann bricht dreimal in dieselbe Apotheke ein»

Österreich

Revolte gegen Verbandspräsident Rehak»

Digitalisierung

Österreich: eRezept bis 2022 im ganzen Land»
Pharmazie

Pankreastumore

Zanosar: Ende des Einzelimports»

Lieferengpass

Darum fehlt Simva Basics»

Biosimilars

Konkurrenz für Roche: Pfizer bekommt Avastin-Zulassung»
Panorama

Arbeitnehmerrechte

Gekündigter Chefarzt: Bundesarbeitsgericht verschärft Vorgaben für Kirchen»

Stromausfall in Köpenick

Versorgung durch die Klappe»

NDR Visite: Zulassungskontrollen

Der Fall Zinbryta»
Apothekenpraxis

Großhändler

Gehe richtet Securpharm-Hotline ein»

Nach einem Jahr und drei Monaten

Kein Center: Easy-Apotheke in Rietberg muss schließen»

Warnung vor Mitarbeiterdiebstahl

PKA fühlen sich unter Generalverdacht»
PTA Live

Brauchtumspflege Karneval

„Von der Region für die Region“»

Aktionstage für Kinder

Apotheke wird Gummibärchen-Werkstatt»

DKMS-Projekt

PTA bietet Kosmetikkurse für Krebspatientinnen»
Erkältungs-Tipps

Hühnersuppe bei Erkältung

Kochen für die Seele - Hühnersuppe»

Was Oma schon wusste

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen»

Aromatherapie

Ätherische Öle bei Erkältung»